Samsung R70 mit ubuntu/opensuse/knoppix

Diskutiere Samsung R70 mit ubuntu/opensuse/knoppix im Samsung Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo! Ich hab mir das Samsung R70 geholt und hab gelesen das es da noch keine richtige Grafikunterstüzung für die nvidia 8600 gibt. Ich habe...

  1. ak01

    ak01 Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!
    Ich hab mir das Samsung R70 geholt und hab gelesen das es da noch keine richtige Grafikunterstüzung für die nvidia 8600 gibt.
    Ich habe mit 3 Linux-Distributionen versucht ins Setup/Life-Oberfläche zu kommen. Dabei kamen folgende Fehler:

    ubuntu: nach Auswahl der Option das ichs installieren will bleibt der Rechner bei dem Ladebildschirm (wo der Fortschrittsbalken und Logo ist) stehen.

    knoppix: erkennt beim booten cpu, Bios und pcmcia, danach hängt es sich auf und Bild freirt ein

    opensuse: beim laden das installationsmenüs (egal ob kde oder gnome) steht was von FATAL: Error running install command for block_major_57 und danach Cannot find the cd i was booted from ... kernel-panic (DVD-Laufwerk kaputt??)

    Meine Frage ist jetzt nicht wie ich das zum laufen krige oder so sonder ob das wirklich an der neuen Grafikkarte oder andren neuen Komponenten liegen könnte -> sprich ob mein Laptop irgendwie defekt/kaputt ist oder nur die Linux-Distributionen das einfach noch nicht unterstützen.
    Vielleicht könnte jemand der auch das Samsung R70 hat das auch mal testen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ak01

    ak01 Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nachtrag: mit ubuntu 7.04 klappts jetzt bis auf den x-server doch, aber was ist mit den andren beiden?
     
  4. Matt

    Matt Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ka was mit den anderen ist. Aber mach in Ubuntu mal ein System-Update. Da gabs glaube ich einen Fehler im X-Server.
     
  5. #4 homo.pecuniae, 29.06.2007
    homo.pecuniae

    homo.pecuniae Forum Freak

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung R70 Despina
    Also bei mir läuft Ubuntu ohne Probleme. Mehr sorgen amcht mir da Vista, das jedes mal beim starten einen STOP Fehler produziert...
     
  6. #5 whitenexx, 29.06.2007
    whitenexx

    whitenexx Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung R70 Despina
    Sobald ich das R70 erhalten habe (heute), werde ich ein Tutorial zum Installieren von Debian oder Ubuntu unter diesem Notebook schreiben.
    Link werde ich dann natürlich hier posten!
     
  7. ak01

    ak01 Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    knoppix schaffe ich jetzt zu starten, muss allerdings mit nopcmcia booten damits sich nicht aufhängt.

    könnt ihr mal probieren von der opensuse/knoppix-cd bzw dvd zu booten? mich würde mal interessieren ob bei euch die selben fehlermeldungen bei dem notebook kommen.
     
  8. #7 deafmoon, 13.08.2007
    deafmoon

    deafmoon Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!
    Ich kann hier mal meine Erfahrungen mit OpenSUSE 10.2 verkünden.
    Also mit der Live-DVD hatte ich dieselben Schwierigkeiten, wie du aber das habe ich erstmal dezent ignoriert und mir die Installations-DVD geladen.
    Von der gebootet und auf ne externe USB-Festplatte installiert - damit ich, falls was schief geht, immer noch auf Windows "zurückgreifen" kann ...
    Die Installation lief komplett ohne Schwierigkeiten ab und nach Fertigstellung lief alles, inklusive Bootmenu, fehlerfrei (Hatte im Netz einige negative Meinungen dazu gelesen, dass irgendwie garnix mehr startete, nicht so bei mir. Alles okay.)

    Nach dem ersten Start musste ich dann erstmal die entsprechenden NVidia-Treiber installieren (genaue Anleitung, welche Daten man bei YaST angeben muss: http://www.suse.de/~sndirsch/nvidia-installer-HOWTO.html#1) und auch die Einstellung der Auflösung klappte.
    So läuft es jetzt weitgehend fehlerfrei nur schaltet der Laptop-Monitor ab und zu (Beim Herunterfahren beispielsweise) auf einen interessanten Grafikfehler mit zufällig verstreuten schwarzen Pixeln auf weissem Grund, der immer dunkler wird(Schwer zu erklären, aber sieht seltsam aus.). In dem Moment schalte ich dann lieber den Laptop aus, bevor da was durchbrennt ... Denke, in Sachen Grafikkartentreibern muss da noch was passieren, aber es läuft eigentlich ganz gut.
    Achso... der Sound macht auch Probleme.
    Erstens funktioniert die Lautstärkesteuerung des Laptops nicht wirklich und beim Einstecken von Kopfhörern bleibt der interne Lautsprecher des Laptops an. Deaktivieren des Sounds mittels Tastenkombination schaltet die Kopfhörer aus - der Laptop dudelt fleissig weiter ;) - Nix, wovon die Welt untergeht, aber muss nicht sein.

    LG DeafMoon
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 RAMstein, 16.08.2007
    RAMstein

    RAMstein Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke deafmoon, deine Anleitung hat mir am Feiertag eine Menge Zeit gespart. :) :)
     
  11. #9 deafmoon, 22.08.2007
    deafmoon

    deafmoon Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Freut mich, wenn's geholfen hat.

    LG
     
Thema: Samsung R70 mit ubuntu/opensuse/knoppix
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. samsung r70 linux boot problem

    ,
  2. ubuntu 13 samsung r 70

Die Seite wird geladen...

Samsung R70 mit ubuntu/opensuse/knoppix - Ähnliche Themen

  1. Samsung Chronos np700z5ah

    Samsung Chronos np700z5ah: Hallo zusammen, ich bin kurz davor mit den oben beschriebenen Gerät gegen etwas festes zu dreschen. Ihr seit meine letzte Hoffnung. Hab das...
  2. Bios Update für samsung R700

    Bios Update für samsung R700: Hallo Leute, ich bin mal wieder auf der suche nach ein Bios Update für ein Samsung NP-R700 windows 7 64Bit, will das Notebook aufrüsten mit mehr...
  3. Samsung Galaxy A9 Pro (A910F/DS) Europäisches ROM

    Samsung Galaxy A9 Pro (A910F/DS) Europäisches ROM: Hallo Zusammen, die Eltern meiner Arbeitskollegin haben im Urlaub das oben genannte Handy gekauft. Dass man bei dieser FW die Sprache nicht auf...
  4. Samsung Galaxy S7 ACTIVE SM-891A

    Samsung Galaxy S7 ACTIVE SM-891A: Hallo zusammen, es wird so sein, dass ein Bekannter von mir einen Samsung Galaxy Active SM-891A aus den USA erhalten wird mit dem Provider AT&T....
  5. Samsung np550P7C-S0ADE

    Samsung np550P7C-S0ADE: Hallo Notebookforum, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier einen Laptop Samsung np550p7c-s0ade und dieser reicht leider nicht für...