Review - Sony Vaio VPC-Y11S1E

Diskutiere Review - Sony Vaio VPC-Y11S1E im Sony Testberichte Forum im Bereich Sony VAIO Forum; Hi, bin im Moment im Urlaub, aber wenn ich wieder zu Hause bin kann ich es mal wiegen, ansonsten würde ich am ehesten der notebookcheck-Angabe...

  1. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Hi,

    bin im Moment im Urlaub, aber wenn ich wieder zu Hause bin kann ich es mal wiegen, ansonsten würde ich am ehesten der notebookcheck-Angabe mein Vertrauen schenken. Die sind meist sehr genau und übernehmen nicht einfach irgendeinen Wert.

    lg R10
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 vezir1907, 30.04.2010
    vezir1907

    vezir1907 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute,

    habe mir neulich auch ein vpcy11s1e zugelegt.
    Bin eigentlich bis auf Oberdeckel und Display(könnte besser sein) zu Frieden.


    Hab im Moment kein Tasche für mein Laptop gekauft und deswegen habe ich paar kleine Punkte/Flecken auf der Oberdeckel und mein frage an euch ist

    kann ich diese Flecken irgendwie weg bekommen???wie ihr auch wisst der Oberdeckel ist leider sehr empfindlich :mad:

    2.Frage habt ihr ein Tasche Empfehlung? Ich hatte in ebay ein passende Tasche dafür gefunden aber die hat keine halte Gummi für den Oberdeckel :(

    ich hoffe ihr versteht was ich mit halte Gummi meine :)

    mit halte Gummi meine ich das die Tasche mit Gummi an der obere Seiten von Oberdeckel dran bleibt auch wenn die Oberdeckel geöffnet ist

    ich warte auf eure Antwort

    Gruß
     
  4. sylsul

    sylsul Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo ihr,

    ich überlege mir nach langer Notebook-Test-Odyssee das Y11 zuzulegen. Ich bin auf der Suche nach einem leisen und mobilen Notebook für Office und Multimedia.

    Der Haken ist, ich würde gerne CS4 benutzen und habe hier in dem Thread gelesen, dass es dann doch schon sehr träge wird. Ist das Jammern auf höchstem Niveau oder taugt das Y11 auch zur Bildbearbeitung?

    Lieben Dank für jeden Rat!
     
  5. #64 SteveNash, 02.06.2010
    SteveNash

    SteveNash Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey,

    genau das mit Photoshop würde mich auch interessieren.

    Weiterhin würd mich interessieren ob die Grafikkarte gut genug ist, um sowas wie WoW zu spielen.

    liebe Grüße
     
  6. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Hallo,

    sorry hatte das hier nicht gesehen... Also Photoshop mit normalgroßen Bildern stellt auch für das Y kein Problem dar, erst wenn sehr viele und vor allem große Files geöffnet sind kommt die CPU dem nicht mehr nach. Abgesehen davon reagieren einige Filter etwas träge, aber möglicherweise sehe ich das nur so, weil ich schnellere CPUs gewöhnt bin.

    Auch WoW sollte für die Intel GMA kein Problem sein, ich weiß allerdings nicht wie weit die Grafikanforderungen bei dem Game gestiegen sind in letzter Zeit. Habe selber nie WoW gespielt.


    lg R10
     
  7. #66 hitomie, 17.06.2010
    hitomie

    hitomie Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Sag mal wie ist das bei euch mit dem DVD-Brenner?

    Ich hab meinen Ende April beantragt und bis jetzt nix bekommen.. hab dann da angerufen und nach lannngem Suchen meinte er, der hat mich nicht auf der "Liste" gefunden ...aber er meinte noch das auf dieser Liste nur die Leute drauf stehen, bei denen das schon verschickt wurde und die an denen es die nächsten paar Tage noch verschickt wird....d.h.meins würde nach über 6 Wochen noch nicht bearbeitet...???
    Der meinte auch noch, dass eigentlich nicht solange dauert und ich es nochmal schicken sollte. Als ich gefragt hatte ob mein Antrag nicht dann gelöscht wird meinte der nur " das sollte nicht passieren..".

    Was soll ich machen? Hatte den letzten per Einschreiben/Unterschrift verschickt leider hab ich gemerkt das da niergend wo die Adresse geschrieben ist? Habt ihr viellicht einen Vorschlag? Wollte unbediengt den DVD-Brenner...:(

    danke
    lg
     
  8. #67 Der Yeti, 18.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2011
    Der Yeti

    Der Yeti Forum Freak

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich möchte den Thread nochmal auffrischen.
    Ich habe mir vorhin aufgrund eines Virus-Befalls das System neu aufspielen müssen und habe mir jetzt erstmal sämtliche Treiber von der hier verlinkten Sony-Seite heruntergeladen.
    Bei einigen ZIP-Files fehlt allerdings eine Setup-Datei. So z.B. beim "WWAN Connection Manager".
    Anstelle dessen habe ich dann die Batch-Dateien, die vorhanden waren, ausgeführt.
    Ist das so in Ordnung?

    Einige andere Zip-Dateien beinhalteten weder eine Setup-Datei noch eine Batch-Datei.
    Wie soll ich denn diesbezüglich vorgehen bzw. wie bekomme ich das installiert?

    Ansonsten fehlen mir aktuell folgende Funktionen:

    - Helligkeit/Lautstärke iVm der Fn-Taste regeln

    Danke!
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #68 Der Yeti, 18.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2011
    Der Yeti

    Der Yeti Forum Freak

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das größere Problem, was ich momentan habe: Der interne Akku wird nicht mehr erkannt. Ich bekomme die Meldung, dass er nicht richtig eingesetzt ist oder nicht der originale ist.

    Was soll ich tun?:(

    Edit: Ich habe jetzt noch einmal alles entfernt, was ich vorher installiert hatte.
    Kann mir jemand vielleicht Schritt für Schritt sagen, wie ich nun vorgehen soll?

    Ich habe eine ältere Anleitung vom TO in einem Nachbarforum gefunden, aber die ist nicht mehr aktuell.
     
  11. #69 Der Yeti, 19.05.2011
    Der Yeti

    Der Yeti Forum Freak

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Jungs, ich brauche wirklich Hilfe!
    Mein Laptop läuft so nicht mehr.
     
Thema: Review - Sony Vaio VPC-Y11S1E
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vpcy11s1e booten von usb

    ,
  2. vpcy11s1e

Die Seite wird geladen...

Review - Sony Vaio VPC-Y11S1E - Ähnliche Themen

  1. Vaio TT frage zu Sony TT11WNB

    frage zu Sony TT11WNB: hallo leute hab vor kurzen das gerät erworben(grund ich hatte das teil schon mal wurde aber geklaut wahr voll zufrieden und bin es wieder auch...
  2. Vaio (diverse) Aufrüsten Vaio Vgn-z21mn

    Aufrüsten Vaio Vgn-z21mn: Hallo ihr lieben, ich hab mal eine Frage an euch. Ich habe seit Jahren ein schönes kleines Sony Vaio vgn-z21mn Notebook. Eigentlich bin ich ja...
  3. Vaio (diverse) Vaio VPCEB4Z1E friert ein bei Bewegung

    Vaio VPCEB4Z1E friert ein bei Bewegung: Hey, ich hab folgendes Problem mein Laptop hängt sich immer auf wenn ich den Bildschirm rauf runter Bewege oder ihn aufhebe um zB. vom schoß...
  4. Sony Vaio geht immer aus - Hilfe

    Sony Vaio geht immer aus - Hilfe: Hallo! Ich habe mich gerade angemeldet, weil ich dringend Hilfe brauche. Vor ca. 4 Wochen habe ich mir das Sony Vaio SVE 1713S1EW gekauft. Ich...