Vaio PCG-91111M erkennt Festplatten nicht mehr

Diskutiere Vaio PCG-91111M erkennt Festplatten nicht mehr im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo Ich habe bei einem Vaio PCG-91111M die Buchse für das Netzteil getauscht. Seitdem findet er die Festplatten nicht mehr. Diese laufen auch...

  1. TB49

    TB49 Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.04.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe bei einem Vaio PCG-91111M die Buchse für das Netzteil getauscht.

    Seitdem findet er die Festplatten nicht mehr. Diese laufen auch nicht an. Ich vermute, dass es an dem Flachkabel bzw. der Buchse dafür liegt.
    Die beiden Festplatten sind leider mit einem Flachkabel mit dem Mainboard verbunden. IMG_20170407_133802.jpg IMG_20170407_133740.jpg

    Die Bilder zeigen einmal mit geöffneter und einmal mit verriegelter Buchse.

    Vielleicht hat jemand für mich einen Tipp?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
    Auf dem rechten Bild, sieht das Metallstück korridiert aus? Wenn das Flachkabel/Stecker unbeschädigt ist, tippe ich auf die Buchse. Eventuell hat sich da bein rumrödeln eine Verlötung gelöst? Wie schwer ging der Stecker denn raus?
    Eventuell den Stecker reinigen und mehrmals vorsichtig ein und ausstecken.
     
  4. TB49

    TB49 Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.04.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Danke für deine Antwort.

    Korrosion habe ich keine entdeckt und mehrmals rein und raus gesteckt habe ich es bereits.

    Also am Kabel sind an der Stelle wo die Buchse drückt dellen zu erkennen.

    Ob ich wohl vom Flachkabel etwas abschneiden darf?
     
  5. winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
    Meiner Meinung sollte da eigentlich nichts kaputt gehen, wenn du das Flachkabel kürzen würdest.

    Was heißt eigentlich: "Seitdem findet er die Festplatten nicht mehr. Diese laufen auch nicht an" ?

    Bedeute es, dass das ganze Notebook überhaupt nicht mehr mit Strom versorgt wird? Also auch kein Bios mehr?
    Wenn, dann könntest du beim Basteln eventuell auch einen Kurzschluss verursacht haben. Dann könntest du nach einer, oder mehreren, (Glas) Sicherung(en) suchen. Es können aber auch Dioden (soweit ich weiß) als Sicherung Verwendung finden, die man als Laie nicht gleich so als Augenscheinliche Sicherungen erkennt.
    Falls Bios geht, bekommen eventuell nur die Festplatten keinen Strom. Die Strom-Buchse hat manchmal eine eigene Platine. Diese ist vom Motherboard getrennt. Da können dann, vermutlich, auch Dioden-Sicherungen-wenn keine Glas-Sicherungen, drauf sein.
    Vielleicht bringt es etwas, wenn man dann nicht nur die Buchse wechselt, sondern auch die kleine "Zusatz-Platine", die auf das Motherboard aufgesteckt ist.

    Aber auch ohne extra Platine, also Strom-Buchse direkt auf dem Motherboard, sind dann Sicherungen. In welcher Form auch immer.
    Die Stromversorgung und die jeweiligen Sicherungen können von der Buchse, über mehrere Wege auf dem Motherboard, getrennt verlaufen. Z.B. getrennt für das Motherboard, und für die Festplatten-Strom-Versorgung. Wie gesagt, jeweils getrennt durch eigene Sicherung(s) (Dioden).
    Leider kenne ich mich mit Sony-Notebooks aber nicht direkt aus.
    Eventuell kann dir zu den "elektonischen Feinheiten" der "@Dell-Schrauber" mehr sagen. Sony ist aber natürlich nicht Dell.
    Ansonsten vielleicht auch mal in einer Elektronik Fachwerkstatt dazu Anfragen, wenn hier sonst niemand weiterhelfen kann.
    Ich wünsche dir viel Erfolg.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Vaio PCG-91111M erkennt Festplatten nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Vaio PCG-91111M erkennt Festplatten nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Macbook Pro 2015 nach High Sierra kein externer Monitor mehr

    Macbook Pro 2015 nach High Sierra kein externer Monitor mehr: Erstmal wünsche ich Euch allen ein frohes neues Jahr :) Leider habe ich zu Jahresbeginn ein kleines bzw. großes Problem mit meinem MacBook Pro...
  2. USB Kabel mit Drohne verbunden jetzt Strom weg und nichts geht mehr

    USB Kabel mit Drohne verbunden jetzt Strom weg und nichts geht mehr: Mein Notebook ist ein HP Pro 450 g3 Ich habe bislang immer meine Drohne über den gleichen USB Anschluss 2.0 angesteckt. Gestern wollte ich über...
  3. Windows 10 auf Vaio VGN-z21mn instalieren?

    Windows 10 auf Vaio VGN-z21mn instalieren?: Hallo ihr lieben, wollte mal fragen, ob jemand der ein Vaio vgn-z21mn Notebook hat, schon mal Windows 10 installiert hat? Wenn ja, woher habt ihr...
  4. Lenovo Z50-70 erkennt Playstation Portable nicht

    Lenovo Z50-70 erkennt Playstation Portable nicht: Hi, habe ein Lenovo Z50-70 (Intel Core i5-4210U, 8GB RAM, nVIDIA GeForce 840M, Windows 10 64-Bit), habe alle Treiber installiert, auch die Lenovo...
  5. alte 2,5" Festplatte mit Betriebssystem extern nutzen ?

    alte 2,5" Festplatte mit Betriebssystem extern nutzen ?: Hallo Leute, Ich möchte meine alte 2,5" HDD Samsung HM500JI aus meinem Notebook (Samsung R780) ausbauen und dafür eine SSD einbauen. Auf der...