Vaio (diverse) Sony VAIO Bootvorgang

Diskutiere Sony VAIO Bootvorgang im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem mit meinem 10-Monate altem Sony VAIO VPCEE2S1E: Beim Starten des VAIO benötigt er ca. 15 Minuten bis...

  1. #1 Maik802, 30.12.2011
    Maik802

    Maik802 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem mit meinem 10-Monate altem Sony VAIO VPCEE2S1E: Beim Starten des VAIO benötigt er ca. 15 Minuten bis ich irgend ein Programm öffnen kann. Sei es Firefox oder der Explorer. Habe bereits versucht den Autostart diverser Sony Add-Ons zu unterbinden. Trotzdessen geht es auch nicht schneller. Bevor ich mir nun die Mühe mache und Win 7 neu aufsetze, wolte ich mal in die Runde fragen, ob jemanden dieses Problem auch bekannt ist und es hierfür eine Lösung gibt?

    Vielen Dank im Voraus....

    Maik802
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 evasion, 30.12.2011
    evasion

    evasion Forum Freak

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aue
    Mein Notebook:
    VGN-FW 54M mit Suse13.1/Win7
    Schau dir mal die "Ereignissanzeige" an, ob da was zu finden ist.
     
  4. #3 Brunolp12, 30.12.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Es gibt verschiedene Plätze, wo "auto gestartete" Anwendungen verknüpft sein können. Hast du alle gecheckt?
    Was läuft auf deinem System, wenn du dich nach dem Start nur anmeldest und nichts selbst manuell tust?
    Hast du in letzter Zeit viel installiert? Sind die Viren- und Malwarescanner korrekt konfiguriert und funktionstüchtig? Scannst du vielleicht versehentlich alles doppelt und dreifach?

    Was tut denn das Gerät, während du wartest? Bootet Windows gleich oder hast du vielleicht eine CD/DVD im Laufwerk oder am USB einen Datenträger angeschlossen?
     
  5. gerome

    gerome Forum Freak

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VPCL21S1E, VPCZ21C5E, VPCP11
    Lass mal "Malwarebytes-Anti-Malware" drüberlaufen (aber die intensive Suche!!!). Ich hatte genau das Problem vor ein paar Wochen und da war nur ein böser kleiner Malwurm, der mein Antivirensystem umgangen hattte. Danach war allles wie früher.
     
  6. #5 Maik802, 31.12.2011
    Maik802

    Maik802 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    vorerst vielen Dank für Eure Vorschläge.

    Der Ablauf, wenn ich den Rechner hochfahre ist wie folgt:

    - Anmeldebildschirm erscheint nach ca. 15 sek.
    - Sobald Passwort eingegeben wurde, geht der Win7 Desktop auf und er fängt an wie ein wilder zu rechnen
    - nach ca. 5 Minuten zeigt er an, dass er den java updaten möchte
    - nach ca. 10 Minuten sagt er, dass er Windows updaten möchte
    - nach ca. 12-15 Minuten macht er dann mal firefox auf
    - nach ca. 20 Minuten hat er sich dann endlich beruhigt hört auf zu arbeiten (Arbeitsspeicherlämpchen hört auf)

    "Malwarebytes-Anti-Malware" habe ich im "vollständigen Suchlauf" durchlaufen lassen. Ergebnis: 0 Funde.

    Aktuell bin ich dran nochmal eine vollständige Systemprüfung mit Antivir zu machen.

    Das komische an der ganzen Geschichte ist, dass er diese langwierige Bootszenario bereits seit dem zweiten Tag macht, seitdem wir den Rechner haben.

    Sobald ich Neuigkeiten oder eine Lösung habe, geb ich Euch ein Feedback.

    Viele Grüße und einen guten Rutsch in 2012.

    Maik 802
     
  7. #6 Brunolp12, 31.12.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    das ist okay

    Das nicht.
    btw - es ist wahrscheinlich das "Festplattenlämpchen".
    Ist auf der Platte noch genug Platz frei?
    Wenn ja, dann lass mal die Windows- Updates durchlaufen.
    Ich vermute, daß hierfür zu wenig Plattenplatz verfügbar sein könnte. Somit wäre auch das ganze System insgesamt träge.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sony VAIO Bootvorgang

Die Seite wird geladen...

Sony VAIO Bootvorgang - Ähnliche Themen

  1. Vaio TT frage zu Sony TT11WNB

    frage zu Sony TT11WNB: hallo leute hab vor kurzen das gerät erworben(grund ich hatte das teil schon mal wurde aber geklaut wahr voll zufrieden und bin es wieder auch...
  2. Vaio (diverse) Aufrüsten Vaio Vgn-z21mn

    Aufrüsten Vaio Vgn-z21mn: Hallo ihr lieben, ich hab mal eine Frage an euch. Ich habe seit Jahren ein schönes kleines Sony Vaio vgn-z21mn Notebook. Eigentlich bin ich ja...
  3. Vaio (diverse) Vaio VPCEB4Z1E friert ein bei Bewegung

    Vaio VPCEB4Z1E friert ein bei Bewegung: Hey, ich hab folgendes Problem mein Laptop hängt sich immer auf wenn ich den Bildschirm rauf runter Bewege oder ihn aufhebe um zB. vom schoß...
  4. Sony Vaio geht immer aus - Hilfe

    Sony Vaio geht immer aus - Hilfe: Hallo! Ich habe mich gerade angemeldet, weil ich dringend Hilfe brauche. Vor ca. 4 Wochen habe ich mir das Sony Vaio SVE 1713S1EW gekauft. Ich...