Sorgen um Support vor Kauf

Diskutiere Sorgen um Support vor Kauf im Acer Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hi, eigentlich wollte ich mir schon letzte Woche das Acer5652AWLMI gekauft haben, doch da ich noch ein wenig Geld (Schüler) fürs kommende...

  1. Mokre

    Mokre Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    eigentlich wollte ich mir schon letzte Woche das Acer5652AWLMI gekauft haben, doch da ich noch ein wenig Geld (Schüler) fürs kommende Stadtfest brauche , habe ich den Kauf verlegt.

    Nun habe ich hier die teilweise heftigen Probleme mit dem Support gelesen, von wegen 12x Einschicken usw.

    Mir ist wichtig das der Support stimmt, da gerade bei Notebooks das "selbst Hand anlegen" ziemlich "eingeschränkt" ist.

    Nun habe ich natürlich die Alternativen Notebooks , bzw. das Alternative NB wieder herausgesucht, das wäre das ASUS A6T-AP005H. Asus bietet 24Monate Herstellergarantie, was bei Acer nicht der Fall ist.

    Das einizige Manko das das Asus hat ist der etwas langsamer Turion X2 Prozessor.

    Desweiteren haben mich auch die Widersprüchlichen Aussagen bzgl. Qualität und Display verunsichert.

    Soll ich beim 5652AWLMI bleiben oder das Asus A6T kaufen?

    Vielen Dank.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maverick, 28.08.2006
    Maverick

    Maverick Forum Freak

    Dabei seit:
    30.12.2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!!
    Beide Notebooks sind super,aber du kannst ruhig den Acer nehmen der ist doch schneller und ich habe bis jetzt (2x) nur positive erfahrung mit Acer Support gemacht.Und SW unterstützung ist klar Acer besser-Asus eher schlecht!!
    Gruss
     
  4. Mokre

    Mokre Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi , was meinst du mit SW-Support , Software???

    Von der Leistung sollten beide Notebooks ja gleichauf liegen (ich rede mittlerweile vom A6JA nicht mehr vom A6T), das Asus hat den etwas langameren Prozessor, der auch im WMLI (nicht AWLMI) verbaut ist. Daduch ist der FSB ja höher, was einen schnelleren Systemtakt vorausgibt.

    Desweiteren scheint die Verarbeitung besser zu sein...

    Ich schreibe das wegen den ganzen Beiträgen bezüglich des Supports, und zu meist sind das ja negative.

    Vielen Dank.
     
  5. #4 Maverick, 28.08.2006
    Maverick

    Maverick Forum Freak

    Dabei seit:
    30.12.2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hiii!
    Klar wer schreibt schon im Forum über positives,ich kann dir nur meine Erfahrung sagen und die war tadellos!! Ja Software Support bei Asus sehr schwach , bei Acer doch nicht so schlecht.
    Leistungsunterschied wird dir kaum einer auffallen,ich finde das Acer die bessere verarbeitung hat.
    Beim Asus quitschen nach kurzer Zeit schon die Schaniere-hat mir ein Bekannter erzählt der es hat.
    Nicht falsch verstehen , auch das Asus ist top,doch ich würd klar das Acer nehmen!!

    Gruss
     
  6. #5 Vodalex, 28.08.2006
    Vodalex

    Vodalex Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D:\Sachsen\
    Mein Notebook:
    ASUS K51AE-SX049L
    Nein, Nein NEIN! Bitte kein ASUS! :eek: Ich habe ASUS-Q025H gekauft und habe es so was von bereut... Support ist einfach nur schrecklich.... Ich hatte ihm eingeschickt. Dann kam er zurück. ging 2 Tage, dann wieder eingeschickt.. Brenner ging mittlerweile auch nur mit 4x Speed. Nach zweiter Repatatur ging linke Lautsprecher nicht.. Übrigens musste ich NB 2.Mal einschicken,weil dummes Support von ASUS falsches Mainboard ohne Bluetooth eingebaut hat.. Nach 2. Mal habe ich gesagt es reicht und hab mein Geld zurückbekommen. Software Support ist auch schlecht.. Lies noch diesen Artikel durch...
    Hier
    Das mit Toshiba stimmt dort nicht. Toshiba RULEZ! ASUS aber SUCKS for Real.. :D
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Mokre

    Mokre Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Tjah,

    hm optisch gefällt mir das Acer einfach besser als das Asus , alleine weil es heller gestaltet ist...

    Das Supportcenter Brunn ist für Österreich zuständig , oder? Komme nämlich aus Norddeutschland (Oldenburg in Oldenburg bei Bremen), und da ich mich hier ja in einem österreichischem Forum aufhalte, gehe ich davon aus das du Brunn in Österreich meinst, ist das richtig.

    Habe mir gerade beim Campuspoint.de Das Acer 5652WLMI angehesen, mit 2GB 667MHZ Ram, was natülich gerade wegen dem 667Mhz FSB bei dem 2300er sinnvoll ist. Desweiteren 3 Jahre Garantieverlängerung...

    Das ganze für 1399€ Klick mich
     
  9. Ingwer

    Ingwer Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hmmm,
    klingt ja eigentlich ganz gut, auch wenn es fast 300 € teurer ist als die Standard-Version.
    Und was mich stört, ist das al Prozi wie folgt ausgegeben ist: Intel® Core™ Duo Prozessor T2250 (Info) 2x 1.73 GHz, 667 MHz FSB, 2 MB L2 Cache.
    Also laut Bezeichnung T2250;
    würde auf jeden Fall nochmal nachhacken, ob der wirklich mit FSB 667 läuft
     
Thema:

Sorgen um Support vor Kauf

Die Seite wird geladen...

Sorgen um Support vor Kauf - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Kauf eines Laptops zum WoW spielen

    Hilfe bei Kauf eines Laptops zum WoW spielen: Hallo Leute, folgendes ich ziehe bald um und suche nun einen Laptop. Da ich mich leider kaum auskenne damit, erbitte ich hier mal eure Hilfe, er...
  2. Wichtig beim Kauf von Blue-Ray Playern?

    Wichtig beim Kauf von Blue-Ray Playern?: Hi, ich möchte mir demnächst einen Blue Ray Player kaufen und durchforste gerade diverse Websiten nach Angeboten. Allerdings hab ich nicht so...
  3. Welches (gebrauchte) Apple-Notebook kaufen??

    Welches (gebrauchte) Apple-Notebook kaufen??: Hallo an Alle! Vielleicht kann mir ja jemand von Euch hier helfen?!? Ich möchte mir in den nächsten 2-3 Wochen ein gebrauchtes Apple-Notebook...