XPS M1330: Oh Mann Dell, es gibt nichts zu meckern!

Diskutiere XPS M1330: Oh Mann Dell, es gibt nichts zu meckern! im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hi, nachdem ich mich mehrere Wochen durch die Postings zum XPS M1330 gelesen hab, viele davon sehr negativ, hab ich mich schon mit Rechtsanwälten...

  1. #1 bigavalanche, 26.09.2007
    bigavalanche

    bigavalanche Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,
    nachdem ich mich mehrere Wochen durch die Postings zum XPS M1330 gelesen hab, viele davon sehr negativ, hab ich mich schon mit Rechtsanwälten bei Dell auf der Matte stehen sehen.

    Tja, und was soll ich sagen: Es gibt nichts zu meckern.

    Das M1330 wurde am 12.9. bestellt und am 24.9. geliefert. In der Seite mit dem Bestellstatus war ursprünglich der 10.10. als Liefertermin angegeben und als ich dann irgendwann mal drauf schaute, stand da tatsächlich nach wenigen Tagen schon "in Produktion".

    Nun hab ich den Laptop 2 Tage und ihn mir inzwischen genauer angeschaut. Ich bin 1000%ig zufrieden, weil:

    - tadellose Verarbeitung. Alles sauber lackiert, keine Kabel die man irgendwo durchscheinen sieht o.ä.
    - kein fiepen. entweder ich bin inwischen schon schwerhörig oder mein model hat das wirklich nicht. ich hör defintiv nichts
    - Mein N-WLAN ist spitze. Verbindung wird sofort aufgebaut. Download geht mit rd. 1,5 MB/s. Beim "alten" G-Wlan waren max. 400 kb/s drin

    Was mich ein klein wenig stört ist die Akkulaufzeit. Mit aktiviertem WLAN und Bluetooth komme ich so knapp auf 2 Stunden Laufzeit (bei 95% LED Helligkeit)

    Meine Ausstattung (da fällt mir ein, ich muss meine Sig noch ergänzen)
    T7500 Prozessor
    LED-Display (in rot)
    2 GB Ram
    160 GB HDD
    Geforce 8400M GS

    Leider hat mir Dell keinen Fingerprintsensor spendiert (so wie ihn einige als nichtbestelltes zusatzschmackerl drin hatten) ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 XGrinsekatzeX, 26.09.2007
    XGrinsekatzeX

    XGrinsekatzeX Forum Stammgast

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    DELL XPS M1330
    welchen akau hast du denn?#6 zellen?
    also. dein display irt ja auch ein w`nig hell^^
    dazu kommen stromfrhsser graka und qrozi (bin mir b`i dem aber nichs sicher ob der ~ich runtertakteq).
    hast du den-akku schon traimiert??
     
  4. #3 bigavalanche, 26.09.2007
    bigavalanche

    bigavalanche Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Stimmt, vergaß ich bei meiner Aufstellung. Ich hab den 6-Zellen-Akku. Inzwischen hab ich so um die 4 Ladezyklen.
     
Thema:

XPS M1330: Oh Mann Dell, es gibt nichts zu meckern!

Die Seite wird geladen...

XPS M1330: Oh Mann Dell, es gibt nichts zu meckern! - Ähnliche Themen

  1. Gibt es Google Glass noch?

    Gibt es Google Glass noch?: Hallöchen! Ich würde gern wissen, was mit den Google-Brillen passiert ist? Monatelang kursierten Videos, Artikel und Fotos von diesen Geräten und...
  2. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...
  3. Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?

    Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?: Hallo, grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden? Der Grund dafür ist, dass mein altes Dell...
  4. Dell Notebook Akku Latitude D820

    Dell Notebook Akku Latitude D820: Guten Tag zusammen, hoffentlich passt mein Thema in diesen Teil des Forums: Seit ich auf meinem Dell Latitude D820 Windows 7 installiert habe,...