Suche Notebook NUR zum Schreiben

S

seppgurke

Forum Newbie
Hallo Alle, ich suche ein Notebook, welches ich ausschließlich zum Schreiben verwenden möchte. Es soll aber auch ca. 200 Seiten, voll beschrieben, speichern können. Zudem sollte es nicht größer als 9'' sein und leicht sollte es auch sein. Der Preis sollte nicht bei mehr als 100€ liegen. Danke im Voraus!

Mfg seppgurke
 
kbon

kbon

Ultimate Member
Eeh...das ist ein Scherz, oder?
a) 'nicht größer als 9"' gibts nicht. Die ersten Nebooks hatten knapp 9" mit einem riesigen Displayrahmen, die es aber nicht mehr zu kaufen gibt. Inzwischen passt ins gleiche Gehäuse 10" und mehr.
b) Unter 100€ bekommst du paar Lebensmittel, aber kein Laptop. So ab 200€ gehts erst los. Vielleicht gibts den ein oder anderen Restposten noch runter bis 150€, oder gebrauchte Geräte, aber da musst du dich selbst erkundigen.

Heutzutage kannst du auch ne Millionen Seiten langes Dokument speichern, kein Problem. Mach dir darum mal keine Sorgen.
Dein Budget passt vorne und hinten nicht. Für das Geld kannst du evtl. kleine Tablets bekommen, aber so ein Touchdisplay und so kleines Display bzw. kleine Auflösung kannst du fürs Schreiben vergessen.

--edit--
Den Beitrag wollte ich eigentlich nicht verfassen, habe ich aber doch dazu überwunden. Ich finde es ehrlichgesagt eine Frechheit, sich offensichtlich kein bisschen zu informieren und hier eine Anfrage reinzustellen. 2 Minuten simpelste Recherche hätten dir gezeigt, dass du mindestens mit 200-250€ rechnen musst. Ich geh auch nicht zum Autohändler und sag "ich hätte gern was kleines, will nur damit etwas fahren, also nichts aufwendiges, für ~100€"
 
Zuletzt bearbeitet:
S

seppgurke

Forum Newbie
Ich habe recherchiert und eben nichts unter dem Preis gefunden! Deswegen HABE ich ja hier gefragt! Ich habe gedacht, da gäbe es irgendwas Spezielles. Und entschuldigung, ich bin ein kompletter neuling auf dem Gebiet!
 
Zuletzt bearbeitet:
kbon

kbon

Ultimate Member
Ich habe recherchiert und eben nichts unter dem Preis gefunden! Deswegen HABE ich ja hier gefragt!
Hättest du ja ruhig dazuschreiben können. Diesen Anschein hat der 1. Beitrag nicht geweckt, daher kann man glaub ich meine Bemerkung nachvollziehen.

Und entschuldigung, ich bin ein kompletter neuling auf dem Gebiet!
Dafür brauchst du dich nicht entschuldigen, deswegen habe ich ja die Infos da gepostet. Die sollte doch eigentlich ausreichen, um irgendeine Entscheidung zu fällen (Budget erhöheh, nach Gebrauchtware Aussachau halten, oder das Vorhaben fallen lassen).
 
S

seppgurke

Forum Newbie
Hat sich inzwischen alles geklärt. Mein nachbar war so lieb und hat mir seinen alten laptop geschenkt. ist zwar nicht ganz so was ich mir vorgestellt habe aber das ding läuft... (Qompaq Presario 2100)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Convertible Notebook um mein Android Handy KABELLOS zu spiegeln

Victus by HP 16 vs DELL Inspiron 16 Plus 7610

Bios Passwort

Kaufberatung Notebook oder Convertible

Neues 13 oder 15Zoll Notebook/Ultrabook

Oben