Sony FE21 vs. Lenovo 3000 N100

Diskutiere Sony FE21 vs. Lenovo 3000 N100 im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo! Durchs ewige suchen im Internet bin ich auf euer schönes Forum gestoßen und hab mich deshalb mal angemeldet. Ich möchte mir ein...

  1. #1 SimitheBrain, 10.08.2006
    SimitheBrain

    SimitheBrain Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stade / Germany
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Durchs ewige suchen im Internet bin ich auf euer schönes Forum gestoßen und hab mich deshalb mal angemeldet.

    Ich möchte mir ein Notebook zulegen und hab dabei so ein paar Modelle in die engere Auswahl gezogen.

    Zum einen das Sony VGN-FE21S oder das 21M. Merkt man den Unterschied vom Prozessor so doll? (positiv gesehen in der Leitung und negativ gesehen in der Akkulaufzeit?)
    - Kann man das Touchpad abschalten? Eine der FN-Tasten damit belegen oder sonst vielleicht per Mausklick? Immer in der Systemsteuerung zu deaktivieren ist ist ja auch nicht so toll... aber ich denk mal, das sich das verschmerzen lässt.

    Zum anderen scheint das Lenovo 3000 N100 in der "Spitzenausstattung" auch garnicht soo schlecht zu sein, allerdings ist die Akkuausdauer ein bissl mickrig im Gegensatz zum Sony.
    http://www5.pc.ibm.com/de/products.nsf/$wwwPartNumLookup/_TY059GE?OpenDocument

    Hatte zudem früher auch noch das Samsung x60 StudentBook in der Auswahl... aber das ist irgendwie rausgefallen...

    Habt ihr sonst vielleicht noch Vorschläge?

    Das Notebook soll hauptsächlich für Office, AutoCad, Internet und so sein..also spielen tue ich äußerst selten...

    Das wars erstmal... würde mich über eure Hilfe/Antworten freuen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 10.08.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Die Akkulaufzeit hat ja auch mit der Stärke des Akkus zu tun. Kann also gut sein, dass der Lenovo-Akku schwächer ist als der Sony-Akku.

    Die Stärke des Sony sind das Display und (aus meiner Sicht) das Design.
    Für das Lenovo spricht die Service-Qualität.

    Technisch sind für dich beide Notebooks bestens geeignet.
     
Thema:

Sony FE21 vs. Lenovo 3000 N100

Die Seite wird geladen...

Sony FE21 vs. Lenovo 3000 N100 - Ähnliche Themen

  1. Vaio TT frage zu Sony TT11WNB

    frage zu Sony TT11WNB: hallo leute hab vor kurzen das gerät erworben(grund ich hatte das teil schon mal wurde aber geklaut wahr voll zufrieden und bin es wieder auch...
  2. Sony Vaio geht immer aus - Hilfe

    Sony Vaio geht immer aus - Hilfe: Hallo! Ich habe mich gerade angemeldet, weil ich dringend Hilfe brauche. Vor ca. 4 Wochen habe ich mir das Sony Vaio SVE 1713S1EW gekauft. Ich...
  3. SONY Vaio SV-E1713 schaltet ein und wieder ab (kein Bild)

    SONY Vaio SV-E1713 schaltet ein und wieder ab (kein Bild): Ein herzliches Hallo in das Notebookforum! Ich bin Automatisierungstechniker und repariere hobbymäßig TV, Video, PC's und Laptops (hauptsächlich...