Problem mit Fernsehr als externes Ausgabegerät

Diskutiere Problem mit Fernsehr als externes Ausgabegerät im Allgemeine Softwarethemen Forum im Bereich Sonstige Themen; Grüße, ich nenne ein Samsung Aura R-70 T7300 Despina (Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8600M GS mit aktuellen Treibern von der Samsung Seite) mein...

  1. #1 calle, 14.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2008
    calle

    calle Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Grüße,

    ich nenne ein Samsung Aura R-70 T7300 Despina (Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8600M GS mit aktuellen Treibern von der Samsung Seite) mein eigen und habe nun folgendes Problem:
    Ich möchte meinen Fernsehr (alte Röhre) als externes Ausgabegerät anschließen.
    Doch das Notebook hat keinen SVHS ausgang, weshalb ich mir einen Adapter VGA->SVHS gekauft habe. Also sieht er den Fernseher nun als externen Monitor. Soweit so gut, er überträgt auch Daten, nur nicht wie gewünscht. Ich vermute mal stark das liegt daran, das der "Monitor" mit 60 Hz Minimum läuft, der Fernsehr ja aber mit 50 Hz. Ach, und ausserdem ist das Bild nur schwarzweiß.
    Bin mehrere mögliche Anzeigemodi durchgegangen, das "beste" Bild bekomm ich bei 640x480 mit 60 Hz.
    720x576 50 Hz taucht zwar auch auf, aber damit ist das Bild noch verwurschtelter.

    Frage: Wie kann ich wo irgendwie ändern, das bei "Alle Modi auflisten.." auch 640x480 mit 50 Hz auftaucht? Das müsste doch besser gehen. (Wobei das Bild vielleicht immernoch schwarzweiß wäre?)

    Oder: Habt ihr eine andere Idee? Gibt es Zusatztreiber oder Programme womit sich genau jenes Problem beheben lässt? Wenn die Grafikkarte einen SVHS Ausgang hat ist das ja meistens kein Problem nur so klappts irgendwie nicht gut.

    Bin über jeden Rat dankbar.


    [Nachtrag]
    Was ich vergessen habe zu sagen:
    Windows Vista Home Premium
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pgbasti, 14.02.2008
    pgbasti

    pgbasti Forum Freak

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    [Sony TZ21, 2GB], [Sony N31]
    Was heißt, er überträgt Daten nicht wie gewünscht?
    Nur das Schwarz / Weiß-Problem?
    Falls das Bild so "brummt", zieh mal das Antennenkabel.
    Wegen dem S/W-Problem... vllt. ist dein Fernseher nicht kompatibel mit dem Signal.
    Mal woanders probiert?
     
  4. calle

    calle Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das Bild flackert mehrmals über den ganzenh Bildschirm. Ich seh also 3-4 mal den Desktop über den Bildschirm wandern.

    Antennenkabel ist gezogen. (Interferenzen hatte ich auch schon wenn ich meinen alten Rechner an den Fernsehr angeschlossen habe mit Antennenkabel.)
     
  5. #4 deuterianus, 14.02.2008
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Das Problem mit dem flimmernden Bild und der s/w-Darstellung kenne ich. Da muss man (glaube ich) am Fernseher den Typ des Eingangssignals einstellen.


    MFG
     
  6. calle

    calle Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich wüsste nicht wo am Fernsehr ich noch etwas einstellen könnte. (Ist ein alter Aldi Fernsehr.)

    Ich bin mir auch recht sicher, das es eher ein Problem mit dem Grafiktreiber bzw. den Einstellungen des Grafiktreibers ist. Dummerweise hab ich nur nicht recht viel Ahnung von Dingen, die unter die normale Benutzeroberfläche gehen, wie zum Beispiel irgendwie meinem Grafiktreiber beibringen, dass er doch bitte 50Hz auch bei einer Auflösung von 640x480 zuzulassen oder ähnliches...
     
Thema:

Problem mit Fernsehr als externes Ausgabegerät

Die Seite wird geladen...

Problem mit Fernsehr als externes Ausgabegerät - Ähnliche Themen

  1. Asus G750J - Batterieprobleme

    Asus G750J - Batterieprobleme: Mein G750J begann etwa ein halbes Jahr nach dem Kauf im Batteriebetrieb immer wieder abzustürzen - mit Ladegerät absolut keine Probleme. Vor drei...
  2. USB Problem? Treiber? HILFE

    USB Problem? Treiber? HILFE: fehlercode 43, unbekanntes gerät... neuer screenshot !! bitte ansehen, neuer Fehkercode 411 !!
  3. Mein Asus Laptop macht Probleme :/

    Mein Asus Laptop macht Probleme :/: Guten morgen liebe Community ! :) und zwar geht es um mein Laptop, Gestern Mittag habe ich ihn ganz normal ausgemacht ohne irgendwas zu verändern,...
  4. Das Problem der Toshiba PA3534U-1BRS

    Das Problem der Toshiba PA3534U-1BRS: Hallo Leute, ich hatte weiter vorne ja schon mal davon berichtet, dass in mein 2012er MBP schon der dritte Akku werkelt, da die Teile immer...
  5. Acer Aspire 5560G Grafik Probleme

    Acer Aspire 5560G Grafik Probleme: Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen da es der Support von Acer nicht schafft. Ich habe einen Acer Aspire 5560g mit einer APU und...