Was taugt das Sony VGN-N38E

Diskutiere Was taugt das Sony VGN-N38E im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo, ich könnte das Notebook Sony VGN-N38E (wie ich meine) recht (für 700 Euro) günstig bekommen. Da ich mich nicht so mit Sony Geräten...

  1. busman

    busman Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich könnte das Notebook Sony VGN-N38E (wie ich meine) recht (für 700 Euro) günstig bekommen.
    Da ich mich nicht so mit Sony Geräten auskenne, hoffe ich hier jemanden zu finden, der mir mehr über die Qualität der Sony N Serie sagen kann.
    Zur Ausstattung kann ich sagen:

    Intel Dual-Core T2130 1,86Ghz
    1GB RAM (2 x 512MB 2Rx16 PC2-5300)
    120GB Hitachi ATA HDD
    DVD RAM Matshita UJ-850S ATA
    W-LAN 802.11b/g
    15.4”WXGA 1280 x 800 X-black LCD
    Intel Grafic Media Accelator 950 shared bis 256 MB
    Windows Vista Home Premium
    Works 8.5

    Ich bin nicht so der Spile Typ, will Office, Internet usw. nutzen.

    Danke für Eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Moin,

    die N Serie ist halt die absolute Einsteigerserie von SONY und kann in Sachen Qualität nicht mit zB. der FZ Serie mithalten.

    Allerdings ist es im Verlgeich zu anderen Notebooks in dieser Preiskategorie sich was anständiges.

    Und fürs arbeiten und Internet reichts auf jeden Fall :)

    LG
     
  4. busman

    busman Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke

    Aber in der Preisklasse gibt es ja auch nichts anderes als Einsteiger Geräte, was mir für meine Anwendungen ja auch mobil reicht, zu Hause stehen bei mir ja noch zwei Kraftpaket.
    Und was ich so im web gefunden habe, da fand ich die Daten des Sony nicht mal so schlecht. Von den Fujitsu-Siemens und Acer lasse ich auf jeden Fall die Finger, da habe ich Bekannte, die haben nur Probleme mit den (700 - 800 Euro) Geräten.
    Deswegen dachte ich ja auch an das Sony.
     
  5. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Nein, du hast schon recht, in der Preisklasse wird das SONY auf jedenfall zu den besseren bis besten gehören! :)
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Was taugt das Sony VGN-N38E

Die Seite wird geladen...

Was taugt das Sony VGN-N38E - Ähnliche Themen

  1. Vaio TT frage zu Sony TT11WNB

    frage zu Sony TT11WNB: hallo leute hab vor kurzen das gerät erworben(grund ich hatte das teil schon mal wurde aber geklaut wahr voll zufrieden und bin es wieder auch...
  2. Vaio (diverse) Aufrüsten Vaio Vgn-z21mn

    Aufrüsten Vaio Vgn-z21mn: Hallo ihr lieben, ich hab mal eine Frage an euch. Ich habe seit Jahren ein schönes kleines Sony Vaio vgn-z21mn Notebook. Eigentlich bin ich ja...
  3. Sony Vaio geht immer aus - Hilfe

    Sony Vaio geht immer aus - Hilfe: Hallo! Ich habe mich gerade angemeldet, weil ich dringend Hilfe brauche. Vor ca. 4 Wochen habe ich mir das Sony Vaio SVE 1713S1EW gekauft. Ich...
  4. SONY Vaio SV-E1713 schaltet ein und wieder ab (kein Bild)

    SONY Vaio SV-E1713 schaltet ein und wieder ab (kein Bild): Ein herzliches Hallo in das Notebookforum! Ich bin Automatisierungstechniker und repariere hobbymäßig TV, Video, PC's und Laptops (hauptsächlich...