Lange Startzeit des Catalyst

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von Gerald_S, 14.08.2006.

  1. #1 Gerald_S, 14.08.2006
    Gerald_S

    Gerald_S Forum Freak

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    Toshiba A100-153
    Dauert eigentlich bei euch das Starten des Catalyst beim Hochfahren des NB auch so lange oder ist das nur bei mir so? Auch wenn ich die cli.exe von ATI nicht autostarten lasse, bringt das nicht besonders viel. Alles andere im Systemtray ist schon längst fertig geladen - Virenscanner, Firewall usw., dann geht für ein paar Sekunden gar nix (auch wenn man bereits ein anderes Programm anklickt), dann flackert der Bildschirm kurz, Catalyst ist da und erst dann läuft alles rund. Mir kommt vor, dass das daheim bei meinem Stand PC schneller geht, kanns aber nicht überprüfen, weil ich immer noch nicht in Europa bin.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Scoty

    Scoty Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Elitegroup G10IL
    ist bei mir leider auch so und das ob wohl ich einen Dual Core habe.
     
  4. #3 anima322, 16.08.2006
    anima322

    anima322 Forum Master

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba P100-194
    Bei mir auch obwohl ich nur nen Desktop Pentium 4, 2,40B hab (ohne HT, mit nur 2,40 ghz)

    Scheint wohl einfach am Catalyst Control Center zu liegen oder so!
     
  5. #4 DeMoriaan, 16.08.2006
    DeMoriaan

    DeMoriaan Forum Freak

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo Miix 2 10
    Wenn mich nicht alles Täüscht, liegt das nicht direkt am CCC, sondern daran, das es über Net FrameWork funktioniert. Das Programm muss von NetFrrameWork übersetzt werden, und das bei jedem start. es ist also nicht direkt in Computerverständlicher sprache geschrieben, deshalb das NFW. Und deshalb dauert das so lange. Wird man wohl nicht ändern können, es sei denn, sie machen es wie nVidia, und machen es endlich mal über eine normale Oberfläche.

    Mfg. DeMoriaan
     
  6. #5 anima322, 16.08.2006
    anima322

    anima322 Forum Master

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba P100-194
    Stimmt, da sollte man mal ein "USER-Volksbegehren" starten... damit ATI sich darum kümmert :=)
     
  7. lechus

    lechus Forum Freak

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba Satellite A100-188
    omega treiber probieren...
     
  8. #7 Gerald_S, 23.08.2006
    Gerald_S

    Gerald_S Forum Freak

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    Toshiba A100-153
    Hups, auf die hab ich ganz vergessen *schäm*
    Installiert, geht jetzt viel schneller beim Hochfahren und besser sind sie die Omegasachen sowieso
     
  9. #8 DeMoriaan, 23.08.2006
    DeMoriaan

    DeMoriaan Forum Freak

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo Miix 2 10
    Also das die Omega besser sind, wage ich aus persönlicher Erfahrung zu bezweifeln. Ich habe zwei versucht, und von der Grafik her hat sich nichts gebessert, aber dafür waren meine Tastenanschläge um etwa 1,5 Sekunden verzögert. Ich habe später herausgefunden an was es genau lag, aber es hat mit den Omegas zu tun. So kann man nicht zoggn. Dann habe ich andere Omegas versucht, neuere, aber genau das gleiche. Da ich auch bei denen keine Verbesserung feststellen konnte, und auch das Problem hatte, habe ich sie wieder gelöscht, unb bleibe lieber bei meinen CCC.

    Möglich, das andere dieses Prob nicht hatten, und zufrieden sind, aber ich lass da lieber die Finger von. Und so ungeduldig bin ich nun auch nicht, das ich 2 Sekunden startzeit länger nicht ertragen könnte.


    Mfg. DeMoriaan
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 anima322, 23.08.2006
    anima322

    anima322 Forum Master

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba P100-194
    Und bei mir verweigerten HL2 und CSS ihren start mit den treibern ;) mit standard catalyst von ati gings!
     
  12. #10 Vodalex, 25.08.2006
    Vodalex

    Vodalex Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D:\Sachsen\
    Mein Notebook:
    ASUS K51AE-SX049L
    Leute, versucht doch die alte Version von ATI's Steuerungsoftware. ATI Control Panel. Das geht viel schneller! Und bequemer, meine Meinung nach! ;)
     
Thema:

Lange Startzeit des Catalyst

Die Seite wird geladen...

Lange Startzeit des Catalyst - Ähnliche Themen

  1. lange Startzeit bei Aspire 1694

    lange Startzeit bei Aspire 1694: hallo! habe vor einiger Zeit leider beim starten unter F8 etwas geändert, und wenn ich jetzt den laptop normal starte macht er gleich als...
  2. Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit

    Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit: Hallo zusammen, auf der IFA in Berlin hat Samsung eine neue Notebook-Palette vorgestellt, die X-Serie. Samsung hat die neuen Computer zwischen...
  3. Vaio P was kann man verlangen für vaio vgn-p92ks 256gb ssd, atom z550 2x2 ghz,umts,webcam,

    was kann man verlangen für vaio vgn-p92ks 256gb ssd, atom z550 2x2 ghz,umts,webcam,: Servus aus Bayern :) ich habe aus japan ein sehr tolles gerät bekommen, möchte es aber nachdem es mir doch zu klein ist verkaufen. Was kann...
  4. Laptop mit guter Preis/Leistung, Design egal, langer akku, gutes handling

    Laptop mit guter Preis/Leistung, Design egal, langer akku, gutes handling: Hey ihr, ich suche ein Laptop, dass eine gute Preisleistung hat und auch mit der Akkulaufzeit sehr gut zurecht kommt. Außerdem ein gutes...
  5. Lange stabil laufendes Notebook gesucht

    Lange stabil laufendes Notebook gesucht: Hallo! Bin auf der Suche nach einem einfachen Office Notebook. Es geht nur um Email Bearbeitung und ein kleineres Programm zur Bewältigung von...