Suche 13" mit matten Display

Diskutiere Suche 13" mit matten Display im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Ich hatte das letzte Jahr ein Acer Travelmate 8371, welches voll meinen Anforderungen entsprach und ich von Ausstattung und Eigenschaften vollends...

  1. #1 canada, 09.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011
    canada

    canada Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich hatte das letzte Jahr ein Acer Travelmate 8371, welches voll meinen Anforderungen entsprach und ich von Ausstattung und Eigenschaften vollends zufrieden war. Leider war das gute Stück aber in den 9 Monaten 6 mal zur Reparatur, wodurch ich dieses nun in Wandlung gegeben habe.

    Der Nachfolger 8372 kommt für mich leider nicht mehr in Frage, da dieses größer, bedeutend schwer geworden ist. Das Display schneidet schlechter ab in Tests, die Akkulaufzeit ist trotz überstehenden Akku stark gesunken = NoGo.

    Dann habe ich bei ASUS noch das Auslaufmodell PL30JT-RO062V gefunden, allerdings ist dies langsamer als mein altes Gerät.

    Kämen dann noch das Toshiba Portege R700-19L, was eigentlich fast schon gekauft war, bis ich einen niederschmetternden Test gelesen habe, das Book wäre ideal, aber das Kühlungssystem ist der größte Fail des 21 Jh.!
    Wäre noch das Satellite R630-14x, allerdings hatte mir das Vorort im MM überhaupt nicht zu gesagt (Tastatur z.B.).

    Und das war es dann schon was ich gefunden habe, zu min. in meiner Preisklasse, bekomme nur 800,- zurück für mein Acer + verkauf der Docking wären 850,- drinnen die ich in etwa in ein neues Gerät investieren könnte.

    Gibt es noch alternativen die ich übersehen habe oder stand vielleicht schon einer vor der Frage und hat sich für das Modell X entschieden weil?

    Übersicht auf was ich wert lege:
    - klein & leicht
    - gute bis sehr gute Akkulaufzeit (>5h)
    - im alten war ein SU9400 (1,4) und eine Intel 4500 MHD verbaut, das reicht.
    - mattes und leuchtstarkes Display
    - angenehmes Arbeitsgeräusch
    - keine "Floating" Tastatur oder so
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 09.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011
  4. canada

    canada Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Da gibts aber nur einen 4-Zellen, 40 Wh Akku, der ist ja selbst im Idle nach 2h leer. Hatte mir das nehmlich schon angeschaut.
     
  5. #4 Mad-Dan, 09.01.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Von welchem Gerät redest du jetzt?
    Das Vostro 3300 kommt mit dem Standard Akku auf 3,xx Std mit dem Großen Akku sogar auf über 5,5 Std. (Allerdings bekommst du den nur per Tel. oder bei Dell in der Rubrik zubehör).
     
  6. #5 canada, 09.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011
    canada

    canada Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich sehe gerade, so frei konfigurieren kann man ja garnicht bei Dell wie es gerne immer behauptet wird ... man hat ja 4 vorgebene Geräte, hatte immer irgendeines ausgewählt und wollte dann selber zusammenbauen, nur steht trotz alle das 3300 sind nicht bei allen alles zur Verfügung.

    Nehme ich das letzte, ist ein 8 Zellen (60) dabei, zwar immer noch schlechter als mein altes Acer, aber an die Werte werde ich wohl nicht mehr ran kommen :( (max. Helligkeit, WLAN, BT an und ordentliches Arbeiten dran ging mit 5h und mehr)

    EDIT: Was ich leider nicht so richtig raus lesen kann, wo eine Schnittstellen Übersicht ist oder kannst du mir das sagen, speziell Docking-Port? ESATA und solche extra Dinge?
     
  7. #6 Mad-Dan, 09.01.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Hä?
    Wenn du ein Gerät gewählt hast kannst du da auf anpassen drücken.
    Dann kannst du das Gerät konfigurieren.
     
  8. canada

    canada Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  9. #8 Mad-Dan, 09.01.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Ja genau, deswegen nennt man es ja auch Frei konfigurieren.
    Bei DELL ist immer von Links nach Rechts das Günstige bis zum Teuersten mit der Größten Hardware.
    Was willst du konfigurieren?
    Da ist immer ne grund Konfig die von Links nach Rechts verschieden ist, und diese Konfig kannst du dann anpassen/frei konfigurieren. (CPU/Speicher usw.)!
    So richtig versteh ich dein anliegen grad nicht!
    :D
    Ansonsten Ruf bei DELL an wenn du Probleme hast und konfiguriere am Tel. da bekommst du eh nen besseren Preis.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 singapore, 09.01.2011
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Ruf bei dell an und lass dir ein individuelles Angebot machen.
    Am Telefon ist die Konfiguration flexibler.
     
  12. canada

    canada Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Okay, gebe mich geschlagen ;-) Dachte der erste ist die Basic-Konfig und die restlichen 3 Beispiel-Konfigurationen. Aber das Dell wird trotzdem raus sein, vermisse da min. einen digitalen Ausgang (DVI, HDMI, DP).
     
Thema:

Suche 13" mit matten Display

Die Seite wird geladen...

Suche 13" mit matten Display - Ähnliche Themen

  1. Suche Laptop mit hellem matten Display, linuxfähig, Leistungsstärke unwichtig,günstig

    Suche Laptop mit hellem matten Display, linuxfähig, Leistungsstärke unwichtig,günstig: Hallo. Ich brauche für ein Langzeitfilmprojekt 2 Stück vom selben Laptop-Modell. Darauf wird eine Linux-Applikation laufen, die einerseits die...
  2. Student auf der Suche nach neuem Notebook

    Student auf der Suche nach neuem Notebook: Hallo zusammen, Mein Notebook hat den geist aufgegeben. Nun muss ein neues ran. Wie hoch ist dein Budget? ehrlich gesagt bin ich mir da sehr...
  3. Suche spannenden Online Slot Spiel?

    Suche spannenden Online Slot Spiel?: Hallo an alle Gerade bin ich auf der suche nach einem spannenden Online Slot Spiel denn ich neben meinem PC auch manchmal auf Tablet spielen kann?
  4. Suche guten Multimedia-Laptop mit Blu-Ray

    Suche guten Multimedia-Laptop mit Blu-Ray: Hallo miteinander! Ich suche mir seit Tagen schon die Finger wund, bin bisher aber leider nicht fündig geworden. Ich möchte mir einen guten...
  5. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...