Welches Notebook nehm ich am besten fürs Studium?

Diskutiere Welches Notebook nehm ich am besten fürs Studium? im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo zusammen. Habe gerade mein Abi in der Tasche und fange im Herbst an zu studieren (Physik). Dafür brauche ich jetzt ein Notebook. Leider...

  1. #1 nimzonent, 23.05.2008
    nimzonent

    nimzonent Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen.

    Habe gerade mein Abi in der Tasche und fange im Herbst an zu studieren (Physik). Dafür brauche ich jetzt ein Notebook. Leider habe ich keine Ahnung
    welches sich hierfür am besten eignet. Hauptsächlich kommt es bei mir auf Arbeitsspeicher, Prozessor und Internet an. Grafikkarte braucht also nicht High-End sein. Wollte eigentlich einen 17´´ nehmen, aber ein Freund von mir meinte, dass das viel zu groß sei fürs Studium. Was meint Ihr dazu?
    Preislich sollte das ganze so um die 800 Euro liegen.

    MfG,
    nimzonent
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 euro08mc, 23.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2008
    euro08mc

    euro08mc Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich bin zufällig gerade über Deinen Eintrag gestolpert und wie der Zufall so will habe ich gerade ein Notebook zu verkaufen. Es ist ein Thinkpad R61i mit 15Zoll Display (1024x786), also 4:3 Darstellung. Zum Arbeiten/Studieren ist das viel besser als ein Widescreen, weil Du weniger schleppen musst. Prozessor ist ein Intel Core2Duo mit 1,5 Mhz. 2GB Arbeitsspeicher, DVD Brenner uvm.
    Das Gerät habe ich im Januar08 gekauft, aber kaum benutzt und auch nie außer Haus gehabt, da ich mehrere Rechner besitze. Ich bin auch Student und hatte mir das Gerät eigentlich dafür gekauft, weil die Akkuleistung recht gut ist (3,5Std), aber dazu ist es nicht gekommen, weil wie erwähnt ich noch weitere Rechner habe. Kurzum: Das Gerät ist ehrlich gesagt wie neu und wenn ich nicht dringend Geld bräuchte, würde ich es nicht verkaufen, aber so. Ich habe im Januar 800 € dafür bezahlt, würde es Dir für 600€ verkaufen. Wenn das für Dich interessant ist, schreib mir, ich kann Dir dann Bilder davon schicken.

    Ciao Mike
     
  4. #3 2k5.lexi, 23.05.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  5. #4 Black Butterfly, 23.05.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530

    a) Nett gemeint, ich weiß bloß nicht, ob du mit einem Beitrag und außerhalb des Marktplatzes etwas zum Verkauf anbieten darfst.

    b) Nimm die Mailadresse aus dem Beitrag! Sonst hast du bald viiiiel Post über Viagra & co...
     
  6. #5 nimzonent, 25.05.2008
    nimzonent

    nimzonent Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nee... 15 Zoll sollte es schon sein. Aber bis jetzt hab
    ich noch keine richtige Hilfe bekommen......
     
  7. #6 singapore, 25.05.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Für eine sinnvolle Beratung solltest du uns ein paar Dinge verraten:

    - Wie ist dein Budget? 800 Euro
    (Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen?) Ja.
    - Welche Displaygröße bevorzugst du? 15 / 15,4 Zoll
    Ich halte selbst 15,4 Zoll für zu groß. Am Schreibtisch kann man immer noch ein großes Display anschließen.
    - Was willst du mit dem Notebook machen?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    - Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele?
    - Willst du das Notebook mehrmals in der Woche mobil nutzen?
    - Wie lange sollte die Akkulaufzeit im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 nimzonent, 26.05.2008
    nimzonent

    nimzonent Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    1) Was willst du mit dem Notebook machen?

    In erster Linie brauche ich es um ins Internet zu kommen.
    "Spiele" werde ich eh nicht zocken (außer Schach und Poker was man
    nicht mitzählen kann).

    2) Willst du das Notebook mehrmals in der Woche mobil nutzen?

    Ich hatte mir gedacht, dass ich den jeden Tag zur Uni mitnehme.
    Ob das erforderlich ist weiß ich jedoch noch nicht.

    3) Wie lange sollte die Akkulaufzeit im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen
    sein?
    Zu Hause kann ich das Notebook immer anschließen und in der Uni dürfte es auch
    nicht so lange dauern, vll. 4-5 Std im Officebetrieb.
     
  10. #8 singapore, 26.05.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Das ist ziemlich viel für ein 15,4 Zoll Notebook.
    Lenovo Thinkpad R61(*)
    mit 15,4" TFT Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
    Notebook Test News auf notebookjournal.de - tests - Update: Power-Laufzeit
    beispielhaft der Test eines Modell mit 4:3 Bildschirm, teilweise besitzen die Modelle nur einen Trackpoint und kein Touchpad

    Da wird dir das 15,4 Zoll Modell sehr schnell zu groß und zu schwer werden.

    Ich würde noch etwas abwarten und erstmal schauen was wirklich sinnvoll ist.
     
Thema:

Welches Notebook nehm ich am besten fürs Studium?

Die Seite wird geladen...

Welches Notebook nehm ich am besten fürs Studium? - Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  4. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...