Samsung R50 "erst quetschen, dann booten"

Diskutiere Samsung R50 "erst quetschen, dann booten" im Samsung Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hy, habe mich extra hier registriert weil ich ein Problem habe und nicht weiter komme. Vielleicht ist das Problem ja bekannt: Beim...

  1. #1 SilasGun, 15.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2013
    SilasGun

    SilasGun Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hy,

    habe mich extra hier registriert weil ich ein Problem habe und nicht weiter komme.

    Vielleicht ist das Problem ja bekannt:

    Beim hochfahren des Laptops wird kein Bild angezeigt. Die Lüfter heulen auf, das Lämpchen der Festplatte leuchtet auf, aber es geschieht nichts. Ich habe herausgefunden das rechts neden der Festplatten leuchte, auch ein anderes Lämpchen blau leuchten muss, nur dann fährt er auch hoch.

    Wenn ich nun hingehe und meine Handfläche auf die Tastatur stark auflege, so das eig nur die Buchstaben gedrückt werden, dann fährt er hoch. Beide Lämpchen leuchten, es kommt sofort ein Bild und er schnurrt wie ein Kätzchen.

    Folgendes habe ich unternommen:

    -Bios zurückgesetzt mit BIOS Batterie entfernen
    -CPU ist nicht angebrannt und auch sonst scheinen die Bauteile in ordnung zu sein


    Ist der Fall bekannt oder habt ihr sonst eine Idee woran das liegen kann ???

    vielen dank im vorraus


    EDIT: Die Blaue LED die leuchten muss ist das W-Lan zeichen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 15.04.2013
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Wird wohl ein Haarriss in der Hauptplatine sein. Durch das Auflegen drückst du die betroffenen Leitebahnen wieder zusammen.
     
  4. #3 SilasGun, 15.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2013
    SilasGun

    SilasGun Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Meinst du das man das i-wie Löten kann ? bzw die Frage wäre dann erstmal wo dieser Harris sitzt und wie man ihn finden könnte.

    EDIT: und wenn ich loslasse müsste er ja theoretisch aufhören zu arbeiten, er arbeitet aber ohne Probleme, nur wenn er auf standby ist habe ich jetzt wieder gemerkt, dann muss ich wieder "drücken", dann arbeitet er, ich lasse los und er macht weiter ohne zu meckern.
     
  5. #4 SilasGun, 15.04.2013
    SilasGun

    SilasGun Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Okay was anderes:


    Ich könnte damit leben das ich jedesmal den Trick anwenden muss bzw ich habe jemanden der sich da dran traut um es zu löten.

    ABER ich muss das Betriebssystem neu aufsetzen und das ist doch bei einem Laptop so eine Sache wegen integrierter Maus und sonstigen sensiblen Treibern. Ohne die ich ja nicht mal in der Lage bin ein neues Win xp zu installieren.

    Wie ist das nun, kann ich einfach ein Win xp home runterladen und installieren ? Oder brauche ich dafür ein "Maß-angefertigtes" Betriebssystem ?

    Key ist natürlich auf der Rückseite vorhanden
     
  6. #5 eraser4400, 15.04.2013
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Wenn es wirklich ein Riss ist, kann man es nat. nicht Löten. Wie auch...eine Platine besteht aus Kunststoff/Silizium/aufgedampftem Kupfer und nicht aus Lötzinn.

    Ja du kannst ein ganz normales OS aufspielen und musst dann halt noch die einz. Treiber von der Herstellerseite saugen/installieren.
     
  7. #6 SilasGun, 16.04.2013
    SilasGun

    SilasGun Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hmm schade hätte ja sein können ^^

    gut, momentan installiert er win xp

    vielen dank
     
  8. #7 Gregor_Digitel, 16.04.2013
    Gregor_Digitel

    Gregor_Digitel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Sieht mehr nach defekter Lötstelle (eines Chips) aus. Reparatur riskant aber einige versuchen es trotzdem.

    G
     
  9. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    könnte auch einfach eine kalte Lötstelle sein. Oder es gibt irgendeinen Safety-Kontakt o.Ä., der sich z.B. leicht gelöst hat.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SilasGun, 16.04.2013
    SilasGun

    SilasGun Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für das Interesse und die doch zahlreichen Antworten.

    Also fakt ist ja das wenn das Lämpchen für die Netzwerkkarte nicht Leuchtet, das dann der Laptop wie gesagt nicht richtig hoch fährt. Dann drücken und gedrückt lassen, Starten, er fährt hoch und nach dem der Ladebalken (anscheinend das Ladensymbol für das Mainboard) verschwunden ist, kann ich loslassen. Wenn ich ihn dann nicht ruckartig bewege bleibt er auch an. Ich habe auch das Gefühl das er sich abschaltet wenn er zu warm wird. ist aber nur so ein Gefühl kann mich Irren.
     
  12. #10 4eversr, 16.04.2013
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
Thema: Samsung R50 "erst quetschen, dann booten"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. samsung r50 lüfter

Die Seite wird geladen...

Samsung R50 "erst quetschen, dann booten" - Ähnliche Themen

  1. Samsung NP900X3G (Serie 9) Ersatzteile

    Samsung NP900X3G (Serie 9) Ersatzteile: Guten Tag, mein Laptop (Samsung NP900X3G-K01DE) ist leider defekt. Es scheint das Mainboard defekt zu sein, weshalb ich ein kompatibles...
  2. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...
  3. Defekte Tastatur bei Samsung Serie9

    Defekte Tastatur bei Samsung Serie9: Hallo, vorgestern kam ich leider auf die Idee mein Notebook zu reinigen und nahm dazu einen Reinigungsschaum für Bildschirme. Leider habe ich...
  4. Samsung Chronos np700z5ah

    Samsung Chronos np700z5ah: Hallo zusammen, ich bin kurz davor mit den oben beschriebenen Gerät gegen etwas festes zu dreschen. Ihr seit meine letzte Hoffnung. Hab das...
  5. Bios Update für samsung R700

    Bios Update für samsung R700: Hallo Leute, ich bin mal wieder auf der suche nach ein Bios Update für ein Samsung NP-R700 windows 7 64Bit, will das Notebook aufrüsten mit mehr...