Acer und Probleme mit WLAN

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von verwenderer, 24.08.2013.

  1. #1 verwenderer, 24.08.2013
    verwenderer

    verwenderer Forum Freak

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Compaq Evo N610c
    Schönen Nachmittag,

    auf meinem Acer 634 ist WLAN IEEE 802.11b oben,der Universitätsserver braucht aber IEEE 802.11a oder g.

    Keine Ahnung,kann man da irgendwas aufrüsten oder dazurüsten um auf a oder g zu kommen? Oder kann man das Notebook für diesen Zweck auf der Uni vergessen?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 24.08.2013
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Schau nach welcher Wlanchip verbaut ist und ob dieser A oder G kann.
    Wenn ja -> neue Treiber installieren
    Wenn nein -> neuen Wlanchip einbauen und neue Treiber installieren.
    Dabei aber aufpassen, dass der Wlanchip aus der gleichen Generation wie das Gerät kommt. Muss keine Probleme geben wenn du einen andern Chip einbaust, ist aber warscheinlich.
     
  4. #3 verwenderer, 25.08.2013
    verwenderer

    verwenderer Forum Freak

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Compaq Evo N610c
    Hallo,

    da auf dem Rechner steht,daß "b" verbaut ist nehme ich mal an daß er deswegen weder a noch g kann,aber ich habe keinen blassen Schimmer,wo der WLAN Chip zu finden sein soll.
    Im konkreten Fall war es so,daß ich die Menüpunkte die von der EDV Leitung der Uni angegeben wurden um das Drahtlosnetzwerk zu aktivieren in Win XP Systemsteuerung durchgegangen bin,und bei den Optionen "Netzwerkauthentifizierung" der von der Uni vorgegebene Eintrag "WPA2",bzw. bei der Option "Datenverschlüsselung" der Eintrag "AES" zum anklicken nicht erschienen ist.Das sagte ich jemanden in der EDV Leitung,und die meinten eben,wenn ich das nicht anklicken kann,heisst das,daß der "b"Chip eben weder "a" noch "g"kann,und es deswegen nicht geht.

    Jedenfals habe ich irgendwo gelesen,daß es auch USB Sticks mit WLAN gibt
     
  5. #4 Brunolp12, 25.08.2013
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Du immer mit deinem Asbach-Uralt Schrott vom Sperrmüll :rolleyes:
    Das ist doch brotlose Kunst, sich mit permanent mit solchen Museumsstücken rumzuschlagen.
     
  6. #5 2k5.lexi, 25.08.2013
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Da muss ich Bruno mal beipflichten.
    Andererseits hab ich noch einen Cisco Wlan Stick herumfliegen, für 5€ incl. Versand kannste den haben.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Bevor es integrierte Wlan-chips gab, existierten nur wlan USB sticks. Heutzutage gibts die auch in winzigformat, die ragen dann ~5mm aus dem Gerät heraus.

    Wenn ich mich richtig erinnere, unterstützt xp wpa2 auch erst ab SP2, das solltest du also auch mal checken
     
  9. #7 verwenderer, 26.08.2013
    verwenderer

    verwenderer Forum Freak

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Compaq Evo N610c
    Dass die Geräte heutzutage Sperrmüll sind ist mir eh klar, deswegen habe ich gar nicht gefragt welches von meinen beiden (Acer Travelmate634LCI mit WLAN oder Compaq Evo N620c ohne WLAN) das bessere ist,da ich eines verscherbeln möchte-by the way speaking-mit dem compaq arbeite ich lieber da es viel stabiler ist (vom Material her) und wegen dem kleineren 14 Zoll Bildschirm handlicher und,nebenbei,besser aussieht),aber das frage ich ja nicht...gg Jedenfals reichen solche Geräte noch für meinen Zweck,

    an kbon,

    habe SP3 installiert-wpa2 wird aber nicht angezeigt,

    Grüsse an alle!
     
Thema:

Acer und Probleme mit WLAN

Die Seite wird geladen...

Acer und Probleme mit WLAN - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(

    Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(: Hallo liebe Community, wie der Titel schon sagt habe ich einige Probleme mit meinem Notebook. Ich besitze ein Acer Aspire E15 (E5-571G-50K9): -...
  2. Acer 5742 Stromprobleme

    Acer 5742 Stromprobleme: Hallo liebes Forum, Ich habe vor kurzen ein Acer Aspire 5742g für peanuts bekommen und wollte ihn für meine Bessere Hälfte Fertigmachen ....
  3. Probleme mit meinem Acer Aspire E17 E5-772G-795L

    Probleme mit meinem Acer Aspire E17 E5-772G-795L: Hallo Leute, Hatte den oben genannten 17 Zoll Laptop bei Saturn für 900€ gekauft. Zuhause musste ich feststellen das beim Booten nach dem Acer...
  4. Acer v5-471p wlan probleme

    Acer v5-471p wlan probleme: Hey Leute haben mir gestern ein Acer v5-471p gekauft und schnell festgestellt das es immer wieder zu Problemen beim Wlan kommt. Also es wird alle...
  5. Ladeprobleme nach Austausch Akku ACER Aspire 6935G

    Ladeprobleme nach Austausch Akku ACER Aspire 6935G: Hallo zusammen, ich habe obiges Notebook seit ca. 4 Jahren unter Vista problemlos im Einsatz. Nun war ein neues Akku fällig. Bisher 11 V -...