ThinkPad T61p oder Dell Latitude D830

Diskutiere ThinkPad T61p oder Dell Latitude D830 im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo zusammen, nach langem hin und her und nachdem nun mein aktuelles Notebook kaputt ist benötige ich sehr, sehr dringend Ersatz. Zur...

  1. #1 Advesti, 28.09.2007
    Advesti

    Advesti Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    nach langem hin und her und nachdem nun mein aktuelles Notebook kaputt ist benötige ich sehr, sehr dringend Ersatz.

    Zur Auswahl kommen das T61p und das Dell Latitude D830.

    Das T61p gibt nur in WUXGA, da hab ich ein bisschen Angst, das es zur kein wird. Könnt Ihr die Bedenken zerstreuen? Bei Dell ist es das Problem ,dass das WSXGA+ erst in 5 Wochen lieferbar ist, für mich zu spät. Also müsste ich hier auch WUXGA nehmen. SXGA ist mir dann wiederum nicht fein genug.

    Hauptsächlich muss ich damit in Microsoft Office arbeiten, möchte aber auch mal ein Ego-Shooter spielen. Von der Grafikkarte klar besser ist dann wohl das T61p.

    Was würde für welches Notebook sprechen? Ist der Grafikkartenunterschied groß, vielleicht kriegsentscheidend? Oder doch nur Preis und Qualität.

    Vorteil T61p, es ist in einigen Shops sofort lieferbar.

    Danke und schönen Gruß
    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sr71

    sr71 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    WUXGA kann ich nicht empfehlen

    Ich hab ein D830 mit WUXGA - hab es auch wegen der langen Lieferzeit des D630 WXGA+ und des D830 mit WSXGA+ genommen.
    Und es war in meinem Fall eine schlechte Entscheidung - es ist recht blinkwinkelabhängig (vergleich hab ich zb. ein Acer 8106 mit WSXGA+) und die AUflösung zu hoch. Schriftgröße im Browser größer sieht nicht bei alles Seiten gut aus - in Opera oder IE7 zu skalieren sieht ziemlich schlecht aus und funktioniert auch nicht immer. Am Desktop ist mir WUXGA zu fein. Buchstaben mit einem Pixel Breite sind schlecht zu lesen und streng mich sehr an.
     
  4. #3 king_louis, 10.10.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    vll schreibst du einmal deine genauen anforderungen an das Notebook und deine Preisvorstellung und wir können dir vll zu alternativen raten...weiß zwar dass du schon was dazu geschrieben hast aber genauer bitte..
     
Thema:

ThinkPad T61p oder Dell Latitude D830

Die Seite wird geladen...

ThinkPad T61p oder Dell Latitude D830 - Ähnliche Themen

  1. Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?

    Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?: Hallo community, wie oben erwähnt, habe ich einen Dell Latitude D830 Laptop, den ich seit ca. Herbst 2012 benutze. Vor ca. 4 Wochen habe ich...
  2. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...
  3. Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?

    Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?: Hallo, grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden? Der Grund dafür ist, dass mein altes Dell...