Zufrieden mit Aspire 1694 Wlmi

mexima

mexima

Forum Stammgast
Hallo leute,

ich möchte von euch wissen, wer mit dem Aspire 1694 Wlmi zurieden ist.
Punkto :
1.) Rechenleistung
2.) Laufzeit
3.) Grafikleistung
4.)Lärmentwicklung

Danke schon mal im vorau, in einer Woche werde ich euch die Stastik, der Zufriedenheit, im Notebookforum präsentieren.
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
kann dir höchstens was zum 1693 sagen, was aber zu 99% das selbe ist.
 
A

Arni

Forum Stammgast
ich hab das acer 1694 wlmi und wie schon öfters erwähnt bin ich sehr zufrieden damit.
dank hilfstools ist es durchgehend(dauerbetrieb über mehrere tage und nächte) LAUTLOS im inet-office betrieb und die 2GHz cpu läuft dabei auf 800MHz bei 0,7 statt 0,9volt. die ati x700(256MB) hab ich auch über hotkey gedrosselt für normalbetrieb, denn sonst würde der lüfter starten wenn sie auf maximum laufen würde.
festplatten gibts sicher schnellere als die seagate momentus 4200, aber die kann man ja wechseln, falls einem die zu langsam ist.
ich hab schon etliche notebooks zurückgegeben weil der lüfter lief im normalbetrieb und mir ist die lautstärke extrem wichtig neben der grafikleistung, da ich auch öfter mal BF2 zocke.
laufzeit ist auch ok mit ca. 4h, aber ich habs als desktopersatz und es läuft wie schon gesagt oft 3 tage am stück und ich schlafe 1 meter daneben und höre nichts.
falls du weitere fragen hast, bitte, gerne.
hab meines bei ditech.at vor 2 wochen erstanden für 1404€.
lg
arni
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jopila

Forum Freak
Kurze Zwischenfrage. Wie mache ich das mit der X700 und den Hotkeys?

Gruss

Jopila
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
du musst den offiziellen treiber mit dhmodtool verändern und das CCC mit installieren.(treiber bei ati, dhmodtool bei google)

dort stellst du ein : bei powerplay : niedrigster takt, ohne powerplay maximaler takt.

dann unter hotkeys : definieren für powerplay einschalten bzw auschalten.
 
A

Arni

Forum Stammgast
Realsmasher schrieb:
du musst den offiziellen treiber mit dhmodtool verändern und das CCC mit installieren.(treiber bei ati, dhmodtool bei google)

dort stellst du ein : bei powerplay : niedrigster takt, ohne powerplay maximaler takt.

dann unter hotkeys : definieren für powerplay einschalten bzw auschalten.
es reicht der mobility catalyst 6.1 =>http://www.driverheavendownloads.net/ati.htm

man braucht KEIN mod-tool, der treiber passt perfekt(ist bereits "angepasst").
microsoft.net framework 1.1(+hotfixes durch windows update) muss installiert sein damit das catalyst control center funktioniert, wo man unter anderem die hotkey-settings definiert.

lg
arni
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jopila

Forum Freak
Ich habe bereits nen gemoddeten Catalyst Treiber aber im CCC finde ich unter POWERPLAY nix.
 
A

Arni

Forum Stammgast
Jopila schrieb:
Ich habe bereits nen gemoddeten Catalyst Treiber aber im CCC finde ich unter POWERPLAY nix.
im ccc auf das "hotkey"-menü klicken und dann "hotkeymanager". dort die einstellungen vornehmen.
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
damit das überhaupt auftaucht, m ersten mnüpunkt auf experteneinstellungen oder so gehen.
 

Ähnliche Themen

über die Thema RAM und SSD erweiterung von ASUS Ultrabook

Netbook Acer Aspire One 721: Windows lässt sich nicht installieren

VN7-572G-7880 vs. V5-591G-PC +Kaufberatung

Probleme mit meinem Acer Aspire E17 E5-772G-795L

Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht

Oben