Problem mit A100-153 Lan

Diskutiere Problem mit A100-153 Lan im Toshiba Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hi Leute, bin total fertig, hab mir heute dieses Notebook zugelegt und war eigentlich voll begeistert, super leistung, bildschirm etc... echt...

  1. #1 tobyaustirol, 15.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2006
    tobyaustirol

    tobyaustirol Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    bin total fertig, hab mir heute dieses Notebook zugelegt und war eigentlich voll begeistert, super leistung, bildschirm etc... echt hammer

    jetzt wollte ich über ein Ethernet Lan Heimnetzwerk eine Internetverbindung aufbauen und komm einfach nicht dahinter, was ich falsch mache!

    DesktopComputer - Internetdirektverbindung und aktivierte gemeinsame Internetverbindung, Netzwerkinstallationsassisten ausgeführt

    1. Laptop - Uralt Maschine Toschiba, habe den Assistenten ausgeführt und nach einem Restart konnte ich unter Win98 sofort ins Internet einsteigen.

    2. Laptop - Das neue Gerät Toshiba A100-153, bekomme Meldung verbindung hergestellt, aber es werden total wenige Packete verschickt bzw. beim Inet Explorer kommt nicht gleich die Meldung offline betrieb, sondern er sucht sehr lange nach einer Verbindung.
    Nachdem ich einmal die Lan Verbindung deaktiviert hatte und dann wieder aktiviert hatte die Anzeige dass eine Internetverbindung besteht unter Netzwerkverbindungen, zeigte sehr regen Datenverkehr und dass eben der Destkop der Internetverteiler ist, aber konnte immer noch keine Internetseite ansteuern...

    Fragen:

    Kann es an irgendwelchen Zusatzprogrammen von Toshiba liegen?
    Was kann ich noch tun um eine Verbindung herzubekommen, hab auch schon statische Ip Adressen vergeben, funktioniert aber immer noch net!


    Vielleicht hat jemand noch diese Probleme bzw. kann mir weiterhelfen!

    Verwende Chello als Inet Anbieter

    Danke Leute!

    grüße toby



    PS.: Habe gerade versucht per ipconfig einen ping zu senden, schlägt fehl wegen zeitüberschreitung, also irgend etwas kann da nicht wirklich stimmen, ich setze mal komplett neu auf, wenn jemand noch eine idee hat worans liegen kann, bitte um info danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GroundControl, 26.04.2006
    GroundControl

    GroundControl Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    MacBook
    Es ist schwierig, einzuschätzen wieviel Erfahrung Du hast, ich gehe einmal davon aus, dass Du eine Commandline bedienen kannst.

    Setze bitt folgende Kommandos ab und poste das Ergebnis hier.

    ipconfig /all
    nslookup www.google.at
    ping www.google.at

    dann sehen wir weiter.
     
Thema:

Problem mit A100-153 Lan

Die Seite wird geladen...

Problem mit A100-153 Lan - Ähnliche Themen

  1. USB Problem? Treiber? HILFE

    USB Problem? Treiber? HILFE: fehlercode 43, unbekanntes gerät... neuer screenshot !! bitte ansehen, neuer Fehkercode 411 !!
  2. Das Problem der Toshiba PA3534U-1BRS

    Das Problem der Toshiba PA3534U-1BRS: Hallo Leute, ich hatte weiter vorne ja schon mal davon berichtet, dass in mein 2012er MBP schon der dritte Akku werkelt, da die Teile immer...
  3. Externe Festplatte Problem

    Externe Festplatte Problem: Hallo liebe Foris, habe eine externe Festplatte und sie hat auch bisher immer funktioniert sie ist mir dann ca. aus einer Höhe von 80 cm runter...
  4. Touchpad/Mousepad Problem

    Touchpad/Mousepad Problem: Bei meinem lenovo yoga 510 hängt der mauszeiger (touchpad) immer kurz nachdem ich eine keyboard taste gedrückt habe. Hab schon versucht denn...