RAM kompatibel?

Diskutiere RAM kompatibel? im Notebook Technik Forum im Bereich Notebook Forum; Hi, ich habe ein Acer Aspire 1690WLMI NB mit derzeit 2x256 MB RAM. Ist ein DDR2 RAM mit 400 MHZ (FSB ist auch mit 400 Mhz getaktet) . Ich...

  1. #1 flyingcircus, 23.02.2006
    flyingcircus

    flyingcircus Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe ein Acer Aspire 1690WLMI NB mit derzeit 2x256 MB RAM. Ist ein DDR2 RAM mit 400 MHZ (FSB ist auch mit 400 Mhz getaktet) . Ich möchte auf 2x512 aufrüsten und möchte gerne wissen ob RAMs mit 533 MHZ funktionieren würden.

    danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 23.02.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    wenn du einen Intel 915 Chipsatz hast (was ich jetzt mal annehme) dann ja.
     
  4. #3 flyingcircus, 23.02.2006
    flyingcircus

    flyingcircus Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja, hab den i915PM Chipsatz.
    danke!
     
  5. #4 Realsmasher, 23.02.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    die laufen dann aber afaik auch auf 400 mhz.
     
  6. #5 flyingcircus, 23.02.2006
    flyingcircus

    flyingcircus Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich gehe eigentlich auch davon auss, dass die neuen (533er) auch nur mit 400 Mhz werlkln werden. Ich hätte nur jetzt Gelegenheit RAMs relativ günstig auf ebay zu ersteigern.
    Die prinzipelle Frage ist für mich eben, ob die (533er) RAMs überhaupt funktionieren oder nicht (ich habe in Bezug auf RAM-(Fehl)-Kauf schon schlechte Erfahrungen gemacht).
     
  7. #6 ThomasN, 23.02.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    die 533 können runter schalten.
    Aber warum sollten die auch nicht auf 533MHz laufen wenn du beide Module ersetzt?
     
  8. #7 flyingcircus, 23.02.2006
    flyingcircus

    flyingcircus Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich bin da kein Experte - hängt die Geschwindigkeit nicht auch mit den (Speicher)Bus zusammen?
     
  9. #8 Realsmasher, 23.02.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    wäre auch der meinung die laufen mit dem selben bus wie der prozessor. und wenn der mit 400er bus läuft, werden die speichermodule kaum was anderes machen.

    kann mich aber auch irren.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ThomasN, 23.02.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    der PRozessor läuft eh mit 133MHz, egal ob jetzt 400 oder 533MHz steht
    Nachdems ja entweder um einen 740 oder einen 760er Prozessor geht, würde der Speicher auch auf 533MHz laufen.
    Acer Deutschland 1690er Serie
     
  12. #10 Realsmasher, 23.02.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    ja stimmt schon, ich kenn die serie(bis auf das 1690 selber, kenne nur die 1-4, deswegen).

    was mich wundert : seine aktuellen laufen mit 400mhz. Warum ? eigentlich sollten alle dieser reihe mit 533er ram-modulen ausgestattet sein.
     
Thema:

RAM kompatibel?

Die Seite wird geladen...

RAM kompatibel? - Ähnliche Themen

  1. RAM einbauen. Hab ich das richtige?

    RAM einbauen. Hab ich das richtige?: Hallöchen, Es geht um einen Sony Vaio VPCEE4M1E Ich wollte an dieser Stelle fragen ob mir jmd anhand der Bilder sagen kann ob ich auch wirklich...
  2. Medion Akoya E5010 - Wie viele RAM Steckplätze hat es?

    Medion Akoya E5010 - Wie viele RAM Steckplätze hat es?: @hallo! Weiß hier jemand wie viele RAM Steckplätze der Medion Akoya E5010 hat? Und vielleicht auch, auf wie viele GB man es laut Motherboard...
  3. Max. RAM-Belegung in Kaby Lake Notebooks?

    Max. RAM-Belegung in Kaby Lake Notebooks?: Liebe Forums Gemeinde, dies ist mein erster Beitrag hier, und es würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir helfen würdet. Kurz zu meiner Person: als...
  4. HP Pavilion G6 8GB RAM

    HP Pavilion G6 8GB RAM: Tag zusammen, ich nutze seit laengerem den Pavilion G6 für diverse Videobearbeitungsprogramme, meistens allerdings Adobe Premiere Pro CC. Beim...