Sony Vaio Modelle - die QUAL der Wahl

Diskutiere Sony Vaio Modelle - die QUAL der Wahl im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo! Ich hab ja schon einmal im Forum um Rat gefragt, weil ich mir ein Notebook kaufen will. Ich bin Studentin (nicht mehr lange!) und...

  1. #1 Huizilipochtli, 23.11.2007
    Huizilipochtli

    Huizilipochtli Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Ich hab ja schon einmal im Forum um Rat gefragt, weil ich mir ein Notebook kaufen will.
    Ich bin Studentin (nicht mehr lange!) und brauch das Notebook also zum Präsentationen schreiben (PowerPoint), Texte schreiben und vor allem für Inernetrecherchen. Im Beruf werde ich es dann wahrscheinlich auch hauptsächlich für Internetrecherchen brauchen (Tierärztin), vielleicht auch Karteien anlegen oder Patientengeschichten drauf schreiben.
    Da ich sehr gerne fotografiere, möchte ich auch meine Fotos speichern und bearbeiten. Ebenso will ich auf dem Laptop meine Musik verwalten und ab und zu DVDs ansehen (hab keinen Fernseher).
    Ich hatte mich ja schon fast entschieden, und zwar für das Sony Vaio FZ11S, wegen des guten Displays (zwei Leuchten), das mir als wirklich sehr gut empfohlen wurde.
    Soweit so gut, ein Freund (der sich auch beruflich mit Computern beschäftigt) hat jetzt gemeint, dass das FZ grafikkartenmäßig zu überdimensioniert ist, da ich ja nie spiele.
    Er empfiehlt mir das Sony Vaio NR11Z/S.
    (Ich selbst bin kein Computerfreak, kann nicht gleich jeder Zahl und Ausstattung eine Auswirkung im Gebrauch des Computers zuordnen - sonst würd ich mir wahrscheinlich leichter tun!)
    Vielleicht hat ja jemand von euch Lust/Zeit, sich die nachfolgende Auswahl durchzuschauen. Wäre für jede Hilfe dankbar!!!

    Sony Vaio FZ11S
    Core 2 Duo T7250 2x 2.00GHz • 2048MB (2x 1024MB) • 160GB • DVD+/-RW DL • Intel GMA X3100 onboard Grafik max.358MB shared memory • 3x USB 2.0/FireWire/Modem/Gb LAN/WLAN 802.11abg/Bluetooth • ExpressCard/54 Slot • Memory Stick (standard/Pro/Duo/Pro Duo) Slot • SD-Card Slot • FingerPrint Reader • Web-/Videokamera (1.3 Megapixel) • 15.4" WXGA glare TFT (1280x800) • Windows Vista Business • Li-Ionen-Akku (VGP-BPS4A) • 3.00kg • 24 Monate Herstellergarantie
    http://vaio.sony.de/view/ShowProduc...11S&site=voe_de_DE_cons&category=VN+FZ+Series

    Sony Vaio NR11Z/S
    Core 2 Duo T7250 2x 2.00GHz • 2048MB (2x 1024MB) • 200GB • DVD+/-RW DL • Intel GMA X3100 onboard Grafik max.358MB shared memory • 4x USB 2.0/FireWire/Modem/LAN/WLAN 802.11abg • ExpressCard/34 Slot • Memory Stick (standard/Pro/Duo/Pro Duo) Slot • SD-Card Slot • 15.4" WXGA glare TFT (1280x800) • Windows Vista Home Premium • Li-Ionen-Akku (VGP-BPS9/B) • 2.80kg • 24 Monate Herstellergarantie
    http://vaio.sony.de/view/ShowProduc..._cons&pageType=Overview&category=VN+NR+Series

    Alternativ hätt ich mir auch schon das angeschaut:
    Sony Vaio FZ18E
    Core 2 Duo T7100 2x 1.80GHz • 1024MB (2x 512MB) • 160GB • DVD+/-RW DL • NVidia GeForce 8400M GT max.319MB shared memory • 3x USB 2.0/FireWire/Modem/LAN/WLAN 802.11abg • HDMI • ExpressCard/34 Slot • Memory Stick (standard/Pro/Duo/Pro Duo) Slot • SD-Card Slot • Web-/Videokamera (0.3 Megapixel) • 15.4" WXGA glare TFT (1280x800) • Windows Vista Home Premium • Li-Ionen-Akku (VGP-BPS8) • 2.70kg • 24 Monate Herstellergarantie
    http://vaio.sony.de/view/ShowProduc...18E&site=voe_de_DE_cons&category=VN+FZ+Series

    oder das Sony Vaio BX51
    Core 2 Duo T7250 2x 2.00GHz • 2048MB (2x 1024MB) • 160GB • DVD+/-RW DL • Intel GMA X3100 onboard Grafik max.358MB shared memory • 3x USB 2.0/FireWire/Modem/Gb LAN/WLAN 802.11abg/Bluetooth • ExpressCard/54 Slot • Memory Stick (standard/Pro/Duo/Pro Duo) Slot • SD-Card Slot • FingerPrint Reader • Web-/Videokamera (1.3 Megapixel) • 15.4" WXGA glare TFT (1280x800) • Windows Vista Business • Li-Ionen-Akku (VGP-BPS4A) • 3.00kg • 24 Monate Herstellergarantie
    http://vaio.sony.de/view/ShowProduc...1VN&site=voe_de_DE_prof&category=VN+BX+Series
    (das gäbs auch mit XP)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 23.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    stimmt, im anderen Thread kamen wir schnell auf Display-Typ und Plattengrösse.

    wenn Du nicht spielst (oder jedenfalls keine aufwändigen, aktuellen 3D Games), dann reichen einfachere Lösungen. Das macht das Gerät günstiger und die Akkulaufzeit potentiell auch länger. Die GraKa-Wahl hat dort niemand diskutiert (Du selbst ja auch nicht).


    Edit:
    Für weitere Infos zur NR-Serie lies doch bitte den entsprechenden Thread *hier* bzw. steigst Du bitte über *diesen Sammelthread* in die einzelnen Themen zu den Modellen ein und liest dann.

    Ein Tip: Wenn Du die Infos reduzierst, indem Du die Sachen weglässt, die eh gleich oder Dir egal sind, dann wirds deutlich übersichtlicher. Dazu musst Du Dich aber nochmal besinnen, was Dein Book denn nun haben sollte ??! Wir wissen das nur bedingt. Ist Dir die WebCam wichtig ? die anzahl der USBs ? Ein FingerPrint Reader ? Was bleibt sonst noch übrig, an Unterschieden ?
     
  4. chred

    chred Forum Freak

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tulln an der Donau
    Mein Notebook:
    FZ31Z, AR51SU, SZ7 AWN/C
    Da stimmt doch was nicht bei Deiner Aufzählung. Das FZ11S hat doch keinen Fingerprintreader, keine 1,3 MP-Camera, keine 2 GHZ-Prozessoren, keine Vista Business usw..., aber das siehst Du ja, wenn Du den angeführten Link anklickst.

    Für Deine Zwecke wie Fotobearbeitung und DVD kann ich Dir das FZ11S wirklich empfehlen, da mM nach das Display von den angeführten NB wirklich am hellsten und brillantesten ist.
     
  5. #4 Huizilipochtli, 23.11.2007
    Huizilipochtli

    Huizilipochtli Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ach ja, stimmt, danke.
    Ja, deswegen hätt ich mich ja auch schon fast für dieses Modell entschieden. Das Problem ist halt, dass ich als Studentin und später im Beruf das Hauptaugenmerk nicht aufs DVD-schaun legen kann, auch wenn ich überzeugt bin, dass das Display unschlagbar ist!

    FZ11S:
    Core 2 Duo T7100 2x 1.80GHz • 2048MB (2x 1024MB) • 160GB • DVD+/-RW DL • NVidia GeForce 8400M GT 128MB max.895MB shared memory • 3x USB 2.0/FireWire/Modem/LAN/WLAN 802.11abg/Bluetooth • HDMI • ExpressCard/34 Slot • Memory Stick (standard/Pro/Duo/Pro Duo) Slot • SD-Card Slot • Web-/Videokamera (0.3 Megapixel) • 15.4" WXGA glare TFT (1280x800) • Windows Vista Home Premium • Li-Ionen-Akku (VGP-BPS8) • 2.70kg • 24 Monate Herstellergarantie
     
  6. #5 Brunolp12, 23.11.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    :confused: erstens fühle ich mich ignoriert und zweitens kapier ich dieses Argument nicht:

    kannst Du, wenn Du keine Studentin mehr bist, denn mit dem Gerät nicht mehr tun, was Du willst ? Wieso stört dann das Display dann plötzlich ? (das übrigens gut & hell ist, aber vielen z.B. durchaus auch zu wenig Bildpunkte hat, weswegen sie es keineswegs unschlagbar finden)

    Normalerweise stellt Dir Dein Arbeitgeber einen Rechner, dieses Gerät wird also auch weiterhin Dein privates Notebook bleiben.
    Anderenfalls sieh Dich evtl. auch bei klassischen Business-Geräten um
     
  7. #6 Huizilipochtli, 24.11.2007
    Huizilipochtli

    Huizilipochtli Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe nicht behauptet, dass mich das Display stört, ich sag ja nur, dass ich das Notebook nicht 100% als Fernseher gebrauchen werde. Und mein Arbeitgeber wird mir später einmal keinen anderen Rechner stellen, der bin dann nämlich ich!
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Brunolp12, 24.11.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ach so - dann solltest Du evtl. wirklich mehr an ein Business-Gerät denken, je nachdem obs auch ultra-mobil sein soll, evtl. in der 14" Klasse, GraKa und Display sind dann vllt. nicht so wichtig
     
  10. #8 Alexxander, 25.11.2007
    Alexxander

    Alexxander Forum Master

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ11Z u. VGN-TX3XP/B
    Die relativ starke Grafikkarte im Dir (auch von mir) empfohlenen FZ11S macht sich vor allem in einer relativ schwachen Betriebsdauer im Akkubetrieb bemerkbar - unter Umständen ein echter Nachteil bei geschäftlicher Nutzung, wenn diese mobil sein soll.

    Das FZ18E kann keine Alternative sein, da die gleiche Grafikkarte verbaut ist.

    Das NR11 bietet zwar wohl eine bessere Akkulaufzeit ( http://www.notebookcheck.com/Test-Sony-Vaio-VGN-NR11S-S-Notebook.6389.0.html ), ist aber ein Modell der aktuellen Consumer-Einsteigerklasse und würde mir nicht als erstes für eine berufliche Nutzung in den Sinn kommen.

    Die BX-Serie ist für Business-Kunden gedacht. Allerdings sind mit beruflicher Nutzung ja die Anforderungen eigentlich kaum beschrieben. Wenn Du viel mit dem Notebook unterwegs sein wirst, wirst Du den Vorteil einer 14''-Lösung schätzen lernen. Auch könnte ein mattes Display von Vorteil sein (dann vergiss Sony!). Eine Docking Station könnte sich als unverzichtbar erweisen und spezielle Sicherheitsfunktionen sinnvoll sein.

    Alexander
     
Thema:

Sony Vaio Modelle - die QUAL der Wahl

Die Seite wird geladen...

Sony Vaio Modelle - die QUAL der Wahl - Ähnliche Themen

  1. Vaio Z Sony Vaio VPC-Z21 - Arbeitsspeicher auf 16 GB tauschen?

    Sony Vaio VPC-Z21 - Arbeitsspeicher auf 16 GB tauschen?: ich wollte mich einmal erkundigen, ob bei meinem Sony Vaio VPC-Z21C5332X andere RAM-Module eingebaut werden können, um den Arbeitsspeicher von...
  2. Sony vaio Modell PCG 21313M

    Sony vaio Modell PCG 21313M: Hallo habe Sony vaio Modell PCG 21313M VPCM13M1E welche Tastaturen kann ich dafür nutzen auser von diesem Modell möchte nicht gern über 30 euro...
  3. sony vaio sve1511d1ew

    sony vaio sve1511d1ew: Guten Abend allerseits, und ein schönes neues Jahr noch :) Mein Problem ist folgendes: Ich habe einen sony vaio sve1511d1ew, den wollte ich nun...
  4. Sony Vaio N38Z - wo ist die CMOS-Batterie?

    Sony Vaio N38Z - wo ist die CMOS-Batterie?: Ich habe ein Vaio NR38Z von 2008 geschenkt bekommen. Allerdings vergisst das beim Ausschalten immer die Uhrzeit. D.h. ich muss die CMOS-Batterie...
  5. Sony Vaio Model SVE151D11M - Vaio Care Rescue

    Sony Vaio Model SVE151D11M - Vaio Care Rescue: Hallo zusammen Ich sitze hier vor einem Sony Vaio Model SVE151D11M mit Windows 7 und habe das Problem, das Ding startet zwar, meldet nach...