TFT-Reiniger hinterlässt Streifen...

Diskutiere TFT-Reiniger hinterlässt Streifen... im Samsung Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Ich habe mir den TFT-Reiniger von der Gleichnamigen Website bestellt... (Die feuchten Tücher + Microfasertuch) Nach dem Wischen hatte ich...

  1. #1 x-jojo, 08.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2006
    x-jojo

    x-jojo Forum Freak

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Thinkpad T61p
    Ich habe mir den TFT-Reiniger von der Gleichnamigen Website bestellt... (Die feuchten Tücher + Microfasertuch)

    Nach dem Wischen hatte ich ziemliche Rückstände, bzw Streifen auf meinem Display. Für ein Tuch, dass streifenfrei reinigen sollte, sind daher ziemlich viele Streifen geblieben...

    Tuch abreißen, Display wischen, trocknen lassen. Mehr habe ich nicht gemacht. Mache ich etwas falsch?
    Mit Brillenputztüchern ließen sich diese Streifen wieder entfernen...



    (Mir fällt gerade auf, dass ich im falschen Forum gepostet habe... Sorry, bitte verschieben.)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carixus0, 08.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2006
    carixus0

    carixus0 Forum Freak

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X60 Pro Boxxer
    Zu den Tüchern selbst kann ich nichts sagen, aber ich verwende das Pumpspray inkl. beiliegendem Mikrofasertuch und habe definitiv keine Streifen bei der Anwendung. Das Display sollte natürlich vorher nicht in Betrieb gewesen sein, denn die warme Displayoberfläche führt sehr leicht zu Streifen, da der Reiniger sich viel schneller verflüchtigt. Die Reinigung also immer bei ausgeschaltetem und kaltem Gerät durchführen, dann sollte sich auch das gewünschte Ergebnis einstellen.

    Meine Vorgehensweise: Ich besprühe einfach die Displayoberfläche mit dem Reiniger und trockne dann sofort mit dem Mikrofasertuch nach - den Reiniger also nicht antrocknen lassen, denn dann gibt es in jedem Fall Streifen und beim Glare-Display vom X60 sieht man die natürlich sofort. Sollte mit deinen feuchten Tüchern eigentlich genau so funktionieren (getränktes Reinigungstuch abreißen, Display damit wischen und sofort mit dem Mikrofasertuch nachwischen).
     
  4. x-jojo

    x-jojo Forum Freak

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Thinkpad T61p
    OK, habe es bei angeschaltetem Notebook versucht. Werde es testen. Danke!
     
Thema:

TFT-Reiniger hinterlässt Streifen...

Die Seite wird geladen...

TFT-Reiniger hinterlässt Streifen... - Ähnliche Themen

  1. Keine Helligkeitsregelung des TFT mehr möglich..

    Keine Helligkeitsregelung des TFT mehr möglich..: Nachdem ich das aktuelle Windows Creators Update auf meinem Asus Notebook (Gamer Notebook mit 17Zoll TFT) gemacht habe, geht die...
  2. Precision Serie M4400 mit Displayfehler

    M4400 mit Displayfehler: Hallo zusammen, ich besitze ein Dell Precision M4400 mit einem Displayfehler und hoffe, dass ihr mir damit ein wenig weiter helfen könnt. Mir...
  3. Vaio (diverse) Sony Vaio VPCEB3M1E nach Akkutausch rote Streifen

    Sony Vaio VPCEB3M1E nach Akkutausch rote Streifen: Ich habe mir ein gebrauchtes Sony Vaio VPCEB3M1E gekauft. Der Akku war defekt und ich hatte mir einen im Internet bestellt. Auf dem originalen...
  4. Vaio Z Teil rausgefallen, WOHIN? Sony VAIO VPC-Z12C5E

    Teil rausgefallen, WOHIN? Sony VAIO VPC-Z12C5E: Hallo, unglücklicherweise ist mir beim Reinigen des Mainboards u. Lüfters beim Zerlegen ein kleines Gummiteilchen rausgefallen....
  5. Asus x73t überhitzt trotz Reinigung

    Asus x73t überhitzt trotz Reinigung: Hallo Seit einer Woche hatte ich Probleme mit meinem Notebook ist ziemlich heiß geworden und schaltete sich ab, habe das Notebook 2 Jahre ohne...