Wie gut ist Asus?

Diskutiere Wie gut ist Asus? im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; RE: Wie gut ist Asus? Gar nicht gut kann ich sagen... Nie wieder.. Scheiß Service und gleiche Qualität. Service Center in Deutschland wurde...

  1. #11 Vodalex, 20.11.2006
    Vodalex

    Vodalex Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D:\Sachsen\
    Mein Notebook:
    ASUS K51AE-SX049L
    RE: Wie gut ist Asus?
    Gar nicht gut kann ich sagen... Nie wieder.. Scheiß Service und gleiche Qualität. Service Center in Deutschland wurde geschlossen und nach Holland verschoben... Die Reparaturzeiten sind ewig... Wer ASUS kauft ist selber schuld.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 deuterianus, 20.11.2006
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Dem kann ich nicht zustimmen. Ich bin mit meinem Asus-Notebook durchaus zufrieden (wenn man vom mittlerweile aufgetretenen Leistungsdefizit in einigen Bereichen absieht, was aber durch meine Modellwahl verursacht wurde.). Ich kann keine großen Mängel neben dem schnell verschrammenden Deckel feststellen, wobei das durch meine Handhabe des Gerätes als Arbeitsgerät (und nicht zum angucken ^^) eher gefördert als dem entgegengewirkt wird. Wäre demzufolge bei dem Umgang auch bei anderen Geräten zu erwarten (wenn der Deckel da nicht gerade aus Aluminium ist).
    Zum Service: 8 Tage Reparaturzeit Mit Abholung, Durchprüfen und Versand sind meiner Meinung nach noch in einem akzeptablen Bereich. (Hatte ein Bekannter). Es musste in diesem Fall die Festplatte ausgetauscht werden.

    MFG
     
  4. #13 Vodalex, 20.11.2006
    Vodalex

    Vodalex Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D:\Sachsen\
    Mein Notebook:
    ASUS K51AE-SX049L
    gut für dich. Freut mich das nicht bei einigen die ASUS NB's funktionieren. Habe mir ein ASUS Nb gekauft wegen der Zuverlässigkeit von der Mainboard in PC... aber war sehr enttäuscht.
     
  5. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    ASUS war eigentlich viele Jahre schon voll ok .. durch die angesprochene Serviceverlagerung sind mir auch aktuelle Wartezeiten von 6 Wochen bekannt, da muss ASUS was machen, sonst springen denen auch die privaten Kunden ab. ASUS baut meist recht flache und recht performante Notebooks, hat aber bei vielen Modellen Pobleme mit der Kühlung und somit auch mit der Lautstärke der Geräte. Die Qualität ansich ist recht unterschiedlich, sind nicht die top Notebooks in Sachen Material und Verarbeitungsqualität, aber auch nicht so schlecht. Ich finde z.B. die aktuellen Diskussionen zum A8JP und A8JS da sehr passend. Auf der einen Seite wahnsinns Notebook von der Performance, viel Power, schön klein, aber doch sehr laut, Verarbeitungsfehler (Touchpad usw), sehr spiegelndes Display. Ein bisschen mehr Sorgfalt und dafür etwas weniger Power wären da schon besser. Beim Support s.o. denke da werden sie auch was machen, sie müssen das auf alle Fälle.

    grüsse
    Tom
     
  6. #15 ferrari987, 20.11.2006
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Habe grad bezüglich eines Asusmainboards versucht die Hotline zu kontaktieren. Der Vorteil ist zwar ein normaler Festnetzanschluss, der Nachteil ist aber anscheinend akuter Personalmangel, nach 15 Minuten warten hab ich wieder aufgelegt.

    Bei Samsung hatte ich schon kleine Ungereimtheiten zwischen Händler und Hersteller, aber jedes Mal jemand an der Strippe, ohne überhaupt warten zu müssen.

    mfg ferrari987
     
  7. #16 Riddick73, 20.11.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Ja, das hatte ich ganz vergessen...Hast ja bei ASUS 24 Monate Weltweite Garantie !!;)
     
  8. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    yepp ..aber was bringt es, wenn sie die Sachen abholen und sich dann wochenlang nicht melden oder wie bei ferrari987 du gar nicht bei der Hotline durchkommst.

    grüsse
    Tom
     
  9. #18 Riddick73, 20.11.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Naja,da muß was passieren,das würde ich mir nicht bieten lasse!!
    Aber mich betrifft das zum Glück ja nicht !!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #19 <<MaxPayne>>, 20.11.2006
    <<MaxPayne>>

    <<MaxPayne>> Forum Freak

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OÖ nähe Linz
    Mein Notebook:
    HP nx9420 RH457ET
    vielleicht solltest du dich mal bei benq umschauen.
    --> R55 ~1000€
    hab für meine freudin so ein book besorgt und bin eigentlich sehr zufrieden damit.
    über support kann ich dir nichts sagen da ich den noch nicht gebraucht habe.
    qualität stimmt.
    is aber "nur" eine gf 7400 verbaut.

    mfg
    max
     
  12. #20 ferrari987, 20.11.2006
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Im Mainboardbereich ist Asus eigentlich eben vl. Abit und Gigabyte eine TOP-Marke. Die Laptops sind ja auch nicht wirklich schlecht verarbeitet. Preis/Leistung stimmen auch, aber dass man keinen bei der Hotline erreicht, ist mehr als ärgerlich (gerade wieder 10 Minuten verplempert)

    mfg ferrari987
     
Thema: Wie gut ist Asus?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ASUS gut

    ,
  2. asus laptop gut oder schlecht

    ,
  3. asus gut oder schlecht

    ,
  4. sind asus laptops gut,
  5. ist asus gut,
  6. was haltet ihr von asus notebooks,
  7. ist die marke asus gut,
  8. asus notebooks gut ,
  9. asus empfehlenswert,
  10. ist asus eine gute marke,
  11. laptop marke asus,
  12. asus laptop gute marke,
  13. asus laptop gut,
  14. asus gut?,
  15. wie gut ist asus wirklich,
  16. asus Laptop sehr schlecht,
  17. asus laptops git,
  18. ist asus eine gute marke für leptop,
  19. asus notebooks gut oder schlecht,
  20. wie gut sind asus noteboks,
  21. was haltet ihr von der marke asus,
  22. asus 1743245 wie gut is er,
  23. asus ist das gut ,
  24. wie gut sind asus notebooks,
  25. was hält ihr von asus notebooks
Die Seite wird geladen...

Wie gut ist Asus? - Ähnliche Themen

  1. Asus X54C lädt plötzlich nicht mehr

    Asus X54C lädt plötzlich nicht mehr: Hallo ihr Lieben, Mein Asus X54C lädt ganz plötzlich nicht mehr. Das Netzteil leuchtet, beim Notebook leuchtet das Lämpchen dass es laden muss....
  2. Asus N752VX wechselt dauernd zwischen Batterie- und Netzbetrieb mit KFZ Adapter

    Asus N752VX wechselt dauernd zwischen Batterie- und Netzbetrieb mit KFZ Adapter: Hallo. Ein dreiviertel Jahr funktionierte ohne Probleme ein oben genanntes Notebook über ein KFZ Netzteil von LAVOLTA mit angegebenen 19V und 6.3...
  3. ASUS K55VJ - einige Tasten funktionieren manchmal nicht

    ASUS K55VJ - einige Tasten funktionieren manchmal nicht: Hallo Ihr Lieben, bei mir funktionieren die Tasten "d, ä, Sternchen, Apostroph, Backspace un Enter" nicht mehr un manchmal funktionieren sie...
  4. Wärmeleitpad für Asus F5V

    Wärmeleitpad für Asus F5V: Ich müßte das Notebook meiner Freundin reinigen. Da würde ich auch gleich die WLP und die Wärmeleitpads erneuern, weil das Gerät doch schon sehr...