Acer TravelMate 660 / 661 LCi

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von maniek20, 28.03.2007.

  1. #1 maniek20, 28.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2007
    maniek20

    maniek20 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Servus,
    hab vollgendes Problem. Mein Notebook TravelMate 661LCI der Reihe 660 startet wenn es keine Stromversorgung besitzt (Akku oder Netzteil) mit dem Datum 1.1.1988 außerdem sind alle Bioswerte auf Auslieferungszustand gesetzt. Was ist da los?

    Könnte es an der Batterie liegen? Denn wenn Akku oder Netzteil drin sind passiert das nicht!

    Denn wenn das so ist, wo finde ich die Batterie? Ich hab das Ding schon auseinander genommen aber keine Knopfzelle gefunden :.(

    HILFE...

    Schade das keiner geantwortet hat!

    Aber für alle die, die nach mir kommen! Das Problem lag an der Mainboard Batterie. Die Halterung war locker. Die Batterie befindet sich auf der Unterseite des Mainboards kurz unter dem Vierwegeregler des Touchpads. Wenn ich mich da richtig errinnere, ist schon ne weile her ;)

    mfg
    maniek20
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lacy_nafets, 12.09.2008
    lacy_nafets

    lacy_nafets Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    BIOS Battery defekt

    Hallo, ich habe das gleiche Problem.

    Wo ist die Batterie genau? Wie komme ich dahin?
    Danke!
     
  4. #3 maniek20, 12.09.2008
    maniek20

    maniek20 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    wie schon gesagt auf der Unterseite des Mainboard, beim Touchpad in der Naehe. Dir bleibt nichts anderes ueberig als das komplette Notebook auseinander zu nehmen. Da es ja auf er Unterseite der Platine ist, anders kommst du da nicht dran. Im Netz hab ich auch eine Anleitung gefunden mit Bildern einfach mal googeln ich kenn den Link nicht mehr, lang lang wars her.
    Viel Erfolg.
     
  5. #4 lacy_nafets, 12.09.2008
    lacy_nafets

    lacy_nafets Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  6. #5 maniek20, 12.09.2008
    maniek20

    maniek20 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja das reicht, damit muesstest du es komplett auseinander nehmen koennen. Machs erstmal wie in der Anleitung und dann eben halt noch alle Schrauben, die noch drinne sind auch raus schrauben ;)
    Ich glaub das war sogar die "Anleitung" aber bin mir nicht sicher. Wie gesagt kaputt kannst du da nichts machen, da das alles recht grob und gut zugaenglich von Acer gemacht wurde, wenn man was klemmt einfach mal schauen ob nicht noch irgendwo eine Plastikstueck was haelt. Ach und vergiss nicht dir die Plaetze fuer die Schrauben zu notieren, ich kam spaeter doch schon ins gruebeln ^^
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 lacy_nafets, 15.09.2008
    lacy_nafets

    lacy_nafets Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Touchpad

    Welchen Trick gibt es um das Touchpad auszubauen?
    Ich habe die Batterie noch nicht entdecken können.

    Danke!
     
  9. #7 maniek20, 15.09.2008
    maniek20

    maniek20 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Keine Ahnung, ich hatte das Glueck das nur ein Kontakt, der die Batteriehalterung hielt gerissen war. So konnte ich ohne die Unterseite des Gehaeuses mit dem Loetkolben rein und die Halterung wieder an loeten. Sorry das ich dir nicht par Bilder schicken kann, sonst waere die Sache wohl viel leichter. Naja, aber die Batterie ist definitiv ( wenn das Notebook in deine Richtung steht und das Touchpad vor dir) auf der unteren linken Seite beim Touchpad.
     
Thema: Acer TravelMate 660 / 661 LCi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acer travelmate 660 bios batterie

    ,
  2. acer travelmate 660

    ,
  3. travelmate 660

    ,
  4. mainboard acer travelmate 660,
  5. acer travelmate 660 batterie wechseln
Die Seite wird geladen...

Acer TravelMate 660 / 661 LCi - Ähnliche Themen

  1. Acer Travelmate stürzt ab -- Lüfter zu schwach?

    Acer Travelmate stürzt ab -- Lüfter zu schwach?: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem ACER Travelmate 5742G. Bei starker Belastung stürzt das Notebook immer wieder ab. Spiele laufen gar nicht...
  2. Acer Travelmate b115 vs. Acer Aspire V3-111p

    Acer Travelmate b115 vs. Acer Aspire V3-111p: Erstmal Hallo an alle, ich will mir für das Studium ein Notebook zu legen den ich für "Java-Programmierung" sowie "Office-Arbeit" benötige. Es...
  3. Acer Travelmate 5530 extrem langsam

    Acer Travelmate 5530 extrem langsam: Hallo leute, ich bin mit meinem Latein am Ende... :confused: Vor mir steht ein neu aufgesetzter (Win XP 32bit) Acer Travelmate 5530-702-G16Mn...
  4. Acer TravelMate P643-MG Funktionstasten

    Acer TravelMate P643-MG Funktionstasten: Guten Abend, habe ein Acer TravelMate P643-MG und bin auch sehr zufrieden. Oben rechts sind vier Tasten (P, Mail, Backup und Micro). Da ich...
  5. Acer Travelmate 634lci ohne Bios?

    Acer Travelmate 634lci ohne Bios?: Guten Abend! Habe ein 634lci ohne Akku starten wollen,leider leuchtet zwar die kleine Gluebirne aber Bildschirm bleibt schwarz,auch wenn ich...