XP Media Center neu aufsetzen ohne Programme

Diskutiere XP Media Center neu aufsetzen ohne Programme im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo, ich hätte wieder mal ne Frage..nachdem mir letztens hier so perfekt geholfen wurde mit meinem alten Vaio. Hab jetzt das Sony Vaio...

  1. Neos2c

    Neos2c Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hätte wieder mal ne Frage..nachdem mir letztens hier so perfekt geholfen wurde mit meinem alten Vaio.

    Hab jetzt das Sony Vaio VGN-AR11M von einem Bekannten hier und sollte die
    Windows XP Media Center Edition neu installieren. Da er aber so gut wie keins der vorinstallierten Programme benötigt wollte ich fragen wie man das hier am besten machen kann. Kann man hier auch einfach eine XP-CD aus dem I386 Ordner erstellen? Oder läuft das hier anders? Die beiden Recovery DVDs hab ich gebrannt.

    Danke erstmal..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alhanfi, 12.03.2007
    alhanfi

    alhanfi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO VGN-AR31E
    kannst dir mit "NLite" sehr einfach eine gute windows boot cd erstellen, mit allem was du magst und ohne alles, was du nicht bei haben magst (Freeware)
     
  4. #3 Thorsten, 13.03.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    du kannst dir zwar eine saubere XP Media Center CD erstellen - dir werden dann nach der Installation aber alle Treiber fehlen. Somit musst du dir die Treiber für Sound, LAN, WLAN, FN Tasten etc. bei Sony herunterladen.

    Mein Vorschlag:
    installiere das XP Media Center mit Hilfe der Recovery DVDs, deinstalliere dann alle Programme, die nicht benötigt werden und säubere danach die Registry.
    Dann erstellst du dir ein Image mit einem Imageprogramm, damit du zu einem späteren Zeitpunkt auf eine saubere Installation zurückgreifen kannst.

    Thorsten
     
  5. #4 Thorsten, 13.03.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Was meinst du damit?!:confused:

    Thorsten
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

XP Media Center neu aufsetzen ohne Programme

Die Seite wird geladen...

XP Media Center neu aufsetzen ohne Programme - Ähnliche Themen

  1. Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht

    Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht: Hallo an euch, Ich bin ja schon eine Zeit lang in dem Forum angemeldet und schau auch gerne hin und wieder mal vorbei. Auf jeden Fall bin ich...
  2. Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen

    Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen: Hallo zusammen, ich habe ein Asus K55v Series Notebook von 2011 mit 4 GB Speicher Intel Core I5-3210M, 2,5 GHz Ich möchte den Speicher gerne...
  3. hallo, bin neu hier, wer kann mir helfen ?? ex. festplatte wird nicht mehr angezeigt...

    hallo, bin neu hier, wer kann mir helfen ?? ex. festplatte wird nicht mehr angezeigt...: also, ich habe ein asus notebook, mehrere jahre alt, windows 10, ich nutze eine verbatim festplatte, 2 TB die seit einigen tagen nicht mehr...
  4. Neue Macbooks Pro und Air - Vorstellung auf der WWDC 2017

    Neue Macbooks Pro und Air - Vorstellung auf der WWDC 2017: Das Macbook Air hat schon viele Jahre hinter sich. Auf der diesjährigen WWDC (Worldwide Developers Conference 2017) könnten neue Macbooks Pro und...