Vaio TX TX2XP - DVD-Laufwerk-Problem

Diskutiere TX2XP - DVD-Laufwerk-Problem im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hi, ich hab' ein Vaio TX2XP mit einem MATSHITA UJ-832D Laufwerk (DVD Brenner). Ich will z.Z. eigentlich nur DVDs schauen - das Laufwerk...

  1. #1 Quintus14, 12.08.2012
    Quintus14

    Quintus14 Forum Freak

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hi,

    ich hab' ein Vaio TX2XP mit einem MATSHITA UJ-832D Laufwerk (DVD Brenner). Ich will z.Z. eigentlich nur DVDs schauen - das Laufwerk verweigert das Mounten von (gekauften) DVDs! Ich hab' nun einen Test gemacht:
    • eine (gekaufte) Audio-CD wird tadellos wiedergegeben,
    • eine (selbst gebrannte) DVD+R wird tadellos wiedergegeben,
    • gekaufte DVDs kann das Laufwerk NICHT MOUNTEN.
    Fragen: ist das Laufwerk am Absterben? Oder kommt es mit aktuellen DVDs (Stichwort Kopierschutz) nicht klar? Was tun?

    Laut Nero hat das Laufwerk Firmware v1.61. Angeblich gibt's das Laufwerk noch als Ersatzteil (140,- netto) - ich bin mir aber nicht sicher, ob ein Tausch den gewünschten Erfolg bringen würde.

    Thx für Hinweise
    Quintus14
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gerome

    gerome Forum Freak

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VPCL21S1E, VPCZ21C5E, VPCP11
    Hast Du die korrekte Läderkennung eingestellt (ich glaube, Europa ist die 2) ??
     
  4. #3 Quintus14, 13.08.2012
    Quintus14

    Quintus14 Forum Freak

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Es ist 'Region 2' eingestellt. Beim Einlegen einer Original-DVD führt das Laufwerk genau 3 Startversuche durch und gibt dann w.o..

    Thx
     
  5. #4 4eversr, 14.08.2012
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Mal vorsichtig mit einem Brillentuch oder Pinsel die Linse des Laufwerks reinigen/abtupfen. - Das könnte helfen.

    Welches DVD-Abspielprogramm nutzt du ? - Schonmal Wiedergabe mit dem Programm VideoLan Client (kurz VLC) getestet ?
     
  6. #5 Quintus14, 14.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2012
    Quintus14

    Quintus14 Forum Freak

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Die Linse hab' ich schon geputzt. Ich nutze InterVideo DVD Platinum - es sagt 'kein gültiges Laufwerk/keine gültige Disc gefunden'. VLC & MediaPlayer tun auch so, als wäre das Laufwerk leer (nur bei original-DVDs) - 'kein Datenträger in Laufwerk'.

    Region ist 2, Firmware des Laufwerkes ist v1.61, XP nutzt anscheinend den original XP-Treiber vom 1.7.2001 (XP SP3). Wenn ich nicht irre, hab' ich früher sehr wohl original-DVDs abspielen können.

    -----

    NACHTRAG:
    >hier< hat einer dasselbe Problem, es steht aber keine Lösung dabei. Es lassen sich auch mehrere Statements ergoogeln, dass dieses LW ziemlicher Schrott sein soll.
     
Thema:

TX2XP - DVD-Laufwerk-Problem

Die Seite wird geladen...

TX2XP - DVD-Laufwerk-Problem - Ähnliche Themen

  1. USB Problem? Treiber? HILFE

    USB Problem? Treiber? HILFE: fehlercode 43, unbekanntes gerät... neuer screenshot !! bitte ansehen, neuer Fehkercode 411 !!
  2. Toshiba Satellite P500: Laptop mit Blu-ray-Laufwerk

    Toshiba Satellite P500: Laptop mit Blu-ray-Laufwerk: Hallo zusammen, auch wenn die Neuigkeit schon ein paar Tage älter ist. Toshiba hat auf der IFA ein 18,4" Zoll Notebook / Laptop mit...
  3. Das Problem der Toshiba PA3534U-1BRS

    Das Problem der Toshiba PA3534U-1BRS: Hallo Leute, ich hatte weiter vorne ja schon mal davon berichtet, dass in mein 2012er MBP schon der dritte Akku werkelt, da die Teile immer...