Toshiba P100 Lüfter seit Vista inaktiv

Diskutiere Toshiba P100 Lüfter seit Vista inaktiv im Toshiba Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo, seitdem ich gestern Vista installiert habe, läuft der 2. Lüfter von meinem Notebook ( der für die Graka ) nichtmehr, und diese taktet...

  1. #1 Rage128, 15.03.2007
    Rage128

    Rage128 Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seitdem ich gestern Vista installiert habe, läuft der 2. Lüfter von meinem Notebook ( der für die Graka ) nichtmehr, und diese taktet entsprechend runter, was fast alle Games unspielbar macht.

    Die Grafik - Treiber wurden schon neu Installiert. Habe es mit dem Toshiba Vista Treiber und dem Beta Treiber von Nvidia versucht.


    System:

    Toshiba Satellite P 100

    Geforce Go 7600
    Centrino Dual Core 1,86 GHz
    1 GB RAM


    Meine Frage ist halt, wie das möglich ist cO. Der Lüfter müsste eigentlich Hardwaregeregelt sein.

    Defekt ist dieser nicht, da beim Booten ( bis zum Windows - Bootscreen ) der Lüfter noch ohne Probleme läuft.

    Der 2. Lüfter ( für CPU ) bereitet keine Probleme, läuft wie immer.

    Wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte .

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KoRaX, 15.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2007
    KoRaX

    KoRaX Forum Freak

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi, es gibt für den notebook zwei lüfter, der eine befindet sich je nach bauart links oder rechts un der eine sitzt direkt auf der unterseite. der auf der unterseite wird luft angesogen und die heiße luft pustet links oder rechts von der grafikkarte, gleichzeitig kühlt er auch die CPU vor überhitzung. dieser schaltet sich ein wenn er zu heiß wird. wenn du auf standby hast geht er wohl auch nicht. der lüfter von der grafikkarte läuft bestimmt. da von rechts oder links luft gepustet wird. kühler vom CPU sollte in der regel kühlrippen sein. der keinen direkten lüfter hat...wird er wiederrum nur von diesen zwei belüftungssystemen mitgekühlt....ist ja kein desktop pc...naja wobei der P100 schon ein richtiger schlepptop ist :)
     
  4. #3 Rage128, 16.03.2007
    Rage128

    Rage128 Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der CPU Lüfter ist der mittlere, kleinere, und dieser funzt auch Problemlos.

    Der Grafikkarten - Lüfter ( der etwas größere ) läuft seit Vista nicht mehr ( außer beim booten ) und läuft auch bei Hitze nicht an, eher taktet sich die Graka runter, was beim Spielen nach einer gewissen zeit zu ruckeln führt.

    mfg
     
Thema:

Toshiba P100 Lüfter seit Vista inaktiv

Die Seite wird geladen...

Toshiba P100 Lüfter seit Vista inaktiv - Ähnliche Themen

  1. Toshiba Satellite P500: Laptop mit Blu-ray-Laufwerk

    Toshiba Satellite P500: Laptop mit Blu-ray-Laufwerk: Hallo zusammen, auch wenn die Neuigkeit schon ein paar Tage älter ist. Toshiba hat auf der IFA ein 18,4" Zoll Notebook / Laptop mit...
  2. Das Problem der Toshiba PA3534U-1BRS

    Das Problem der Toshiba PA3534U-1BRS: Hallo Leute, ich hatte weiter vorne ja schon mal davon berichtet, dass in mein 2012er MBP schon der dritte Akku werkelt, da die Teile immer...
  3. Huawei Matebook X - Fast randloses Display und ohne Lüfter

    Huawei Matebook X - Fast randloses Display und ohne Lüfter: Huawei hat am Dienstag das neue Huawei Matebook X vorgestellt. Kein 2-in-1 Gerät mehr, sondern ein klassisches Notebook mit einem fast randlosem...