Samsung Reparatur der Ablauf/Abwicklung

M

Mikhail

Forum Stammgast
Hallo.
Zuerst eine kurze Fehlerbeschreibung:

Ich habe ein Notebook Samsung R60, leider habe ich seit kurzem Probleme wegen der Überhitzung des Notebooks. Die Temperatur steigt auf 90 Grad und der Rechner geht dann aus. Dies passiert meistens wenn ich Videoanwendungen nutze z.B. Videos schaun auf Vollbild. Um mit dem Notebook weiter zu arbeiten, habe ich es schon angehoben und sogar die CPU Leistung fest auf 800mhz gesetzt. Ich denke es ist nicht ganz normal, also habe ich mich an die Reparaturabteilung von Samung gewendet. Vorerst habe ich noch Windows neu installiert um die Softwareprobleme auszuschließen. Das Problem blieb...

An dieser Stelle möchte ich AUSDRÜCKLICH DARAUF HINWEISEN, dass es sich nur um EINE Reparaturabwicklung handelt. Deswegen sollte man keinesfalls daraus irgendwelche Ergebnisse ableiten. Es ist gut möglich dass es dieses einziges mal sehr gut oder sehr schlecht läuft.

Also hier der Reparaturablauf ( werde versuchen relativ genau alles zu dokumentieren)

12.03.09 Donnerstag:
um 11 Uhr Anruf bei der Hotline:
Die Minutenpreise sind naja 14 cent/min, kann man verkraften ( in der Hoffnung man müsse da nicht sehr oft anrufen)
Wartezeit sehr kurz, Mitarbeiter sehr freundlich, wirklich sehr freundlich ( in Namen von Samsung wünsche ich Ihnen einen schönen tag)

Also kurz Fehlerbeschreibung durchgesprochen und eine Abholung vereinbart.
hierauf möchte ich genauer eingehen:
Das Notebook wird von UPS abgeholt ( Deutschland), das Einpacken wird von UPS übernommen, also einfach nur das Notebook, Rechnung und einen Formular den man per Email bekommt abgeben.
Das etwas umständliche ist die Abholung.
Es wird kein fester Termin vereinbart, sondern man sagt in den nächten 3 Tagen wird es abgeholt.
finde ich persönlich nicht so gut ( bei einem anderem Hersteller könnte man die Zeit auswählen bis 10 , bis 12 bis 14 Uhr und so weiter, wäre für mich besser )
aber man kann damit gut leben.
Also jetzt 14 Uhr Notebook noch bei mir
 
maz3

maz3

Forum Freak
Reperatur

bei eienem anderen Hersteller zahlst Du aber auch mehr fürs Book , das zum Versandweg/Art .

Nichts desto troz ich hab auch so meine Problemchen mit den Damen und Herren Samsung Support :

So ich morgen das Book erfolgreich abgeholt habe wed ich nochmals hier berichten ob alles o.k ging

gruß maz3


Und es ging fast Ok, denn nun nach der Reperatur lässt sich W-lan nicht mehr per FN + Funktionstaste abschalten, das verkürzt die Akkulaufzeit nicht unerheblich da das Notebook keinen echten Offlinemodus mehr hat.

Ebenso lässt sich der Bildschirm nicht merh per FN Taste mehr an - abschalten, was eine unmittelbaren kontrolle der Akkulaufzeit hinterlich ist.

Das Book wurde also i.d Reperatur mit "features" versehen die es nicht mehr zu dem machen wie es Samsung werkseitig auslieferte


Die Taste wurde angeblich durch einen komplettaustauschder Tastaur ersetzt.
Die HD lies sich nicht wechseln und dis wurde nun auch behoben (eine Schraube war geklebt) .

Gruß maz
 
2k5.lexi

2k5.lexi

Ultimate Member
Die funktionalität der FN Tasten ist normalerweise nur eine Treibergeschichte. Ich weiss aber grade nicht wie der Treiber heisst. vllt fragst du mal den Googel Onkel? :)
 
maz3

maz3

Forum Freak
FN Treinber

vieleicht bin ich heut nich ganz parat , aber wie kann das das eine Treibergeschichte sein , das Notbook startet bereits mit angeschaltetm W-lan (kontrolldiode leuchtet) auf.

Im Bios lässt es sich auch nicht abstellen .

Ich hege fast dei vermutung, mann korrigiere mich gerne , das dirt das Bios "upgedatet" wurde !
 
ipanema77

ipanema77

Ultimate Member
Und es ging fast Ok, denn nun nach der Reperatur lässt sich W-lan nicht mehr per FN + Funktionstaste abschalten, das verkürzt die Akkulaufzeit nicht unerheblich da das Notebook keinen echten Offlinemodus mehr hat.

Ebenso lässt sich der Bildschirm nicht merh per FN Taste mehr an - abschalten, was eine unmittelbaren kontrolle der Akkulaufzeit hinterlich ist.

Die FN Tasten steuert der Easy Display Manager, hast Du den mal neu installiert ?
Vista oder XP ?
Hier wäre der für Vista:
Easy Display Manager at Samsung
 
Zuletzt bearbeitet:
maz3

maz3

Forum Freak
Display

genial , darauf waer ich nie gekommen , werde sofort sobald alles funzt berichten und meine Kritik an Samsung support relativieren !

Gruß maz

Dankke nochmal !!!!:D:p:):eek::rolleyes:
 
maz3

maz3

Forum Freak
so gerade instal durchgeführt und juppi alles gut !!!

Das Display ging nich runterregeln , das Volume nich und das ist so mancherorts ärgerich z.B mal eben im Proberaum ;) und wie bereits gepostet W-Lan lies sich nich aussschalten !

nun funzt wieder alles einwandfrei Dank ipanema77
und ein Dank auch an 2k5.lexi

Danke!
Gruß maz

zwar ging interessanter weise die an-abschalttaste vom Touchpad, dennoch
wurde mir mal klar wie wichtig diese funktion beim einem User der ohne externe Tstatur arbeitet sein kann ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mikhail

Forum Stammgast
ich melde mich mal.
Am Freitag den 13.03 um 11 Uhr war UPS da.
Gut gelaufen, der Fahrer hatte die Verpackung dabei gehabt also nur schnell notebook und die rechnung gegeben, als bestätigung gibts ein zettel.
Reparatur erfolgt in Weiterstadt.
Auf der Homepage von Samsung kann man den Reparaturverlauf verfolgen.
Bis jetzt alles recht normal würde ich mal sagen.
 
M

Mikhail

Forum Stammgast
Habe heute 17.03.09 auf der Seite von Samsung erkundigt wie weit die Reparatur schon ist.
Ist ganz nett, gibts einen online Reparatur Status.
momentaner Stand: Techniker zugeordnet

so weit alles in Ordnung
 
M

Mikhail

Forum Stammgast
So ein kleines update 23.03.09 :

Auf der Seite von Samsung steht immernoch "techniker zugeordnet".

Wie weit die Reparatur schon ist oder ob die schon angefangen haben,kann man leider nicht sagen.
Deswegen halten sich die neuen Informationen stark in grenzen.
Werde berichten falls was neues geben wird
 
M

Mikhail

Forum Stammgast
Dienstag 24.03.09

Laut Samsung Homepage: Reparatur/Auftrag abgeschlossen
 
M

Mikhail

Forum Stammgast
Ich war/bin wirklich überrascht, aber heute am Mittwoch den 25.03 um 11 Uhr war UPS mit meinem Notebook da!!!
Repariert wurde das Notebook, wie ich schon sagte in Frankfurt. Die Reparatur erfolgt nicht direkt von Samsung sondern von einem autorisierten Unternehmen.

Das Notebook hatte Hitzeprobleme und ging aus.
In Rahmen der Reparatur wurde der Lüfter getauscht und Bios Update durchgeführt.
Ausserdem wurde das Notebook noch gesäubert, ala Tastatur leicht entstaubt
(kleinigkeit aber nett).
Die Festplatte wurde nicht formatiert auch ganz praktisch, muss man nicht alles neu installieren. Soll aber keinesfalls heißen, dass es immer so ist ( hängt logischerweise davon ab was repariert werden soll bzw. welche Probleme mit dem Laptop gibt.)!!!

Kurze Zusammenfassung:
12.03.09 Donnerstag 11 Uhr:
Anruf bei der Hotline
13.03.09 Freitag 11 Uhr:
UPS holt das Notebook ab
24.03.09 Dienstag:
Samsung Homepage Reparatur abgeschlossen
25.03.09 Mittwoch 11 Uhr:
UPS bringt repariertes Notebook zurück

Der erster Eindruckl ist durchaus positiv.Scheint alles zu funktionieren.
Werde es aber erst nächte Woche durchtesten können.

Bin aber mit der Reparatur zufrieden, die Temperaturen sind viel niedriger als davor.
Denke es ist alles gut gegangen.
Gibts nichts was ich mir besser vorstellen kann!!!
Guter Service!!!

würde micht freuen wenn auch andere Forummitglieder ihre erfahrung mit Samsung Reparaturservice schildern
 
maz3

maz3

Forum Freak
Ich war/bin wirklich überrascht, aber heute am Mittwoch den 25.03 um 11 Uhr war UPS mit meinem Notebook da!!!
Repariert wurde das Notebook, wie ich schon sagte in Frankfurt. Die Reparatur erfolgt nicht direkt von Samsung sondern von einem autorisierten Unternehmen.

Das Notebook hatte Hitzeprobleme und ging aus.
In Rahmen der Reparatur wurde der Lüfter getauscht und Bios Update durchgeführt.
Ausserdem wurde das Notebook noch gesäubert, ala Tastatur leicht entstaubt
(kleinigkeit aber nett).
Die Festplatte wurde nicht formatiert auch ganz praktisch, muss man nicht alles neu installieren. Soll aber keinesfalls heißen, dass es immer so ist ( hängt logischerweise davon ab was repariert werden soll bzw. welche Probleme mit dem Laptop gibt.)!!!

Kurze Zusammenfassung:
12.03.09 Donnerstag 11 Uhr:
Anruf bei der Hotline
13.03.09 Freitag 11 Uhr:
UPS holt das Notebook ab
24.03.09 Dienstag:
Samsung Homepage Reparatur abgeschlossen
25.03.09 Mittwoch 11 Uhr:
UPS bringt repariertes Notebook zurück

Der erster Eindruckl ist durchaus positiv.Scheint alles zu funktionieren.
Werde es aber erst nächte Woche durchtesten können.

Bin aber mit der Reparatur zufrieden, die Temperaturen sind viel niedriger als davor.
Denke es ist alles gut gegangen.
Gibts nichts was ich mir besser vorstellen kann!!!
Guter Service!!!

würde micht freuen wenn auch andere Forummitglieder ihre erfahrung mit Samsung Reparaturservice schildern
jo ich auch!
 
-Ocean-

-Ocean-

Ultimate Member
SAMSUNG Note: 1

würde micht freuen wenn auch andere Forummitglieder ihre erfahrung mit Samsung Reparaturservice schildern

Hallo,

der Tastaturaustausch bei meinem Samsung R60 Aura lief auch total gut. "USB" kam und packte das Teil ein, und nach 2 Wochen hatte ich es wieder. Die Leute an der Hotline sind extrem freundlich, da gibt es gar nichts zu bemängeln, auch keine Warteschleife.

Ist natürlich immer besser, man hat noch einen PC oder sonstiges zu Hause, damit man die 10 bis 14 Tage nicht komplett ohne Internet ist ;)

lg, Ocean
 

Ähnliche Themen

Service ASUS Eigene Geschichte

Sucheingaben

samsung laptop x11 reparieren

,

reparatur laptop samsung

Oben