Samsung - Nein danke !

Diskutiere Samsung - Nein danke ! im Samsung Testberichte Forum im Bereich Samsung Forum; Sicherlich kann man sich an den eigenen Zwischenhändler wenden, wenn man das möchte - das ist doch sein gutes Recht. Nur beschweren sollte man...

  1. #11 robert.wachtel, 11.08.2008
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Sicherlich kann man sich an den eigenen Zwischenhändler wenden, wenn man das möchte - das ist doch sein gutes Recht.

    Nur beschweren sollte man sich nicht, wenn sich dadurch die Bearbeitungszeiten auch mal verdoppeln können.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Samsung - Nein danke !. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 ipanema77, 11.08.2008
    ipanema77

    ipanema77 Ultimate Member

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    111101001101001
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    Ja sag ein mal, was regst Du Dich denn eigtl. so über Samsung auf ???

    Das Gerät ist ja nicht einmal bei denen und Du fängst schon an mit mosern ?

    1. Dein Händler hat nichts mit Samsung zu tun. Der hat mit Sicherheit auch noch seine interne Bearbeitungszeit.
    2. Dein Gerät ist ein Consumer Gerät, da wirst Du bei keinem Hersteller besser bedient werden.
    3. Die wahrscheinliche Reparaturzeit bei Samsung beträgt ca. 10-14 Tage. (Kann aber natürlich auch länger sein, gilt so für den Durchschnitt)
     
  4. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Mich würden die Logfiles von den AV-Scannern interessieren. Falls du noch Zugriff auf sie hast, dann poste/uploade sie mal hier oder auf einen Filehost.

    Symantec ist eigentlich bekannt, für sehr wenig Fehlalarme, dafür kommen die Updates nicht so schnell wie bei anderen Herstellern.
     
  5. #14 MrGroover, 11.08.2008
    MrGroover

    MrGroover Forum Master

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Q35-Pro Bitasa
    Was heißt hier "Warum wendest du dich an den Zwischenhändler? --> Selbst schuld!"? In Dtl ist es zumindest wie in folgendem Post beschrieben (auch wenn ich nicht viel auf Chip halte, aber so ist mir das auch bekannt): Forum - CHIP Online - Einzelnen Beitrag anzeigen - Garantie versus Gewährleistung? (alternativ auch Wikipedia). Es ist also durchaus normal, sich erstmal an den Händler zu wenden, dann muss man sich auch nicht mit etwaigen Hotlines rumärgern oder Portokosten tragen.

    Und wenn das Problem mit dem Display erst 4 Monate nach dem Kauf auftritt, dann sind die 14 Tage Rückgaberecht, die es zumindest in Dtl nur bei Onlineeinkäufen gibt, nicht jedoch im normalen Laden (das wäre dann Kulanz und dazu ist niemand verpflichtet), auch schon längst verstrichen. Ergo: "Warum hast du das Gerät behalten, wenn du nicht zufrieden warst? --> Selbst schuld!" ist auch keine besonders gehaltvolle Aussage (um es mal diplomatisch zu formulieren).

    Das Thema mit den Trojanern kommt mir allerdings auch komisch vor. Man sollte nur bedenken, dass oftmals davon abgeraten wird, gleichzeitig zwei "Online-Virenscanner" (also sowas wie Wächter, die immer im Hintergrund laufen und alles scannen) zu verwenden, das kann zu Problemen führen, mal davon abgesehen, dass es das System doppelt bremst (gerade wenn einer davon von Symantec kommt).
     
  6. #15 samsungvictim, 12.08.2008
    samsungvictim

    samsungvictim Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Dumm-user

    Räusper, vielleicht bin ich ja doch nicht so blöd. Andere haben offensichtlich die gleichen Probleme ->

    Trojanermeldung (killbill.exe) bei Heute neugekauften Notebook Samsung R700 - Trojaner-Board

    Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: Ich finde ein Hersteller, der was auf sich hält, sollte seine Kunden nicht mit so einem Sch.... verunsichern und nerven !

    Was die Garantie angeht: Da hab ich auf der Seite der Verbraucherzentrale gelesen, dass innerhalb der ersten 6 Monate immer der Händler zuständig ist.
     
  7. #16 robert.wachtel, 12.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2008
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Das hört sich aber so an, als ob Du Garantie und Gewährleistung verwechselst (oder auf der Seite der Verbraucherzentrale steht was falsches).
     
  8. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Ist es möglich, dass die Datei wer an Kaspersky sendet? Wenn wirklich mehrere Benutzer dieses Problem haben und so viele Antivirenprogramme das Ding erkennen, dann wäre ich doch vorsichtig. Vielleicht ist für diese Datei aber auch erst nachdem Samsung die Software erstellt/ausgeliefert hat eine Signatur erstellt worden. Ob das jetzt harmlos ist oder nicht, kann ich nicht beurteilen. Eventuell kann auch jemand die Datei an Threatfire senden, da gibts dann eine schöne Analyse.
     
  9. #18 -Ocean-, 12.08.2008
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    0
    Ich finds nur billig, eine Marke generell unter Verdacht zu stellen. Das hat Bildzeitungsniveau.

    Ich hatte mit BMW auch schon viel Probleme. Schreibe ich aber einen reißerischen Threat "BMW - Nein danke"?

    Kann ja deinen Frust verstehen, würde mir auch nicht anders gehen. Nur: Nenne mir einen Hersteller, bei dem es keine Probleme gibt! Ich warte...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #19 Trolline, 24.02.2009
    Trolline

    Trolline Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @-Ocean-
    So eine Ignoranz und Schadenfreude wie deine habe ich schon lange nicht mehr gesehen.
    Viele Viren werden erst erkannt wenn sie schon Monate im Umlauf sind. Vor Infektionen ist auch Samsung nicht gefeit. Ob das hier der Fall ist sowieso niemand von euch überprüfen. Spekulationen und Dementationen bringen also garnichts.

    Bezüglich der Garantie: In der Regel wendet man sich zu erst an den Händler bei welchem man das Notebook gekauft hat. Schon rechtlich gesehen ist er der erste Ansprechpartner.

    Also schön Ball flachhalten mit sochen Sprüchen wie "selber Schuld". Erst dem Beitragsersteller "einen reißerischen Threat" vorwerfen und dann selber soche Sprüche bringen.
     
  12. #20 robert.wachtel, 24.02.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Viele Threads anscheinend auch... :D :D :D
     
Thema:

Samsung - Nein danke !

Die Seite wird geladen...

Samsung - Nein danke ! - Ähnliche Themen

  1. Samsung R65-T2300 CHARIS ja oder nein?

    Samsung R65-T2300 CHARIS ja oder nein?: Hallo Leute Ich brauche eure Hilfe. Brauche ein Notebook und habe ein Angebot für das Samsung R65-T2300 CHARIS bekommen. Ich möchte...
  2. Samsung Support - Nein Danke!!!

    Samsung Support - Nein Danke!!!: Ich will mal kurz meine Erfahrungen mit den Samsung Support schildern. Ich habe mir ein x11 mit Hochleistungsakku gekauft. Ich habe den...
  3. Akku Samsung N150 Plus Notebook OHNE Akku betreiben?

    Akku Samsung N150 Plus Notebook OHNE Akku betreiben?: Hallo, grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden? Der Grund dafür ist, dass mein altes...
  4. Wo ist das ET beim Samsung NC10

    Wo ist das ET beim Samsung NC10: Hab mir ein gebrauches gekauft unf finde keine Kombination für das et.!
  5. Samsung Chronos 700Z7C-S01 zu verkaufen

    Samsung Chronos 700Z7C-S01 zu verkaufen: Hallo, ich verkaufe dieses ausschließlich privat genutzte Notebook: Samsung Chronos 700Z7C-S01 Display: 17,3 Zoll Full-HD...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden