Seagate 500GB ST9500420ASG 7200U/m

Diskutiere Seagate 500GB ST9500420ASG 7200U/m im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo, ich möchte meinem m1530 im punkto festplatte etwas gutes tun und liebäugel mit der Seagate 500GB ST9500420ASG :D hat hier jemand zu...

  1. #1 Flinkesocke, 29.06.2009
    Flinkesocke

    Flinkesocke Forum Freak

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    DELL XPS M1530
    Hallo,

    ich möchte meinem m1530 im punkto festplatte etwas gutes tun und liebäugel
    mit der Seagate 500GB ST9500420ASG :D

    hat hier jemand zu dieser platte, speziell wegen der temperatur und geräusch entwicklung (7200U/m), erfahrung wie gut diese festplatte ist?

    meine bisherige platte läuft mit 5400U/m und so ein kleiner geschwindigkeitsschub, denke ich mir mal, kann nicht schaden. :)

    Gruss Flinkesocke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 29.06.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    die Allzweckwaffe für solche Fragen Benchmarks 2,5" Festplatten-Charts 2009

    da siehst Du auch-ich erklärs zum 1000sten mal :rolleyes:-, daß der Unterschied zu Deiner jetzigen Platte sich allein aus der Drehzahlangabe nicht ableiten lässt. Kann sein, daß es AVG 16 MB/s sind (also +25%), kann sein, daß es ne Verdopplung gibt (also +200%)
     
  4. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Allerdings muss man dazu sagen, dass die Momentus 7200.4 schon, wie auch in den THG Charts bestätigt, die aktuell schnelleste Notebookhdd ist.

    Natürlich wäre es gut deine alte Platte zu kennen, dann lässt sich besser einschätzen ob es einen Leistungsschub geben wird oder eher nicht spürbar ist.


    lg R10
     
  5. #4 Brunolp12, 29.06.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich glaub zwar nicht, daß man zwischen Platz 1 und 10 im Alltag nen riesen Unterschied merkt. Aber wenn man den Umbau schon angeht, dann kann man auch gleich Nägel mit Köpfen machen, logo :D
     
  6. #5 Flinkesocke, 30.06.2009
    Flinkesocke

    Flinkesocke Forum Freak

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    DELL XPS M1530
    Hallo
    ersteinmal an euch beiden ein danke für die antworten :)

    das habe ich dummerweise völlig vergessen. tja 99% der fehler sitzten ebend vor dem rechenr :D

    meine jetzige platte ist eine TOSHIBA MK3252GSX mit 320Gb und 5400U/m Sata2.

    Gruss Flinkesocke
     
  7. #6 Mad-Dan, 30.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Eine schnellere Platte könnte schon sinn machen, aber ob man die Performance steigerung merkt?
    Wichtiger finde ich das eine Platte mit 7200U/min wärmer wird und auch evtl. höhere bzw. stärkere vibrationen mit sich bring als eine mit 5400U/min
    vom evtl. höheren geräusch pegel mal ganz abgesehen.
    Ob ob es das für ein paar milisekunden performance gewinn wert ist?
    Mittlerweile ist es ja auch so das es wohl platten gibt die angeblich selbst mit 5400U/min an werte von Platten mit 7200U/min rankommen oder sogar besser!


    http://www.tecchannel.de/tecdaten/s...icleid=448204&advertpath=storage/komponenten/
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Thomas4711, 30.06.2009
    Thomas4711

    Thomas4711 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6520
    Hallo,

    ich hab die 7200.4 mit 500Gb im E6500 und im Vergleich zu ner Samsung 5400 ist die etwas schneller.

    Im Normalbetrieb hört man die nicht, aktuell aber höre ich ständiges klackern, weil ich einen Filesystem-check laufen lassen muss und das Notebook nonstop drauf rum rödelt.
    Von der Wärmeentwicklung her kann ich keinen Unterschied feststellen.
     
  10. #8 Brunolp12, 30.06.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    da muß man vorsichtig sein. Es ist richtig, daß manche 5.400 U/Min schneller sind als manche 7.200 U/Min (zumindest im Datendurchsatz). Deshalb weise ich ja auch immer wieder darauf hin (s. oben), daß die Drehzahlangabe in dem Zusammenhang nicht ausreicht.

    Aber dazu haben wir ja von mir oben verlinkten Benchmarks. In den Listen taucht jedenfalls keine 5.400 U/Min Platte auf, die die schnellste 7.200 U/Min Platte im Durchsatz schlagen kann.
     
Thema:

Seagate 500GB ST9500420ASG 7200U/m

Die Seite wird geladen...

Seagate 500GB ST9500420ASG 7200U/m - Ähnliche Themen

  1. ASUS Rog G752VY zweite SSD M.2 512MB

    ASUS Rog G752VY zweite SSD M.2 512MB: Hallo, ich habe das Rog G752VY mit einer 256 NVMe SSD von Samsung und habe dort jetzt noch einen Steckplatz frei, kann ich da eine normale M.2...
  2. hilfe!!! mein vaio pcg 6121 fährt nicht mehr hoch1!M

    hilfe!!! mein vaio pcg 6121 fährt nicht mehr hoch1!M: Ich hoffe dass hier jemand mir helfen kann, mein Vaio will nicht mehr hoch fahren. Bzw. er startet nicht mehr, ich kann ihn nur noch einschalten....
  3. HP Pavillion 17- F237NG msata oder M.2 ( oder evt zweiten HDD Schacht )

    HP Pavillion 17- F237NG msata oder M.2 ( oder evt zweiten HDD Schacht ): Hi Leute guten abend alle zusammen Ich bräuchte mal eine Info zu folgendem Laptop HP Pavillion 17- F237NG diese Ausführung Prozessor:Intel®...
  4. Bildschirm vom Laptop trennen und dann ca. 1 m von Tastatur entfernt zur Bedienung nu

    Bildschirm vom Laptop trennen und dann ca. 1 m von Tastatur entfernt zur Bedienung nu: Hallo zusammen, ich habe eine Frage. Ist es möglich einen Bildschirm vom Unterteil des Laptops zu trennen, die Kabel zu verlängern und dann...