Testbericht HP Elitebook 8540w

Diskutiere Testbericht HP Elitebook 8540w im HP Testberichte Forum im Bereich Hewlett Packard Forum; Ich habe genau die selbe Konfiguration und bin Leistungstechnisch mehr als zufrieden damit. Das FHD Display will ich nie wieder hergeben ;)...

  1. #51 dontpanic, 07.12.2010
    dontpanic

    dontpanic Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP 8540w
    Ich habe genau die selbe Konfiguration und bin Leistungstechnisch mehr als zufrieden damit. Das FHD Display will ich nie wieder hergeben ;)

    Selbst Vmware läuft ausgezeichnet, auch ohne 4 Kerne. Aber ich fahre auch keine äußerst rechenintensiven Anwendungen in einer VM.

    Ich habe zusätzlich zur Festplatte noch eine OCZ Vertex 2 und das ist es auf jeden Fall Wert. Ich würde eher wieder einen Core2Duo nehmen als die SSD hergeben.

    Auch mit i7-620 bzw. 640M läuft die Kiste nicht lautlos im Idle, bei mir läuft der Lüfter 2 Minuten, dann ist er knappe 2 Minuten aus, usw.

    Akkulaufzeittechnisch ist der 640M defintiv besser, vor allem verglichen zu einem
    840QM.

    Also: SSD? Ja! Quadcore? Geschmackssache
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hpnb

    hpnb Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ok

    Danke für Deine Hinweise! Für eine SSD muss man natürlich DVD/Bluray opfern..... hmmm...

    LG! MARc
     
  4. #53 dontpanic, 09.12.2010
    dontpanic

    dontpanic Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP 8540w
    Ich kann von einem Kauf einer SSD direkt mit dem Gerät nur abraten und empfehle dir diese seperat zu kaufen. Die Installation ist kinderleicht und es ist, zumindest im Falle Lenovo/HP definitiv günstiger UND du bekommst die SSD, die du möchtest.

    Meine persönliche Empfehlung wäre angesichts der Preis/Leistung, wenn dir der Speicherplatz ausreicht eine OCZ Vertex 2 120GB.

    Die dann übrige Festplatte macht sich ausgezeichnet, wenn auch sehr laut für SSD-verwöhnte Ohren, im Erweiterungsschacht statt bluray.
     
  5. hpnb

    hpnb Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Klonen

    OK, danke, dann muss ich aber das vorinstallierte Win von der Festplatte auf die SSD rüberbringen. Ich vermute, dass HP Wiederherstellungspartitionen anbietet? Irgendwie hätte ich Lust, das dem Händler zu überlassen.....

    LG MArc
     
  6. #55 dontpanic, 09.12.2010
    dontpanic

    dontpanic Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP 8540w
    Die Elitebook Serie hat zum einen eine Wiederherstellungspartition, zum anderen DVDs mit Windows 7 x32, x64 und auch XP im Lieferumfang. Treiber gibts sowohl auf CD als auch auf der Webseite und durch den Downloadmanager.

    Ich habe die Standardinstallation neugemacht, weil Treiber wie und unter anderem der HP DriveGuard nicht funktioniert haben.

    Im Auslieferungszustand sagte er "Festplatte nicht unterstützt", reinstallation brachte garnichts. Die Kiste plattgemacht und "Festplattenschutz aktiv".

    Mit der beiliegenden Windows 7 x64 DVD und der Treiber DVD ist die Kiste in kürzester Zeit frisch aufgesetzt UND du kannst ein paar der das System wirklich merkbar langsamer machenden HP Programme weglassen.
     
  7. hpnb

    hpnb Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Alles klar!

    Dank und Gruss! M.
     
  8. #57 LOLO_90, 23.01.2011
    LOLO_90

    LOLO_90 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 8530W
    Guten Tag zusammen


    Wollte fragen, ob jemand weiss, ob der Corsair ValueSelect 1x4GB SO-DIMM, DDR3-1333, CL9 CMSO4GX3M1A1333C9, 1x 4GB, DDR3-1333 / PC3-10666, unbuffered, 204-pin SODIMM
    mit dem Elitebook 8540W kompatibel ist. Denn ich will meinen Arbeitspeicher von 8GB auf 16GB erweitern. Momentan habe ich Samsung mit DDR3-1333 dirnnen.

    Besten Dank

    Grüsse aus dem Seeland (CH)

    Loïc
     
  9. #58 Brunolp12, 23.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ... was übrigens in >90% der Fälle sinnfrei ist (insbes. bei einem Notebook).
    und:
    Prüfe mal vorher, ob der Chipsatz das überhaupt schafft und ob genug Speicherbänke vorhanden sind. Meist haben Notebooks davon 2, so daß du ggF Module mit 8 GB bräuchtest. Gibts sowas?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #59 LOLO_90, 23.01.2011
    LOLO_90

    LOLO_90 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 8530W
    Hallo

    Ja ich habe 4 Ram-Bänke, da ich einen Quadcore habe. Ob es nötig ist sei dahingestellt. Aber das der Arbeitsspeicherpreis in der nächstwen Zeit teurer wird ist unumstritten. Somit möchte ich jetzt für etwa 60Euro aufrüsten und eine Ramdisk anlegen, um meine SSD mit 128GB und 256GB zu "schonen":D

    12GB Ram und 4GB Ramdisk auch als Auslagerungsdatei was haltet ihr davon?
    Chipsats ist der QM57 verbaut

    Grüsse
     
  12. #60 Yvonne1988, 13.10.2011
    Yvonne1988

    Yvonne1988 Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.10.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Neues Notebook

    Danke für die Beurteilung.
    Ich muss mir dringend einen neuen Laptop anschaffen und hoffe, dass ich mit meiner Entscheidung hier im Forum weiterkommen werde...
    ich werde berichten
     
Thema: Testbericht HP Elitebook 8540w
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hp elitebook 8540w festplatte austauschen

    ,
  2. hp 8540p handballenauflage wechseln

    ,
  3. wo ist bei elitebook 8540w der ram platz

    ,
  4. bedienungsanleitung für hp elitebook 8540w,
  5. HP EliteBook 8540w,
  6. elitebook 8540w laufwerk wechsel,
  7. HP Elitebook 8540w HD 6570M Test,
  8. nvidia quadro fx 1800m tauschen,
  9. test elitebook 8540w,
  10. elitebook 8540w festplatte erweitern,
  11. elitebook 8540w schwarzer Bildschirm nach anmeldung,
  12. hp elitebook forum,
  13. hp elitebook 8540p ubuntu touchpad aus versehen ausgeschaltet,
  14. hp elitebook 8540p,
  15. sony vpceb2m1e schrauben,
  16. EliteBook 8540w,
  17. hp 8540w arbeitsspeicher tauschen,
  18. hp 8540w
Die Seite wird geladen...

Testbericht HP Elitebook 8540w - Ähnliche Themen

  1. XPS Serie XPS 13 2-in-1 Hardware-Specs / Infos / Testbericht

    XPS 13 2-in-1 Hardware-Specs / Infos / Testbericht: Ein paar Informationen über die Hardware und Testergebnisse zum Dell XPS 13 2-in-1. Für rund 1.400 gibt es einen Intel i5 der 7. Gen. mit 4 GB RAM...
  2. Testbericht - HP Probook 470

    Testbericht - HP Probook 470: Hallo, ich versuche hier mal meinen Testbericht zum Probook 470 an zu legen. Ich denke ich werde den Bericht einige male ergänzen und mit der...
  3. [SUCHE] Testbericht für Pavilion dv7-7001sg

    [SUCHE] Testbericht für Pavilion dv7-7001sg: Hey, war gerade am überlgen bzgl. neuen laptop für die schule. und bräcuhte einen testbericht für den laptop HP Pavilion dv7-7001sg. Link zum...
  4. acer aspire 5755G Testbericht

    acer aspire 5755G Testbericht: acer aspire 5755G Notebook Steckbrief Hersteller: acer Modell: aspire 5755G CPU: Intel Core i5-2430M(2,4GHz) Speicher: 4 GB DDR3 Festplatte:...
  5. HP Pavilion dv6-3110eg (Erfahrungen, Testberichte ?)

    HP Pavilion dv6-3110eg (Erfahrungen, Testberichte ?): Hi, ich bin in dem HP Online-Store für Studenten auf das HP Pavilion dv6-3110eg aufmerksam geworden. Spezifikationen: Intel i5-460M 4Gb...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden