Sony Vaio VPCEB1Z1E/B. Gibts dazu noch Alternativen?

Diskutiere Sony Vaio VPCEB1Z1E/B. Gibts dazu noch Alternativen? im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo, mir gefaellt das Sony Vaio VPCEB1Z1E/B sehr gut. Mein Budget reicht im Prinzip bis 900 Euro, und ich moechte das Notebook auch fuer...

  1. #1 kart672, 30.05.2010
    kart672

    kart672 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    mir gefaellt das Sony Vaio VPCEB1Z1E/B sehr gut.
    Mein Budget reicht im Prinzip bis 900 Euro, und ich moechte das Notebook auch fuer Grafikbearbeitung (Photoshop, Indesign, Illustrator). sowie ab und zu mal fuer Musikproduktion (Cubase) benutzen. Habe auch noch ein externes 24" Full HD-Display. Von daher muesste das Notebook nicht unbedingt so eine hohe Aufloesung haben, aber wenn ich das bei dem Preis mit dabei habe, meckere ich auch nicht. :) Bei der Konkurrenz habe ich bisher kein Notebook gefunden, was von der Ausstattung mit dem Sony mithalten koennte, oder koennt ihr mich eines besseren belehren?

    Bei Amazon habe ich Erfahrungsberichte gelesen. Amazon.de: Kundenrezensionen: Sony Vaio VPC-EB1Z1E 39,4 cm (15,5 Zoll) Notebook (Intel Core i5 430M 2,2GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, ATI HD 5650, Blu-ray, Win 7 HP) schwarz

    Die groessten Nachteile scheinen zu sein:

    - Gehaeuse sehr anfaellig fuer Fingerabdrucke
    - geringe Akkulaufzeit
    - evtl. lauter Luefter
    - Touchpad traege
    - Grafikkarte auf Minimum getaktet
    - keine Windows 7 DVD im Lieferumfang

    So, was meint ihr denn dazu?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 96Charly, 05.06.2010
    96Charly

    96Charly Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  4. #3 kart672, 06.06.2010
    kart672

    kart672 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    aha, wieviel rabatt kriegst du denn da?

    ich habe es jetzt bei myby.de gekauft für 903 euro incl. versand.
    der lieferumfang ist echt spärlich, aber dafür hat das notebook ja auch eine gegenüber der konkurrenz sehr gute ausstattung.

    viele grüße
     
  5. #4 96Charly, 06.06.2010
    96Charly

    96Charly Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Leider weiß ich nicht wieviel rabatt man bei studybooks kommt.

    Das ist wirklich ein gutes Angebot auf myby.de wshl. werde ich es auch dort bestellen aber eine Frage hab ich noch:
    Weißt du ob die auch nach Österreich liefern?

    mfg.
     
  6. #5 kart672, 06.06.2010
    kart672

    kart672 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also myby.de ist günstig. Ein bisschen Angst hatte ich allerdings bekommen, als ich das hier kurz nach dem Kauf gesehen hatte. myby.com - Testberichte und Meinungen
    Aber die Insolvenz ist nun ein Jahr her und mittlerweile scheint das Geschäft wieder zu laufen. Bei mir gabs jedenfalls keine Probleme.

    Wenn du in Österreich wohnst, kannst du auch diese Seite mal auschecken.
    Sony Vaio VPC-EB1Z1E/B schwarz Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich

    Viel Spass mit deinem neuen Vaio, wenn es dann da ist.
     
  7. #6 96Charly, 06.06.2010
    96Charly

    96Charly Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    okay danke.
    Ich werde noch ne Nacht drüber schlafen :D

    Kannst du derzeit schon etwas sagen zB. Verarbeitung, Lüfter, etc?
    :)


    mfg.
     
  8. #7 kart672, 07.06.2010
    kart672

    kart672 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja klar.

    Also das Gerät ist schon ganz solide verarbeitet, bis auf den Netzteilanschluss, der wackelt ja bei Sony gerne mal. Die Tastatur ist wirklich ganz gut, vor allem mit dem zusätzlichen Num-Block schreibt man Zahlenkollonnen in Windeseile.
    Der Akku ist mal der dickste Minuspunkt, der hält keine zwei Stunden, wenn man nur im Netz surft (klar, WLAN und Bluetooth sind dann natürlich an), und das Display auf voller Helligkeit hat.
    Außerdem habe ich den von vielen schon beschriebenen hochfrequenten Pfeifton auch schon gehört, der aber bei mir nur ein paar Mal aufgetreten ist, und auch nur, als ich ohne Netzteil gearbeitet habe.
    Der Lüfter fängt manchmal an, loszurennen, und immer schneller.
    Das tritt aber nicht ständig auf, und hat mich bisher noch nicht zur Weißglut gebracht. Vielleicht gibts da auch ein Lüftersteuerungsprogramm. Hängt natürlich auch davon ab, wie sehr du CPU und Grafikkarte ins Schwitzen bringst.
    Das nervigste ist das Nichtvorhandensein der Windows 7 Installations-CD. Heißt im Klartext: Ca. ne Stunde Updates installieren, SOny-Programm-Spam (mehr als 20 Sony Programme) deinstallieren, die Festplatte sinnvoll partitionieren, und dann 3 Recovery-DVDs brennen.

    Ein Spass ist das nicht, aber anders gehts nicht. Wenn man einen Systemcrash hätte, gäbs wohl sonst keine Möglichkeit, das System neu aufzusetzen.

    Ich bin trotz alledem sehr zufrieden mit dem Gerät, das minderwertigste Teil ist für mich der Akku wegen seiner geringen Kapazität.

    Viel Spass beim Überlegen, ob du am Ball bleibst, oder dir doch noch ein anderes Spielzeug suchst. :)
     
  9. #8 96Charly, 07.06.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.06.2010
    96Charly

    96Charly Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die ausführliche Erklärung :)

    Ich habe im Internet auch ein paar Kommentare gefunden, die aussagen dass die Taskleiste wegen der hohen Auflösung zu klein ist stimmt das? :rolleyes:

    mfg.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 kart672, 07.06.2010
    kart672

    kart672 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Puh, also da würde ich mir nicht so große Sorgen machen. Schriftgrößen und Symbolgrößen kannst du in Windows ja größer stellen. Aber geh doch vielleicht mal in nen Saturn oder Media Markt und schau dir Displays an, die 15,4" haben und dieselbe Auflösung. Muss jeder selbst wissen, aber ich persönlich finde die 1920x1080 ganz fluffig, vor allem weil man dann auch mal Blu-Rays in Originalauflösung schauen kann. Auch für Grafikprogramme ist es super.
    Und wenn es dir nicht gefällt, kannst du das Notebook ja immer noch zurücksenden (das 14 Tage Frist Fernabsatzvertragsgesetz gibts doch bestimmt in Österreich auch, oder?)
     
  12. #10 96Charly, 13.06.2010
    96Charly

    96Charly Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    thx.

    hab ihn jetzt gekauft ;D

    bin sehr zufrieden.

    1Tag nach der Bestellung kam schon der nette Herr von UPS ;D

    Music und Games funktionieren einbandfrei.

    Für mich ist es der perfekte Laptop.

    Und das "fiepen" hab ich noch kein einziges mal wahrgenommen, ledigliches das Lüftergeräusch welches jedoch leiser ist als mein alter Laptop!

    hab bis jetzt noch keine Probleme mit ihm gehabt, hoffentlich bleibt´s auch so.

    mfg.
     
Thema: Sony Vaio VPCEB1Z1E/B. Gibts dazu noch Alternativen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony vaio vpceb1z1e preis

    ,
  2. sony vaio vpceb1z1eb preis

    ,
  3. sony vaio vpc eb1z1e lüfter

    ,
  4. sony vaio vpceb1z1eb
Die Seite wird geladen...

Sony Vaio VPCEB1Z1E/B. Gibts dazu noch Alternativen? - Ähnliche Themen

  1. Vaio Z Sony Vaio VPC-Z21 - Arbeitsspeicher auf 16 GB tauschen?

    Sony Vaio VPC-Z21 - Arbeitsspeicher auf 16 GB tauschen?: ich wollte mich einmal erkundigen, ob bei meinem Sony Vaio VPC-Z21C5332X andere RAM-Module eingebaut werden können, um den Arbeitsspeicher von...
  2. Sony vaio Modell PCG 21313M

    Sony vaio Modell PCG 21313M: Hallo habe Sony vaio Modell PCG 21313M VPCM13M1E welche Tastaturen kann ich dafür nutzen auser von diesem Modell möchte nicht gern über 30 euro...
  3. sony vaio sve1511d1ew

    sony vaio sve1511d1ew: Guten Abend allerseits, und ein schönes neues Jahr noch :) Mein Problem ist folgendes: Ich habe einen sony vaio sve1511d1ew, den wollte ich nun...
  4. Sony Vaio N38Z - wo ist die CMOS-Batterie?

    Sony Vaio N38Z - wo ist die CMOS-Batterie?: Ich habe ein Vaio NR38Z von 2008 geschenkt bekommen. Allerdings vergisst das beim Ausschalten immer die Uhrzeit. D.h. ich muss die CMOS-Batterie...
  5. Sony Vaio Model SVE151D11M - Vaio Care Rescue

    Sony Vaio Model SVE151D11M - Vaio Care Rescue: Hallo zusammen Ich sitze hier vor einem Sony Vaio Model SVE151D11M mit Windows 7 und habe das Problem, das Ding startet zwar, meldet nach...