Qualität: Asus, HP, Samsung oder Acer

Diskutiere Qualität: Asus, HP, Samsung oder Acer im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Moin allerseits, ich habe nun stundenlang das Internet nach Vergleichen, Tests und Forenbeiträgen durchsucht, und dadurch wurde mir einerseits...

  1. #1 Chercheur, 03.09.2006
    Chercheur

    Chercheur Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an de Waterkant
    Mein Notebook:
    bestellt ist ASUS F3JM-AP013H
    Moin allerseits,

    ich habe nun stundenlang das Internet nach Vergleichen, Tests und Forenbeiträgen durchsucht, und dadurch wurde mir einerseits weitergeholfen, andererseits gibt es auch Verunsicherung.

    Geht man nur von Verarbeitung aus, hatte Asus vor 1,5 Jahren zumindest einen sehr guten Ruf. Ist das immer noch so?

    Ich habe ein Modell der A6Ja-Reihe im Blick, worüber es auch einen Test bei notebookinfo.de gab. Die dort beschriebenen "kleineren Mängel" an Verarbeitung und Ausleuchtung wurden mir teilweise bestätigt, andere aber sagen, dise Geräte seien sehr gut verarbeitet.

    Von den Acer-Modellen weiß ich nicht so viel wie von Asus, jedoch scheinen die meisten Asus zu bevorzugen. Von HP habe ich gar keine Ahnung, wie ist es mit vegleichbaren Modellen? Samsung fällt wegen seiner "kastrierten Graka" eigentlich ohnehin schon raus.

    Was will ich denn wirklich?

    Zum Vergleich stehen eigentlich (weil mir eben nur bekannt) die Asus-Modelle
    A6Ja-Q064H
    A6Ja-Q076H, das -093H-Modell hat ja nur die Graka, die Ram abzweigt (Turbo-Cache)
    A6Jm-AP007H

    Wie unterschiedlich sind die Leistungen bei den A6Ja-Modellen? Es variiert ja eigentlich nur die Prozessortaktung, macht das so viel aus (Schritt von 1,66 über 1,73 auf 1,83 MHz)? Hat der A6JM-Rechner hingegen eine bessere Verarbeitung (er steckt ja doch in demselben Gehäuse wie die anderen) oder zahlt man den Aufpreis lediglich für FP und Graka?

    Gibt es von den oben genannten anderen Herstellern vielleicht ein herausragendes Modell, was ich in Betracht ziehen sollte, weil es in Verarbeitung und Preis hervorleuchtet? Ausgeben will ich maximal 1500, besser um die 1300 Eu. Regelmäßig spielen tu ich nicht, will aber die Option offenhalten, brauche das Gerät auch für Office-Anwendungen mit längerer Akku-Laufzeit (mind. 3,5h).

    Es sind viele Fragen, ich danke im Voraus für Erfahrungen und Anregungen. Nach dem Kauf meines Rechners werde ich zum Dank an dieses gute Forum einen Erfahrungsbericht verfassen.

    Grüße,
    Blöhm
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schnuller, 04.09.2006
    schnuller

    schnuller Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Eine Orientierungshilfe ist die jährlich erscheinende Notebookservice-Umfrage der c't, diesmal Jahr erschienen im Heft 06/2006. Danach hat der Asus Service stark nachgelassen, nachdem er ins Ausland verlagert worden ist. Spitzenreiter sind IBM/Lenovo, Dell und Samsung. Acer ist für ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis bekannt, qualitativ gehören sie zur Mittelklasse.
     
Thema:

Qualität: Asus, HP, Samsung oder Acer

Die Seite wird geladen...

Qualität: Asus, HP, Samsung oder Acer - Ähnliche Themen

  1. Akkulaufzeit Acer Aspire 7 A715-71G-78N3

    Akkulaufzeit Acer Aspire 7 A715-71G-78N3: Hallo, ich habe gestern meinen neuen Laptop (Acer Aspire 7 A715-71G-78N3) zugestellt bekommen. Setup hat einwandfrei funtioniert aber mir ist...
  2. HP Pavilion 15-cd000ng

    HP Pavilion 15-cd000ng: Hallo, hat jemand dieses Notebook? Kann mir jemand sagen, ob das Notebook leise ist oder der Lüfter ohne Unterlass pustet? Hatte schon mal ein HP...
  3. Windows oder Linux (Netbook Acer) eure Meinung?

    Windows oder Linux (Netbook Acer) eure Meinung?: Guten Tag zusammen, ich habe mir kürzlich ein Netbook von Acer bestellt und solange ich noch auf die Zustellung warte frage ich mich welches OS...