SZ61 VN/X vs Dell XPS M1330

Diskutiere SZ61 VN/X vs Dell XPS M1330 im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Heyho, joah die beiden Notebooks oben stehen zur Auswahl. Dell Konfig: 2,2 Ghz (wieso kann ich nich 2,4 anwählen?) 4 GB Ram 200 GB...

  1. #1 nbneuling, 25.09.2007
    nbneuling

    nbneuling Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Heyho,


    joah die beiden Notebooks oben stehen zur Auswahl.

    Dell Konfig:

    2,2 Ghz (wieso kann ich nich 2,4 anwählen?)
    4 GB Ram
    200 GB 7200 rpm SATA
    LED Display
    6 Zellen Akku!


    Das SZ61 VN/X kennt m`n ja evtl.!

    Welches Notebo`k würdet ihr miz raten, wenn icc auf Mobiliät, `ohe Akkulaufzeir, Design(rein spbjektiv, aber wje ist die Verarjeitung beim Delc?) und Nachhaltcgkeit (wie stehdn die Teile in : Jahren da?) setze?

    Mfg

    neuling
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nbneuling, 25.09.2007
    nbneuling

    nbneuling Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    mir ist noch ne frage eingefallen:

    die antenne kann man doch abmachen, oder ? :D
     
  4. #3 nbneuling, 26.09.2007
    nbneuling

    nbneuling Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ist schon bestellt :D hoffe die antenne geht ab *g*
     
  5. #4 SpaceCowboy1973, 26.09.2007
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Jo geht (laut Notebookreview.com) allerdings hast du dann da n Loch und keine silberne Abdeckung wie auf der anderen Seite.
     
  6. #5 SpaceCowboy1973, 30.09.2007
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Siehe: http://www.notebookforum.at/t8082-bersichts-thread-zu-einzelnen-vaio-serien.html
    Abgesehen von CPU/HDD/RAM unterscheiden sich die Serien SZ1-5 eigentlich quasi nicht voneinander, ab SZ3 gibts Gummipuffer am "VAIO"-Schriftzug unterm Display damit sich der nicht abnutzt und eine WWAN Karte beim Premium-Modell

    Glaube nicht, daß der noch weiter fällt, SZ61 ist eigentlich nur ca. 100€ billiger als vorhergehende Serien nach Markteinführung, die anderen Serien sind halt billiger um Restposten abzuverkaufen.
     
  7. #6 SpaceCowboy1973, 30.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2007
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde den Lüfter angesichts der verbauten Komponenten und der Größe des Geräts völlig ok. Bei Surfen/Office etc hört man das Notebook fast nicht, laut wirds nur bei voller Belastung. Aber wer macht schon sowas wie Videoencoding o.ä. in der Bibliothek...

    Aha, wer behauptet daß denn noch so? Meine Erfahrungen und die Tests diverser Magazine sagen da was anderes. Wär ja auch völlig unlogisch, wenn die integrierte Grafik nicht weniger Strom brauchen würde...

    It's a Sony. Angeischts der Tatsache, daß das SZ nahezu 1,5 Jahre ohne wirkliche Konkurrenz dastand sind die Preise auch völlig verständlich. Die SZ4/5 Modelle bekommt man zur Zeit ziemlich billig und das SZ61 ist auch ca. 100€ billiger als die anderen Serien bei Markteinführung.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 joesommer, 30.09.2007
    joesommer

    joesommer Forum Freak

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Dell M1330
    Was den Lüfter angeht:

    ich meine eine Office-Situation. Besonders nervig an dem SZ ist, dass der Lüfter eine kleinste Stufe hat, die nach meinem Empfinden zu laut ist und dann immer an und wieder ausläuft. So hat man eine ständig ändernde Hintergrundlärmschwelle. Das ist wohl nen psychologisches Problem, das fällt einfach mehr auf. Ich bin da besonders empfindlich. Mein jetziges Asus F9S hat auch ne 2,2Ghz CPU - mit RMClock läuft der Lüfter im PowerSaving bei 1,2Ghz kaum - und die kleinste Stufe ist wirklich kaum hörbar. Für knapp 2000€ erwarte ich das auch von Sony!

    die Grafik...

    Tja, ich erwähne nur mal nen Test auf www.notebookjournal.de - such mal nach der SZ-Reihe. In zig Foren habe ich ähnliches gelesen. Ich hab Bios-Updates gemacht etc. Problem ist, dass die onBoard Grafik den dedizierten Chip nur in eine Art Soft-off stellt, er also weiter Strom verbrät... Wie gesagt - aus meiner Sicht ein Marketing-Gag. Meine Erfahrungen beschränken sich auf die Geforce Go 7400. Mit der aktuellen 8000er Reihe weiß ich nicht, ob Sony da was mehr geschafft. Ich hatte bisher mit allen SZ bis zu SZ5-Reihe zu tun, sie hatten alle dieses Problem.
     
  10. #8 SpaceCowboy1973, 30.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2007
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir läuft der Lüfter unter Windows ziemlich konstant, also wird nicht ständig laut/leise, was ich als sehr angenehm empfinde. Nur bei Belastung wird er lauter, dann ist er nicht mehr so angenehm, das stimmt schon. Was du da beschreibst kann ich nicht nachvollziehen.

    Das SZ wurde bei Notebookjournal.de 3x getestet, nur bei einem Modell konnten sie angeblich keinen Unterschied feststellen. Beim SZ1XP sprechen sie noch von "einer Stunde länger". Und zig andere Tests kommen auch zu diesem Ergebnis. Davon abgesehen halte ich von den Notebookjournal.de Tests nicht sehr viel, da man kaum konkrete Messergebnisse wie z.B. bei Notebookcheck o.ä. bekommt, sondern die Texte oft sehr laienhafte Beschreibungen des Notebooks mit ein Paar 08/15 Benchmarkergebnissen à la 3DMark sind.

    Hier mal beispielhaft zwei ausführlichere Reviews, bei denen die Akkulaufzeit auch konkret gemessen und nicht nur "pi mal Daumen" ermittelt wurde. Bei Google wirst du sicher noch zig andere finden ;)
    http://www.trustedreviews.com/notebooks/review/2006/10/11/Sony-Vaio-VGN-SZ2XP/p5
    http://www.minitechnet.de/sony_sz4xwnc_5.html
     
Thema:

SZ61 VN/X vs Dell XPS M1330

Die Seite wird geladen...

SZ61 VN/X vs Dell XPS M1330 - Ähnliche Themen

  1. Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?

    Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?: Hallo community, wie oben erwähnt, habe ich einen Dell Latitude D830 Laptop, den ich seit ca. Herbst 2012 benutze. Vor ca. 4 Wochen habe ich...
  2. Huawei Matebook X - Preis & Test-Ergebnisse

    Huawei Matebook X - Preis & Test-Ergebnisse: Das Huawei Matebook X kann sich gegenüber der Konkurrenz beweisen. Damit sollte der Einstieg in den Notebookmarkt geglückt sein. Laut...
  3. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...