Wir haben unser Elitebook 8540p/8540w - Erfahrungen

Diskutiere Wir haben unser Elitebook 8540p/8540w - Erfahrungen im HP Testberichte Forum im Bereich Hewlett Packard Forum; Hab auch nochmal recherchiert: Auf der Nvidia-Seite zu den NVS-Karten steht: "Multitasking: Steuern Sie bis zu 4 Bildschirme mit einem...

  1. #281 Alex81Benz, 26.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2011
    Alex81Benz

    Alex81Benz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hab auch nochmal recherchiert:
    Auf der Nvidia-Seite zu den NVS-Karten steht:

    "Multitasking: Steuern Sie bis zu 4 Bildschirme mit einem einzigen Notebook an und nutzen Sie unübertroffenes Multitasking und eine erweiterte Desktopfläche."

    NVIDIA NVS

    Des weiteren habe ich etwas interessantes zur maximalen Auflösung gefunden. Über die GT330 (gleicher Chip wie NVS 5100M) heißt es:

    "Dual-Link-DVI-Unterstützung

    Auch modernste LCD-Displays lassen sich mit extrem hohen Auflösungen bis 2560x1600 ansteuern. Mit integrierter HDCP-Unterstützung (High-bandwidth Digital Content Protection)."

    NVIDIA GeForce GT 330

    Dual-Link-DVI-Unterstützung wird hier genauer erklärt:

    DVI Dual Link Support


    Es sollten also auch mit der NVS 5100M vier Monitore gleichzeitig möglich sein, also an der Docking 2XDVI und 2XDP. Dann wird aber vermutlich das Notebookdisplay abgeschaltet.

    Dass die Graka mit mehr Monitoren mehr leisten muss, ist interessant. Ein lauter Lüfter ist dafür nur schwer in Kauf zu nehmen...
    Aber mir reicht die Kombination aus Notebook-Display (Docking) und Externer 22''-TFT. In dieser Kombination bleibt mein Notebook immer kühl und leise. Habe den Fan im Bios auf "always on im Netzbetrieb" gestellt. Er ist immer auf der untersten Stufe, die man so gut wie nicht wahrnehmen kann und schwankt dadurch nicht zwischen Stuffe Null und zwei. Ich liebe mein Elitebook!

    MFG, Alex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pocco

    pocco Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    8540p heute noch ein guter Kauf??

    Ich habe die Forumsbeiträge zum 8540p intensiv gelesen, weil mir ein
    Gerät für 800,- (neuwertig) angeboten wurde. Ist der 8540p auch heute noch
    ein guter Kauf? Schließlich sind die Beiträge hier im Forum ca. 1 Jahr alt,
    was ja eine Ewigkeit im IT-Bereich ist. Ist der 8540p immer noch ein Tip oder gibt es heute interessantere Alternativen?


    Danke
     
  4. #283 2k5.lexi, 13.07.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.569
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Es kommt immer darauf an, was die Kiste können soll.
     
  5. #284 Intoxicate, 13.07.2011
    Intoxicate

    Intoxicate Ultimate Member

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook Pro
    Die Sandy Bridge CPUs sind klar besser, sowohl was Leistung, aber vor allem was Energieeffizienz betrifft.
    Würde mir aktuell kein Notebook ohne SB CPU holen.
     
  6. sub4

    sub4 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Die Sandy Bridge Modelle haben sicher ihre Vorteile, aber es ist halt auch eine Frage des Preises. Mit dem 8540p/w bekommst Du in jedem Fall ein Top Business-Gerät, welches fast allen Anforderungen nach wie vor gerecht wird.

    Wenn man ein neues oder neuwertiges Gerät bekommen kann und damit einge hundert Euro sparen kann spricht aus meiner Sicht nichts dagegen.

    Muss jeder für sich selbst entscheiden, aber falsch macht man mit der "alten" Generation sicher nichts.
     
  7. #286 SyncMaster, 16.08.2011
    SyncMaster

    SyncMaster Forum Freak

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg, Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung N510 Netbook JA03DE
    Hallo,

    ich hab jetzt als Firmenlaptop ein 8540p mit Windows XP :rolleyes: und Safeguard Easy. Ist eine Konzerninstallation. Okay...

    2 Fragen (denn unseren IT-Dienstleister brauch ich mit solchen Fragen nicht kommen...):

    Die Festplatte, ein 320GB Modell, macht im Windows-Betrieb so quietschähnliche Schnarrgeräusche, hört sich aber nicht gefährlich an. Wenn ich im BIOS bin macht die Platte keine Geräusche. Was kann das sein? Durch Safeguard Easy kann ich auch nicht mal eben die HDD tauschen oder ne SSD einbauen... leider. :(

    die andere Frage... ich hab im BIOS gesehen, dass ich von einer zweiten Platte booten kann, wenn ich den MediaBay nutze.

    Kann ich das Dingens hier kaufen

    Add 1TB HDD or SSD - HP Upgrade Bay (compare AU097AA, AK868AA ) [HP12-2BAY-8730] - $44.75 : NewmodeUS, Hard Drive Caddys for Notebooks

    und anstelle des CDRoms einbauen und dann eine 2. Festplatte mit einem 2. Betriebssystem nutzen? ;)

    Danke!
     
  8. #287 Klapprechner, 27.10.2011
    Klapprechner

    Klapprechner Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Display PORT

    Hallo

    hat von euch schon mal einer seinen 8540 an einen TV mit HDMI Eingang angeschlossen.

    Es wird ein Displayport Adapter benötigt.

    Mit fn + f4 kann ich den Projektor umschalten aber warum habe ich keinen Ton? :mad:

    Gruss Klapprechner
     
  9. #288 eraser4400, 27.10.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Die Hersteller haben beim Displayport selbst die Entscheidung ob sie die Ausgabe von Ton über diesen Freischalten. HP hat sich wohl dagegen entschieden.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #289 Morituri, 27.10.2011
    Morituri

    Morituri Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP 8540p
    Es ist schon möglich den Ton über DisplayPort->HDMI->Fernseher abzuspielen.
    Du musst den Laptop wie bisher mit dem Fernseher verbinden fn+F4 z.b..
    Und dann Systemsteuerung->Hardware und Sound->Sound anklicken und dort dann als Wiedergabegerät den Fernseher auswählen.
    Möglicherweise musst du ihn als Standart auswählen (gilt nur solange du mit ihm verbunden bist) oder in den eigenschaften auf verwenden klicken.
    so hats bei mir zumindest funktioniert.

    gruß morituri
     
  12. #290 eraser4400, 27.10.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Also diesen Schritt habe ich jetzt mal eh vorausgesetzt.
     
Thema: Wir haben unser Elitebook 8540p/8540w - Erfahrungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hp elitebook 2540p ram aufrüsten

    ,
  2. hp elitebook 8540p tastatur ausbau

    ,
  3. hp elitebook 8540p grafikkarte austauschen

    ,
  4. elitebook 8540p langsam,
  5. hp dockingstation unterschied 90w 230w,
  6. hp advanced docking station bedienungsanleitung,
  7. hp dockingstation 90w vs 230w,
  8. hp elitebook 8540w lüfter reinigen,
  9. hp elitebook 8540w cpu 60 grad,
  10. hp 8540w wärmeleitpaste ersetzen,
  11. elitebook 8540p dockingstation was ist das,
  12. hp elitebook 8560w lüfter reinigen,
  13. hp elitebook reinigen,
  14. hp compaq nc 7000 erfahrungen,
  15. 8530p vs 8540p Mainboard,
  16. 8540w auflösung displayport,
  17. hp elite 8560w lüfter tauschen,
  18. 8540p optimus,
  19. nvs 5100m alternative,
  20. elitebook 8530 heatpipe wechseln,
  21. elitebook 8540p prozessor austauschen,
  22. hp elitebook 8540w langsam,
  23. elitebook 8440 lüfter reinigen,
  24. 8540p 5100m,
  25. dell elitebook wird heiß
Die Seite wird geladen...

Wir haben unser Elitebook 8540p/8540w - Erfahrungen - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Toshiba Hotline bzw Service

    Erfahrungen mit Toshiba Hotline bzw Service: Nachdem ich davon ausgehe, dass ich wohl nicht der einzige bin, der entsprechende Erfahrungen macht, hier ein Bericht meiner Erlebnisse:...
  2. EliteBook 8560 Partitionen ändern

    EliteBook 8560 Partitionen ändern: Hallo @all, habe heute die interne HD 320 GB gegen eine 500GB SSd getauscht. Es läuft soweit alles, jedoch möchte ich die Partitionen ändern....
  3. CPU und Ram bei 8540w ?

    CPU und Ram bei 8540w ?: Hallo, ich habe hier ein ungetestetes 8540w.Kann es bisher nicht testen,weil das Netzteil noch unterwegs ist. Verbaut ist ein 430M,obwohl...
  4. EliteBook 840 G3 vs ThinkPad T460

    EliteBook 840 G3 vs ThinkPad T460: Deine Meinung ist gefragt: EliteBook 840 G3 vs ThinkPad T460 Hallo NotebookForum Gemeinde, ich stehe vor der Wahl zwischen dem EliteBook 840...
  5. Anzeigeeinstellung Windows 10 - HP Elitebook 850 G2

    Anzeigeeinstellung Windows 10 - HP Elitebook 850 G2: Hallo zusammen Ich habe ein Problem mit meinem neuen HP Elitebook 850 G2 in Windows 10. Wenn ich die Standardeinstellung (1920 x 1080 Pixel)...