Vaio (diverse) Windows 10 - Erfahrungs-Tread

T

Tee42

Forum Stammgast
Hallo Vaio-Fans,

da Sony 'wohl' keine Treiber mehr für Windows 10 zur Verfügung stellen wird ( auf Anfrage sagte mir Sony zu dem Thema, dies sei Microsoft-Sache ) - und der Windows 7-Install-Tread auch etwas Lang bzw. Irreführend ist - wollte ich hier mal einen Erfahrungs-Tread zu Windows 10 öffnen.

Obwohl zur Zeit erst die PREVIEW draussen ist - und sich bis zur Finalversion noch einiges ändern kann, möchte ich schon jetzt zumindest meine Probleme schildern.

Vielleicht hat ja der /die ein oder andere UserIn lust sich daran zu beteiligen.
Bitte gebt dabei möglichst Euer VAIO-Model und die Windows 10 Version an!

64bit-Treiber für das FW4 gibt hier Sony Support oder http://sonyvaiodriver.com <-- hier gebt Ihr in der Maske einfach Euer Vaio-Modell ein"

Meine Probleme mit der 64bit-Version 10056 und dem FW4 (identisch mit FW41):

1. Bisher gelang es mir nicht das DE-Language-Pack nachzuinstalliern; Ich kam nichtmal bis zum Herunterfahren des Vaio - das System blieb immer hängen.

2. Es gab zwar während der Installation der Realtek 2.80 + AMD-Catalyst 13.1 - keine Probleme, aber seither crasht Win 10 meine kompletten Partitionen - die beim Start von Win7 32bit mit CHKDSK repariert werden müssen. Daher habe ich beide Treiber wieder deinstalliert.

Vielleicht hat ja jemand Ähnliche Erfahrungen gemacht?


PS: Vielleicht liegt es einfach daran, dass die 10056 keine offizielle Version ist!?
 
Zuletzt bearbeitet:
W

webtrack

Forum Benutzer
... die Build 10056 hab ich noch nicht probiert. Bei anderen Versionen gab es keine Probleme. Mein VPCF24A4E wurde mit Win7 Home Pr. geliefert. Die Original-Treiber sind im Verzeichnis C:\Windows\Drivers\EXE hinterlegt. Dieses Verzeichnis ist unbedingt zu sichern - von Win8 bis Win10 funktionierten die Treiber - mit Ausnahme der Fn-Tasten.

Wie schon bei Win8 bleiben beim normalen Runterfahren auch unter Win10 wohl Dateien offen. Daran stört sich dann Win7. Lösung: eine Verknüpfung erstellen mit dem Inhalt C:\Windows\System32\shutdown.exe /s /t 0. Beim Anklicken werden das System und alle Dateien geschlossen - ohne Rückfrage. Diese Verknüpfung gilt übrigens auch für frühere Windows-Versionen.

Gruß
 
T

Tee42

Forum Stammgast
Guter Tipp mit der Batch-Datei.. ich hatte nämlich gerade wieder beim hochfahren von Win10 + W7 wieder diese Chkdsk Probs.


PS: Also ich habe von Sony nur die 32bit DVD und auf meinem installierten 64-bit Win7 konnte ich das Verzeichnis nicht finden... ich schau mal auf meinen anderen DVDs!
 
Zuletzt bearbeitet:
W

webtrack

Forum Benutzer
... PS: Also ich habe von Sony nur die 32bit DVD und auf meinem installierten 64-bit Win7 konnte ich das Verzeichnis nicht finden... ich schau mal auf meinen anderen DVDs ...!

... das tut mir jetzt leid. Bei mir hat dieses Verzeichnis bei Neu-Installationen sehr geholfen.

Ich hab nun zum xten Mal eine Build 10056 runtergeladen und versucht zu installieren. Es ist aber immer gleich: ohne Internetverbindung wird die Installation nicht vollendet; sie verbleibt in einer Endlosschleife. Bei den früheren Versionen - bei Microsoft runtergeladen - war das nicht der Fall.

Gruß
 
T

Tee42

Forum Stammgast
Ich habe gerade Deine Batch oben ausprobiert. W10 fuhr auch herunter nur meine Netzlampe am Lappy blieb grün - also doch nicht GANZ ausgeschaltet! ;(? ..dafür klappte das hochfahren!!


Weiss jemand, ob der o. g. Shutdown-Bug (durch das Nicht-Schliessen von o. Dateien) auch auftritt, wenn Win10 auf einer GPT-Partition (bzw. UEFI-Mode) installiert wurde ?
 
Zuletzt bearbeitet:
alemao

alemao

Forum Freak
Warnhinweis zu Windows 10 vom Sony Support (für VAIO FW-Modelle und andere)

Hallo allerseits,

da der offizielle Release von Windows 10 kurz vor der Tür steht (in 3 Tagen ist es soweit), habe ich mal wieder auf den Sony Support Seiten für meine beiden FW-Modelle nachgeschaut.

Dort steht, offenbar für alle FW-Modelle ein fetter Warnhinweis zu Windows 10 !. Siehe hier Sony Support

Im Kern wird dort folgendes gesagt:

"WARNUNG: Es besteht das Risiko, dass Software/Treiber beschädigt werden. Wir raten Ihnen deshalb dringend davon ab, ein Upgrade auf Windows 10 vorzunehmen, wenn es am 29. Juli bereitgestellt wird."


und

"Bitte beachten Sie, dass Sony derzeit nicht plant, ein Upgrade-Verfahren oder Treiber und Dienstprogramme für ältere Modelle bereitzustellen, die mit vorinstalliertem Windows 7 oder älteren Windows-Versionen veröffentlicht wurden."


Das klingt ja alles nicht so gut.

Wäre toll, wenn der ein oder andere (waghalsige;-)) FW-Besitzer mal seine Erfahrungen mit Windows 10 hier posten würde.

Ich selbst werde besser erst mal die Finger von einem Upgrade auf Windows 10 lassen. Denn meine beiden FWs mit Windows 7 laufen eigentlich richtig schön rund und ich möchte nicht Gefahr laufen mir durch Windows 10 irgendwelche Dinge zu zerschießen.
 
T

Tee42

Forum Stammgast
Bisher habe ich einigie Preview-Versionen installiert und immer das Problem mit den offenen Dateien und dem damit einhergehenden kompletten Diskcheck beim nächsten hochfahren - durchlaufen müssen.

Werde natürlich nächste Woche von der End-Version berichten.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tee42

Forum Stammgast
Das wurde ja oben schon besprochen.. und ist ja wohl NUR als Übergangslösung gedacht. Wenn MS das in der End-Version so liesse - ist Windows für mich endgültig gestorben.
 
alemao

alemao

Forum Freak
Das wurde ja oben schon besprochen.. und ist ja wohl NUR als Übergangslösung gedacht. Wenn MS das in der End-Version so liesse - ist Windows für mich endgültig gestorben.

So ähnlich sehe ich das auch. Lasst uns erst mal die Finalversion abwarten.

In den Tagen und Wochen danach hoffe ich hier auf möglichst viel Feedback von VAIO-Usern, inwieweit "Windows 10 (Final)" gerade auf den FW-Modellen läuft, also mit Modellen die ursprünglich mit Windows 7 ausgeliefert wurden.

Insbesondere interessiert mich dann, inwieweit die Fn-Tasten und die anderen VAIO Sondertasten inkl. der AV-Mode Taste, sowie die ganzen Sony-Tools wie das VAIO Smart Network, VAIO Gate usw. unter "Windows 10" noch funktionieren. Auch die Sache mit den ATI-Grafiktreibern könnte spannend werden.

Die o.g. Sony-Warnung gibt mir aber doch zu denken. Wir werden sehen...
 
T

Tee42

Forum Stammgast
So, ich habe gerade mein Win10 Pro 64bit per entpackter ISO innerhalb Win7 64bit installiert und somit das Upgrade gemacht - also keine Extra-Partition!

Die FN-Tasten F5..F6 und die Vol-Sondertasten auf meinem FW4 funzen einwandtfrei. Ebenso die Maus.
Nur die Bildschirmauflösung musste ich bisher manuell anpassen.

ALLE Apps (wie sie ja nun heissen) und sämtliche Einstellungen wurden 1:1 übernommen.
Das ganze hat Gut 1,5 Stunden gedauert, was A. von der Anzahl der Prg...äh Apps abhängig ist und B. wohl auch daher rührt, da ich (blöderweise) die Win10-Setup-Files VON einer USB-HDD ausgeführt habe.

PS: Die Win10-ISO habe ich von: Windows 10 - Download der offiziellen ISO-Dateien in Deutsch Download
 
Zuletzt bearbeitet:
alemao

alemao

Forum Freak
Danke für deinen Bericht. Ich muß aber noch mal nachhaken:

Die FN-Tasten F5..F6 und die Vol-Sondertasten auf meinem FW4 funzen einwandtfrei. [/url]

Nur die Vol-Sondertasten? Oder gehen an deinem FW auch die anderen Tasten? Also S1, die Audio/Videotasten (Play, Pause, Vorwärts/Rückwärts) und die AV Mode Taste?


ALLE Apps (wie sie ja nun heissen) und sämtliche Einstellungen wurden 1:1 übernommen.[/url]

Und was ist mit all den Sony-Tools wie das VAIO Control Center, das Smart Network, VAIO Gate usw. usw...? Läuft das alles auch noch?
 
T

Tee42

Forum Stammgast
Die S1 ect. laufen auch. Die Tools, wie Vaio-Control-Center hatte ich nicht installiert, da ich sie zu selten benutzt habe und ja auch ein 64bit OS benutze, war mir das damals etwas zu stressig, die zu installieren.


Anmerkung: Das Hochfahren vom Strom einschalten bis der Desktop zu sehen ist, dauert knapp 30 Sekunden, genauso schnell ist der PC wieder aus.

Ein Nachteil von Win10 sei nicht unerwähnt: Die Datensammelwut von MS. Dazu solltet Ihr z.B. die beiden Videos anschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=J8J1UGEloGo und https://www.youtube.com/watch?v=S-gbINru_9s
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tee42

Forum Stammgast
Achtung: Die Upgrade - Option Win7>Win10 ist doch nicht ganz OHNE Bugs.... MS halt!

Zum einen habe ich die Funktion der S1-Taste zerschossen und noch keine Abhilfe gefunden.
Dann sah ich einen Eintrag in einem Systemsteuerungs-Unterfenster, wo noch '(Windows 7)" stand.
 
S

Schneck

Forum Benutzer
Also ich bin auf meinem alten VAIO VGN-Z31 WN/B wie folgt vorgegangen:
Update von Win 7 auf Windows 10 drüberlaufen lassen, das klappte nach 1,5 Std.
Windows 10 war dann aktiviert und ich hab den key ausgelesen miteinem div. Tool.
Diesen notiert und dann eine kompl. Neuistall von Windows 10 gemacht und diese dann mit dem ausgelesenen key wieder aktiviert!

Nach 15min hat Windows einige Gerätetreiber von selbst gefunden wie SFEP Treiber, SD Kartenunterstützung usw. somit waren einige gelbe "Ausrufezeichen" verschwunden!

Habe die alten Sony-shared libraries und Setting-Utilities, Control-Center, Event-Service, WWan Qualcomm und Smart-Network dann ebenfalls installieren können.
Es funktioniert alles bis auf den Grafikumschalter von Intelgrafik auf Nvidia, für die Nvidia gibt es keinen Treiber.
Die stärkere karte benutzte ich aber sowieso nie...
 
T

Tee42

Forum Stammgast
Ja, ich Denke so werde ich es auch nochmal machen.

.. obwohl meine Sondertasten auch so (wieder) funzten
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kng0fSrf

Forum Newbie
Notebook Sony vaio VPC-EB2 von 2010 problemlos von Win8.1 auf Windows 10 upgedatet.
Nur Helligkeit per FN taste fails (ging schon unter W8 nicht). Und der Cardreader lies relativ langsam.
 
SirRobin

SirRobin

Forum Master
Ihr habt nicht zufällig auch einen verzerrten Sound in Verbindung mit den Realtek Treibern? Scheint mir irgendwie an diesem Dolby Home Theather zu liegen...bin mir aber nicht sicher.
Außerdem habe ich leider massivst Probleme mit der LTE Karte in meinem Gerät, ist wohl eine MC7710 - mit T-Mobile Karte geht es hin und wieder, mit Vodafone SIM stürzt der komplette Treiber ab bis er teilweise erst wieder nach einem Reboot zur Verfügung steht...alles in allem ziemlicher Mist.
 
T

Tee42

Forum Stammgast
hi SirRobin,

Nee.. zufällig nicht ;-) (vielleicht meldet sich ja noch jemand) ..aber eine LTE-Karte (ExpressCard?) in seinem Lappy? ist eher selten!

Wenn Dir HIER jemand helfen soll, empfehle ich Dir Deine HARDWARE anzugeben. Das klingt aber eher nach nem Vodafone bzw. LTE-Karten Treiber-Bug!

Was für einen End-Gerät hast Du ..Notebook ect.?

PS: Gerade hatte ich in der Tat so ein kurzes Flackern beim Radio-hören per Web. Das verschwand aber nach ca. 8 Sekunden wieder von allein. Zuvor hatte ich gar keinen Ton bei mehreren Sendern und habe neu-gebootet. :confused:

Bei Dolby habe ich Natural-Bass eingeschaltet.. kannst Du Dein Prob re-produzieren ? Ich nutze den Driver 6.0.1.5886 vom 2.7.2009
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tee42

Forum Stammgast
Oder hast Du den Umgebungs-Sound: 'Gummizelle' ect. eingestellt :D
 

Sucheingaben

vaio smart network windows 10

,

sony smart network windows 10

,

sony dienstprogramme für windows 10

,
smart network windows 10
, Vgn-z31wn windows 10

Windows 10 - Erfahrungs-Tread - Ähnliche Themen

  • Toshiba C670-199 und Windows 10 - läuft das bei jemanden?

    Toshiba C670-199 und Windows 10 - läuft das bei jemanden?: Nachdem mir hier so schnell bei einer Frage geholfen wurde, eine weitere Frage. Mein betagtes Notebook C670-199 wurde mit Windows 7 ausgeliefert...
  • Xiaomi Book S 12.4": Das erste Windows-2-in-1 kommt mit Snapdragon-Chip

    Xiaomi Book S 12.4": Das erste Windows-2-in-1 kommt mit Snapdragon-Chip: Xiaomi steigt in den Markt der 2-in-1-Notebooks ein und bringt heute das Xiaomi Book S 12.4" als erstes Gerät dieser Klasse zum Preis von ab 699...
  • MacBook Pro 14" mit M1 Pro im Test: Apples High-End-Notebook führt die Windows-Welt vor

    MacBook Pro 14" mit M1 Pro im Test: Apples High-End-Notebook führt die Windows-Welt vor: Das MacBook Pro 14" mit M1 Pro ist eine Machtdemonstration sondergleichen von Apple und liefert im Test eine sehr hohe Leistung bei niedrigem...
  • Samsung Nc10 Windows 7 Erfahrungsbericht und fragen

    Samsung Nc10 Windows 7 Erfahrungsbericht und fragen: hallo, ich habe bei mir auf meinem Samsung Nc10 Windows 7 installiert und zuvor auf 2 gb Ram aufgerüstet. Sagt mal bitte, was ihr von den von...
  • Erfahrungsbericht D630 und Windows 7

    Erfahrungsbericht D630 und Windows 7: Hallole, ich hab mich nun doch dazu hinreissen lassen und W7 64Bit Prof. OEM für mein Dell D630 gekauft...obwohl mir das eigentlich zu teuer...
  • Oben