Sony VAIO VGN-SZ5XWN/C oder Fujitsu Siemens Lifebook S6410??

Diskutiere Sony VAIO VGN-SZ5XWN/C oder Fujitsu Siemens Lifebook S6410?? im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; ich finde ihr verliert euch in Details... wenn man zu lange so genau hinschaut wird man auf immer mehr Fragen und vermeintliche Nachteile...

  1. wookie

    wookie Forum Stammgast

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC S6410

    100% ACK!

    Grüße
    Dirk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82 Sternschnuppe, 16.12.2007
    Sternschnuppe

    Sternschnuppe Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-Z55
    Nein, ich meine nicht den Prozessor.

    Das Vaio hat nur eine 0,3 MP Webcam (ich weiß, das ist nicht superwichtig, aber für mich nicht ganz irrelevant, eben weil es etwas ist, was ICH nutze), es hat nur zwei USB-Anschlüsse, 2GB RAM sind schon Maximum (okay, aller Wahrscheinlichkeit nach wird das auch nicht relevant sein für mich, aber trotzdem...), es hat beim WLAN keinen n-draft und die Tastatur ist nicht spritzwassergeschützt. Und die Tastatur fühlt sich nicht gerade toll an.

    Gut, vieles davon sind keine "großen" Sachen, aber alles in allem sind das Vaio und das Lifebook ziemlich gleich/ähnlich, nur hat bei manchen Dingen das Lifebook noch ein bißchen die Nase vorn. Und wieso ich dann über 100 Euro mehr zahlen sollte, nur weil auf dem anderen "Sony" draufsteht, na ja...

    Das Display ist bei Sony wohl klar besser, aber das Lifebook hat insofern auch nicht SCHLECHT abgeschlossen beim Test, und so riesige Ansprüche hab ich an das Display glaube ich gar nicht. Und wie gesagt, vom Sony-Service habe ich bisher eher Schlechtes gehört.
     
  4. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Dann ab, kauf das Lifebook:)
     
  5. #84 Sternschnuppe, 16.12.2007
    Sternschnuppe

    Sternschnuppe Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-Z55
    Werde ich wohl. :)

    Ich werde dann mal gleich morgen... ach nee, morgen geht nicht, bin den ganzen Tag außer Haus... aber jedenfalls Dienstag dann mal da anrufen und alles klären in Sachen Aufrüstung... :) Obwohl, vielleicht warte ich auch doch lieber bis nach Weihnachten, die sind ja da in einem ganz normalen Ladengeschäft und ich könnte mir vorstellen, daß die da zur Zeit ziemlich gestreßt sind... jedenfalls: Wenn nicht noch irgendwas ganz Gravierendes schiefgeht *g*, wird's wohl das Lifebook werden. :)
     
  6. #85 Sternschnuppe, 17.12.2007
    Sternschnuppe

    Sternschnuppe Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-Z55
    So, falls es noch jemanden interessiert... :p

    Ich hab jetzt wohl auch den richtigen Shop gefunden: www.uni-notebooks.de (bin ja Studentin ;) *hehe*)

    Ich hab da nochmal angefragt, es ist 1GB Speicher drin und ein Steckplatz frei, Aufrüsten mit Fujitsu-Siemens-Speichermodul kostet 70 Euro inkl. Einbau (schon ziemlich teuer, aber damit ist er immer noch insgesamt so ziemlich der billigste seriöse Anbieter), 3 Jahre Collect & Return - Garantie ist schon dabei und ich rufe morgen noch an und frage, ob auch die XP-Recovery-DVD dabei ist (davon stand in der Beschreibung nichts, aber ich nehme es schon an), und wenn das auch noch der Fall ist, kaufe ich ihn da! :)

    Aufgerüstet und inkl. 3-Jahres-Garantie und Versand: 1559 Euro
     
  7. #86 Sternschnuppe, 18.12.2007
    Sternschnuppe

    Sternschnuppe Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-Z55
    *lol* Na super... ausgerechnet der Shop hat natürlich KEINE XP-Recovery-DVD dabei... ausdrücklich gefragt, ausdrückliches NEIN!

    Also wieder zurück zu easynotebooks.de... wenigstens ist das Ding da gerade 10 Euro billiger geworden, auch nicht verkehrt... *g*
     
  8. #87 ipanema77, 18.12.2007
    ipanema77

    ipanema77 Ultimate Member

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    111101001101001
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    Welche Version vom Lifebook ist das denn ?
    Evtl. sind die "normalen" Händler doch etwas billiger
     
  9. #88 Brunolp12, 18.12.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    das ist aber nicht so prall, son 1 GB Modul gibts als Kingston Value ram für etwa 20 Euro (teilw. darunter), wenn schon beide Bänke belegt wären (so wie bei mir zB) müsste man davon 2 Stück nehmen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #89 Sternschnuppe, 18.12.2007
    Sternschnuppe

    Sternschnuppe Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-Z55
    @ipanema77 und Brunolp12:

    Das hat sich sowieso erledigt, weil es, wie gesagt, bei diesem Händler keine XP-OEM-Recovery-DVD dazu gibt.

    Ich hab's jetzt bei easynotebooks.de bestellt - ist bei mir mehr oder weniger um die Ecke, ist nicht nur Internetversand sondern auch "greifbar" in Form eines Ladengeschäfts und hat eine (für mich *g*) kostenlose Hotline. Der Preis ging plötzlich nochmal um 10 Euro runter, so daß ich jetzt alles in allem 1549 Euro bezahle.
     
  12. #90 Sternschnuppe, 21.12.2007
    Sternschnuppe

    Sternschnuppe Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-Z55
    Für alle, die ich genervt hab *g* und die es interessiert, was jetzt dabei rauskam: Heute kam mein neues S6410 an! :)

    Ich hätte niemals damit gerechnet, das noch vor Weihnachten zu erhalten - am 18.12. nachmittags bestellt, zwei Stunden später eine Bestellbestätigung bekommen, gleich das Geld von meinem Tagesgeldkonto auf mein Girokonto überwiesen. Überraschenderweise wra das am 19.12. morgens schon drauf, also weiterüberwiesen an easynotebooks.de.

    Ich hatte erwartet, daß es mindestens 2-3 Tage dauert, bis das Geld dort eingeht und auch registriert wird, dazu hatte ich ja die 1GB-Speichererweiterung inkl. Einbau mitbestellt, ich habe also damit gerechnet, daß das frühestens zwischen Weihnachten und Neujahr klappt.

    Unglaublicherweise: Gestern morgen gleich die Meldung "Ihre Zahlung ist eingegangen", gestern nachmittag die Meldung "Versandbereit", gestern abend die Meldung "versendet" inkl. Nummer zur Paketverfolgung (also haben die wirklich sofort das Ding aus dem Lager geholt, Arbeitsspeicher eingebaut, verpackt und zur Post gebracht!), heute morgen war das Paket da, wirklich ein unglaubliches Tempo, und das so kurz vor Weihnachten!

    Fazit: Easynotebooks.de ist ABSOLUT zu empfehlen, was die Abwicklung angeht!

    Zum Notebook selbst: Der erste Eindruck ist super, ich wollte es vom ersten Moment an nicht mehr hergeben! :)

    Von der Verarbeitung her wirkt es nicht schlechter als Sony Vaios, und völlig anders als FSC-Amilo- oder -Esprimo-Notebooks! Der Deckel ist, wie auch schon von wookie geschrieben, irgend so eine Magnesiumlegierung, ist zwar schwarz, aber kein Plastik, sieht wirklich stabil und edel aus. Auch die Hülle, die dabei ist, hat mich positiv überrascht, wirkt wie eine Mischung aus Neopren und Wildleder, schöner Stoff und wirkt kein bißchen billig.

    Eingeschalten hab ich's noch nicht, wollte erstmal den Akku laden. Aber der erste Eindruck ist toll, viel besser und vor allem hochwertiger, als ich es mir von Fotos erwartet hätte!

    Ja, ein weiterer Bericht folgt, falls es jemanden interessiert, wenn ich das Ding mal in Betrieb genommen habe. Mal sehen, ob ich noch genauso begeistert bin, nachdem ich mich mit dem XP-Downgrade rumgeschlagen habe... *g*
     
Thema: Sony VAIO VGN-SZ5XWN/C oder Fujitsu Siemens Lifebook S6410??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lohnt aufrüsteb von 2 auf 4 gb futsjitsu siemens s 6410

Die Seite wird geladen...

Sony VAIO VGN-SZ5XWN/C oder Fujitsu Siemens Lifebook S6410?? - Ähnliche Themen

  1. Vaio Bios

    Vaio Bios: .................kann gelöscht werden. LG
  2. Vaio VGN-Z21VN/X Vista Image

    Vaio VGN-Z21VN/X Vista Image: Hallo Leute, kann jemand ein frischer Vista Recovery auf seinen Vaio machen und davon mit Acronis True Image ein Image ziehen? Mit dem Recovery...
  3. Sony Vaio VGN-Z21VN/X

    Sony Vaio VGN-Z21VN/X: Hallo Leute, habe noch einen Sony Vaio VGN-Z21VN/X rumliegen. Hatte Windows 7 drauf. Windows 10 konnte ich nicht vernünftig (mit allen Treiber)...
  4. Repaturanleitung für Vaio vgn-z21mn gesucht

    Repaturanleitung für Vaio vgn-z21mn gesucht: Hallo ihr lieben, ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich suche sehr dringend eine Repaturanleitung für den Vaio vgn-z21mn. Es geht darum, das ich...
  5. Lifebook AH532/G52 und Windows 10

    Lifebook AH532/G52 und Windows 10: Hallo Forum, ich hatte vor auf meinem Notebook Windows 10 zu installieren, um auch nach dem Supportende von Windows 8.1 ein aktuelles System zu...