Welchen Prozessor für INtel 940GML??

Diskutiere Welchen Prozessor für INtel 940GML?? im Notebook Technik Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo, wer von euch hat einen anderen Prozessor ausser dem Celeron M410/420/430/440 in seinem Notebook mit Intel 940GML Chipsatz installiert....

  1. #1 nexus404, 26.07.2007
    nexus404

    nexus404 Forum Freak

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook 2,4Ghz, 250HDD
    Hallo,
    wer von euch hat einen anderen Prozessor ausser dem Celeron M410/420/430/440 in seinem Notebook mit Intel 940GML Chipsatz installiert.
    Laut der Intel Homepage unterstützt der Chipsatz nur FSB533 und Celeron M und Celeron M ULV CPU´s
    Hat jemand eine Core Solo oder Core Duo mit FSB 533 erfolgreich zum laufen bebracht?
    Möchte aufrüsten und nicht auf Speedstep verzichten.

    Übrigens habe ich in Chinesischen Foren gelesen dass eine eine Core Solo T1350 oder den Core Duo T2080 zum laufen gebracht haben.

    Kann das jemand bestätigen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Honesty333, 26.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2007
    Honesty333

    Honesty333 Forum Freak

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Lenovo TP R500 und TP R60
    Moin,

    ich hatte auch mal ein NX6310 mit 940GML-Chipsatz. Hier hast du diesbezüglich ein wenig Lesestoff (ab Post # 18):

    http://www.notebookforum.at/showthread.php?t=13572

    Nur soviel: Core Solo und Pentium M geht, Core Duo und Core 2 Duo gehen nicht!
     
  4. #3 nexus404, 27.07.2007
    nexus404

    nexus404 Forum Freak

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook 2,4Ghz, 250HDD
    Was??:eek:
    Die Pentium M´s laufen auch? Dann kann ich ja den PentiumM 770 einbauen, welcher den CoreSolo um längen schlägt.
    Oder laufen auch nicht alle Pentium M 7xx CPU´s? Warscheinlich die mit dem 400 FSB nicht oder?

    Gut zu wissen das der CoreSolo mit Speedstep funzt:D

    Danke
     
  5. #4 Honesty333, 27.07.2007
    Honesty333

    Honesty333 Forum Freak

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Lenovo TP R500 und TP R60
    Moin,

    naja, bezüglich des Pentium M muss ich sagen, dass ich es nicht selbst probiert habe. Ich hatte das bei meiner damaligen Recherche aber in einem anderen Forum gelesen, allerdings finde ich den Link gerade nicht mehr. Core Solo geht aber auf jeden Fall...
     
  6. #5 nexus404, 27.07.2007
    nexus404

    nexus404 Forum Freak

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook 2,4Ghz, 250HDD
    Was ich nicht verstehe ist, dass der Core Solo mit FSb667 läuft. Aber der 940GML läuft doch nur mit FSB533 oder nicht.
    Dann werde ich mal schauen ob ich jemanden finde der einen Pentium M hat und werde dass mal Probieren.
    Aber der Core Solo lief bei dir mit FSB667 2MB Cache und Speedstep funktionierte auch oder?
    Welchen Core Solo hattest du den?
     
  7. #6 nexus404, 27.07.2007
    nexus404

    nexus404 Forum Freak

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook 2,4Ghz, 250HDD
    Jetzt bin ich echt verwirrt:confused:

    Das Spuckt Everest Home 2.20.405 aus

    Was ist den nun richtig?

    Kann ich mich danach verlasse? Oder soll ich erst den Kühlkörper der NB abnehmen um sicher zu gehen?

    Gruß Nexus404
     
  8. #7 SoldSoul, 27.07.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    versuchs mal mit nem anderem programm (CPU-Z)!!!
     
  9. #8 nexus404, 28.07.2007
    nexus404

    nexus404 Forum Freak

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook 2,4Ghz, 250HDD
    CPU-Z sagt I945GM/PM/GT/i940
    Sogesehen kann es auch ein i945 Chipsatz sein. Ich werde mal den Kühler abnehmen und unter der Haube nachschauen.
    Ist denke ich das sicherste.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SoldSoul, 28.07.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    hmm wird dir nichts anderes über bleiben...bist du dir auch 100 %ig sicher, dass es dort oben steht? beim prozessor, steht nicht welcher dass es is (bei AMD) bei intel weiss ichs nicht.
     
  12. #10 2k5.lexi, 28.07.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
Thema:

Welchen Prozessor für INtel 940GML??

Die Seite wird geladen...

Welchen Prozessor für INtel 940GML?? - Ähnliche Themen

  1. Intel Netzwerkadapter

    Intel Netzwerkadapter: Hallo, habe windows 10 64 bit und Probleme mit dem Netzwerkadapter Intel Dual Wireless-AC7260. Es wird für die Netzwerkschnittstelle Intel (R)...
  2. Geschwindigkeit Intel iCore QuadCore 3.Gen vs DualCore 6./7.Gen für Notebooks?

    Geschwindigkeit Intel iCore QuadCore 3.Gen vs DualCore 6./7.Gen für Notebooks?: Ich habe hier ein 3-4 Jahre altes Samsung Notebook mit einem Intel Core i7 3630QM Prozessor also Quad-Core mit Hyperthreading = 8 Threads! Ich...