XP 32 oder 64 bit?

Diskutiere XP 32 oder 64 bit? im Allgemeine Softwarethemen Forum im Bereich Sonstige Themen; Guten Morgen, Ich habe mir nun einen neuen Laptop mit einem 64 bit Prozessor gekauft. Es ist Windows Vista draufgespielt aber ich gwürde lieber...

  1. #1 Sword19, 18.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2008
    Sword19

    Sword19 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer TravelMate 5530
    Guten Morgen,

    Ich habe mir nun einen neuen Laptop mit einem 64 bit Prozessor gekauft. Es ist Windows Vista draufgespielt aber ich gwürde lieber wieder XP darauf spielen.
    Ich habe nun bereits gegoogelt ob ich nun besser xp 64 bit besser wäre, aber leider ist es nicht schlüssig. Einmal heißt es 32bit ist besser dann wieder 64bit. Allerdings sind die einträge schon ne weile alt und ich frage mich nun ob die feher bei 64bit durch servicepack 2 und 3 ausgebügelt worden sind?? Welches XP würdet ihr mir empfehlen??
    Erlöscht meine Garantie wenn ich Vista lösche und xp daruaf spiele???
    Auf der Acer seite gibt es aber auch keine 64 bit treiber für XP. Was mach ich nun.

    MFG Sword
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: XP 32 oder 64 bit?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ipanema77, 18.10.2008
    ipanema77

    ipanema77 Ultimate Member

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    111101001101001
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    Ganz klar: XP 32 Bit. Weniger Arbeit.
    Und das ist für Dich sicher besser.
     
  4. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    Bei der BS Wahl würde ich empfehlen:

    bei 4GB RAM und Programmen, die das auch brauchen: Vista64
    bei Spielern, bei weniger als 4GB RAM, exotischer Hardware, und in jedem Fall,
    der nicht 64Bit erforderlich macht: XP 32bit

    Bei XP32 ist die Treibersituation und Softwarekompatibilität einfach am besten.

    Bei Vista64 gibt es auch schon einiges an unterstützter Hardware, allerdings immer VOR dem Kauf recherchieren, nicht hinterher weinen.
     
  5. #4 2k5.lexi, 18.10.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.563
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Bin ich voll deiner Meinung. Wenn ich Vista nicht haben will, dann schauen ich gezielt bei welchen NB es noch Treibersupport für XP gibt. Alles andere ist mit basteln, fluchen und viel Zeitaufwand verbunden.
     
  6. #5 PackardBellR0, 18.10.2008
    PackardBellR0

    PackardBellR0 Forum Freak

    Dabei seit:
    11.10.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Mein Notebook:
    PackardBell EasyNote R0
    Auf jeden Fall die Treibersuche kann zum echten Problem werden und 64 bit Betriebssysteme sind immer noch nicht so etabiliert (und werden daher nicht zu 100 % von jeder Software erkannt) wie 32 bit Systeme
     
  7. #6 Brunolp12, 18.10.2008
    Brunolp12

    Brunolp12 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    wenn schon downgrade auf XP (über den Sinn und Zweck kann man streiten) dann 32Bit, die 64Bit XP Version wird Dir noch mehr Treiber-Sorgen machen.

    aber 64Bit um der 64Bit Willen werden Dir auch nicht gross was bringen.
     
  8. #7 ThomasN, 18.10.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Kollege, nur son Tip, es gibt auch noch was anders als Windows ;). Vielleicht solltest in Zukunft deine Aussagen etwas einschränken.
     
  9. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    Also selbst bei Linux gibt es bei den 32-bit Systemen deutlich weniger Probleme als bei den 64-bit Systemen.
    Hatte mal ne 64-bit Version drauf, habe die aber wegen ständiger Probleme wieder runtergeschmissen. Fängt ja schon damit an, dass es neben dem /lib verzeichnis noch das /lib64 gibt und einige libs in dem einen und andere in dem anderen sind.

    Vllt. sieht das beim Os-X anders aus, aber bei Linux gilt idR das Gleiche wie bei Windows: In 99.99 % aller Fälle ist das 64-bit nur Spielerei kombiniert mit größeren Problemen und damit unnötig.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Sword19, 18.10.2008
    Sword19

    Sword19 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer TravelMate 5530
    OK vielen Dank. Dann werde ich nun win XP 32bit aufspielen. Wie ist es mit der Garantie??? Verfällt die dann i-wie??
    Und ich brauche für die Schule Autocad. Wenn ich nun einen 64 bit Prozessor habe und XP 32 bit benutze. Dann nehme ich an sollte ich auch Autocad 32 bit nehmen nicht 64 bit oder??

    MFG Sword
     
  12. #10 ThomasN, 18.10.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    OSX trifft das ja insofern nicht als dass die Hardware immer auf das Betriebssystem abgestimmt ist. Dadurch kann Apple ja auch den weg gehen zu alter Hardware nicht kompatibel zu sein. Sie haben immer nur ein begrenztes Produktportfolio und somit bedeutend weniger Probleme als in der PC Welt.
    Eigentlich wollte ich aber mit meinem Post nur etwas Erziehungsarbeit leisten. Wenn jemand schon so allumfassende Aussagen trifft, so muss er auch alle möglichen Betriebssyteme berücksichtigen.
    Nö. Du hast nur keinen Support vom Hersteller für Softwareprobleme dann.
    korrekt. 32Bit Variante. Kommt immer aufs eingesetzte Betriebssytem an.
     
Thema:

XP 32 oder 64 bit?

Die Seite wird geladen...

XP 32 oder 64 bit? - Ähnliche Themen

  1. wenn man das vorinstallierte Windows 10 nicht nutzt, dann keine Funktionsnachteile oder?

    wenn man das vorinstallierte Windows 10 nicht nutzt, dann keine Funktionsnachteile oder?: Hallo, spricht was dagegen bei einem HP Elitebook 850 G5 das vorinstallierte Windows 10 zu löschen und ein aktuelles von USB Stick zu installieren?
  2. Neues 13 oder 15Zoll Notebook/Ultrabook

    Neues 13 oder 15Zoll Notebook/Ultrabook: Hallo Zusammen Habe mich in diesem Forum angemeldet, da ich derzeit einen neuen Laptop suche als Ersatz für meinen Desktop PC. Also mein Budget...
  3. Gebrauchte Notebooks oder Ersatzteile

    Gebrauchte Notebooks oder Ersatzteile: Hallo zusammen, Kennt jemand von euch eine gute Website, wo man sich Ersatzteile für alte Notebooks besorgen kann. Ich bin gerade auf der Suche...
  4. MSI GL72 7RDX-857 oder ASUS ROG Strix GL753VD-GC04?

    MSI GL72 7RDX-857 oder ASUS ROG Strix GL753VD-GC04?: Hallo erstmal, heute wollte ich mal fragen welchen der beiden Notebooks ich nehmen sollte, anhand eurer Erfahrungen wenn ihr einen der genannten...
  5. notebook für cad oder alten aufrüsten

    notebook für cad oder alten aufrüsten: hallo an die experten ich überlege mir ein neues notebook anzuschaffen, da das alte hier und da bei cad 3d ruckelt. Wie hoch ist dein Budget? max...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden