Suche solides Allround-Notebook für den Unialltag für maximal 1000 €

Diskutiere Suche solides Allround-Notebook für den Unialltag für maximal 1000 € im Forum Fragen vor dem Notebook Kauf im Bereich Notebook Forum - Ich kopiere mal meine Anfrage aus einem anderen Forum ;) Hier scheinen mir doch noch ein paar mehr Experten zu sein. Folgendes: - Wie ist...
T

tobias155

Forum Newbie
Ich kopiere mal meine Anfrage aus einem anderen Forum ;) Hier scheinen mir doch noch ein paar mehr Experten zu sein. Folgendes:


- Wie ist dein Budget?

--> mehr als 1000 € wollte ich nicht ausgeben. (inkl. eventueller Aufrüstung einer SSD). Lieber auch im Bereich von 600-700 € glaub da gibt es schon einiges..

Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?

--> Bin eingeschriebener Student der Uni Hannover

- Welche Displaygröße bevorzugst du?

--> 15 / (evtl. 17 Zoll - die sind mir aber eig dann schon zu schwer)

Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?

--> Auf jeden Fall ein mattes (Full HD) Display. Verwendung im Freien sollte möglich sein. Glänzende Displays hasse ich wie die Pest. ^^ Deswegen kommen die ganzen Lenovo Modelle, die ich sonst ganz attraktiv fände, auch nicht in Frage..


- Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
(Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)

- Office, Internet
- Da ich Maschinenbau studiere: CAD Programme (AutoCAD Mechanical, Autodesk Inventor)
- Bilderverwaltung- und evtl etwas bearbeitung
- Filme gucken
- Gaming (jedoch nicht hochauflösende, neue Spiele. Hauptsächlich Leauge of Legends)

- Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

--> Am wichtigsten wäre mir, dass ich Leauge of Legends auf hohen Einstellungen flüssig spielen kann. Aber auch Spiele wie Skyrim und aktuellere Titel sollten flüssig laufen

- Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

--> Ja, würde es öfters mit in die Uni nehmen oder im Zug mal ein paar Serien schauen oder Arbeiten schreiben etc.

- Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?

--> Natürlich möglichst lang, 4 Std. wären schön

- Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?

--> Nein.

- Welche Anschlüsse benötigst Du?
(USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan,
Bluetooth,...)?

--> WLAN natülrich. sehr wichtig in der Uni! Ein optisches Laufwerk wäre auch noch schön, aber nicht zwingend notwendig.

Alles in allem wäre noch gut, wenn es nicht zu laut ist.

Habe bisher mit diesen geliebäugelt:

http://geizhals.de/acer-aspire-v5-57...5-a964901.html
(Hier ist wohl der Lüfter relativ laut und das Tochpad soll wohl so gut wie nicht funktionieren)

http://geizhals.de/msi-gs70-2od-i581...-a1045460.html
(Glaube der ist für meine Bedürfnisse zu hoch gegriffen, oder? Sieht aber schon recht genial aus vom Design her)

http://geizhals.de/msi-gp60-i540m287...1-a979529.html

---------------

Was würdet ihr empfehlen? Wichtig wäre mir, dass mir der Laptop lange treu bleibt .
Falls ihr noch andere gute Modelle kennt, die meine Ansprüche weitesgehend erfüllen würden, immer nur her damit.
Wichtig wäre es mir, dass ich den PC mit einer SSD aufrüsten kann (auch wenn ich mich mit PC'S nicht sonderlich gut auskenne)

MFG
 
T

tobias155

Forum Newbie
Bei dem ThinkPad sagt mir die Grafikkarte aber leider nicht zu, wollte ja hin und wieder auch mal ne Runde daddeln.
Fingerprint Reader und sowas brauche ich nicht.. Außerdem zu teuer
 
2k5.lexi

2k5.lexi

Ultimate Member
Sag doch dass du ne ausgewachsene Daddelbuechse und keinen "Allrounder" willst.
Dann biste eben doch wieder bei den mehr oder weniger beliebten Kisten von MSI und Clevo.
 
T

tobias155

Forum Newbie
Steht doch oben :p
Denke ich werde mir das Acer Aspire V5-573 G bestellen. Erfüllt meine Anforderungen allesamt.
MSI hat zu geringe Akkulaufzeit...
Denke das Acer ist der beste Kompromiss vor allem bei der Preislage.
 

Sucheingaben

gutes allround notebook

Suche solides Allround-Notebook für den Unialltag für maximal 1000 € - Ähnliche Themen

  • Suche USB-C Dock für HP Envy

    Suche USB-C Dock für HP Envy: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer USB-C Dock für mein HP Envy Notebook welches ich mir letzte Woche gekauft habe. Ich habe schon...
  • Suche Teilenummer von Hp 27-k302ng

    Suche Teilenummer von Hp 27-k302ng: Gude ich bin total verzweifelt. Habe einen HP Envy 27-K302NG und durch meinen Umzug habe ich das Netzeil verloren =( Ich durchforste schon seit...
  • Suche solides Notebook bis 700€ (Student)

    Suche solides Notebook bis 700€ (Student): Guten Tag meine Damen und Herren, ich suche schon sehr lange nach einem passenden Notebook und habe mich schon durch viele Testberichte...
  • Suche grundsolides Officenotebook

    Suche grundsolides Officenotebook: Hi, ich bin auf der Suche nach einem stabilen Notebook. Gedacht ist es für Office Anwendungen im Heimbereich. Mir wäre besonders eine gute...
  • Suche: Großes, solides Office-Notebook mit optimalem Preis-Leistungsverhältnis

    Suche: Großes, solides Office-Notebook mit optimalem Preis-Leistungsverhältnis: +++ ++++++++++
  • Oben