Oh Schreck - ein Fleck... auf dem Display

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von MacGyver, 14.08.2008.

  1. #1 MacGyver, 14.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2008
    MacGyver

    MacGyver Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo erstmal,

    ich bin ein grundsätzlich sehr zufriedener und stolzer Besitzer eines ca. 3 Jahre alten Inspiron 6400. Leider hat das "stolz" seit vorgestern einen unhübschen Markel - nämlich einen ca. 1x0,5 cm. großen schwarzen Fleck, mittig am unteren Bildschirmrand.

    Der Fleck ist binnen weniger Stunden "plötzlich" da gewesen und scheint "auszufransen" - ohne das ich pauschal sagen mag, dass er größer wird. Drumherum hat der Fleck einen "Heiligenschein" - quasi eine hellere Umrandung.

    Auf das Display ist imho keine Kraft ausgeübt worden, oder mit Feuchtigkeit in Berührung gekommen (auch nicht gereinigt worden).

    Vier Fotos die ich innerhalb weniger Minuten gemacht habe, hänge ich an (4 in 1). Selbst in dieser kurzen Zeit ist eine Formveränderung erkennbar.

    Kennt ihr dieses Problem? Kann ich dem weiteren Ausbreiten dieses Flecks entgegen wirken?

    Was mich etwas irritiert: Die Pixel scheinen ja sogar wieder zum Leben zu erwecken... - der Fleck wird ja scheinbar flacher (und breiter... :~| )

    Noch ein Edit:
    Das ist auf den Bilder sicher nicht zu sehen - habs selbst erst gerade gemerkt:
    Die Fläche ist nicht durchgehend schwarz... - wenn ich mit dem weißen Maus-Cursor "dahinter" herfahre, sehe diesen links bei ca. 10% - rechts bei ca. 30% der schwarzen Fläche noch "durchschimmern".
     

    Anhänge:

    • fleck.jpg
      fleck.jpg
      Dateigröße:
      97,3 KB
      Aufrufe:
      128
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 14.08.2008
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Schaut böse aus. Hab sowas leider in der Praxis noch nie gehabt. Aber vielleicht kennt das ja jemand, würde mich ehrlich gesagt auch interessieren.
     
  4. #3 Funkybeats, 15.08.2008
    Funkybeats

    Funkybeats Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi MacGyver!

    Du solltest mal ein paar Tests durchführen:

    • Wie sieht es im abgesicherten Modus aus?
    • Wie sieht es im Bios aus?
    • Wie sieht es während der Diagnose aus?
    • Wie sieht es im Displaytest aus?
    • Externer Monitor gleiches Problem?

    So kannst Du schon ein wenig eingrenzen.

    Gruß Funky
     
  5. #4 Denebola, 15.08.2008
    Denebola

    Denebola Forum Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Lattitude D630
    Externen Monitor kannst Du vorsichtshalber noch mal probieren, aber da wird das Bild wohl korrekt angezeigt werden, sprich die schwarzen Flecken siehst Du nicht.

    Ich wüsste jetzt auch nicht was man da noch großartig testen will, das sieht eindeutig nach einem Hardwarefehler vom Display aus.
     
  6. #5 2k5.lexi, 15.08.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich kenn das nur von einem geknackten Handydisplay... Das war irgendwann ganz schwarz... War ein W800, wo einer draufgetreten war...
     
  7. #6 SchwarzeWolke, 15.08.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Jupp, schaut nach einem wirkliche Hardwaredefekt aust. Was da ausläuft dürften die Flüssigkristalle sein.
     
  8. #7 MacGyver, 15.08.2008
    MacGyver

    MacGyver Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Es ist sicherlich kein Treiber oder Software-Problem - es tritt z.B. in gleicher Form auch unter Linux auf.

    Mh - muss ich damit rechnen, dass sich der Fleck noch weiter ausdehnt ?
    Warum laufen Flüssigkristalle - ohne dass Kraft auf das Display ausgeübt worden wäre - aus?

    Naja - also mache ich es wohl wie früher, wenn Löcher in den Klamotten waren: Nen hübschen Aufkleber drüber pappen ;)
     
  9. #8 MacGyver, 10.09.2008
    MacGyver

    MacGyver Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Zur Info:
    Der Fleck ist nach ca. 2 Woche - ohne weiteres dazutun - schlicht verschwunden. Ich kann es nicht erklären - Einer von euch?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Phylin

    Phylin Forum Freak

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    DELL Studio 17
    Da war die Freude bestimmt groß. ^^
    1. Vielleicht ist irgend eine Art flüssiger Dreck dahinter hochgekrochen und dann wieder verdampft. War der Fleck auf einen Schlag plötzlich weg, oder ging es langsam zurück? Ist es dir vorher in ne Pfütze gefallen?
    2. Ich weiß nicht wie das mit der Beleuchtung beim Display geregelt wird. Eventuell gab es kurzzeitig ein Problem mit dem Lämpchen hinter diesem Teil des Displays. Die Flüssigkristalle leuchten ja nicht selber, sondern werden von hinten angestrahlt und lassen das Licht entweder durch oder nicht, je nachdem ob eine Spannung angelegt wird.
     
  12. #10 ThomasN, 10.09.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Das isn I6400 der 3 Jahre alt is. Da is noch nix mit LED Display, also 1 Lampe am unteren Bildschirmrand.
     
Thema: Oh Schreck - ein Fleck... auf dem Display
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwarzer fleck am Bildschirmrand Handy

    ,
  2. schwarzer fleck auf dem handy display

    ,
  3. kleiner schwarzer fleck auf laptop displaybruch

    ,
  4. kleiner schwarzer punkt am Handy Bildschirmrand,
  5. schimmernde Flecken auf Laptop,
  6. laptop bildschirm schwarzer fleck,
  7. handy schwarzer fleck auf display,
  8. fleck auf dem display,
  9. schwarzen runder fleck laptop bildschirm,
  10. schwarzer fleck auf handy bildschirm,
  11. kleiner schwarzer Fleck am Bildschirmrand,
  12. schwarzer fleck im bildschirm,
  13. fleck auf bildschirm,
  14. schwarze punkte laptop,
  15. schwarzer fleck monitor,
  16. kleiner schwarzer punkt dell bildschirm,
  17. asus display fleck,
  18. flüssiger fleck handy display,
  19. http:www.notebookforum.atdell-forum28321-oh-schreck-ein-fleck-auf-dem-display.html,
  20. flecken auf dell laptop monitor
Die Seite wird geladen...

Oh Schreck - ein Fleck... auf dem Display - Ähnliche Themen

  1. Notebook fürs Studium gesucht - Maximal ~1100€ - Bitte nicht vabschrecken lassen;)

    Notebook fürs Studium gesucht - Maximal ~1100€ - Bitte nicht vabschrecken lassen;): Hallo alle zusammen, Edit nachdem ich das hier verfasst habe: Bitte lasst euch von der Länge des Textes nicht abschrecken...wäre euch, wie...
  2. FE31 runtergefallen, Schreck in der Abendstunde

    FE31 runtergefallen, Schreck in der Abendstunde: puh, gestern ist mir mein Vaio (steht meist auf so nem Couchtisch) beim Staubsaugen unter und rund um dem Gerät aus der Hand geglitten. Ist dann...
  3. Mein Vaio versetzt mich in Angst und Schrecken !

    Mein Vaio versetzt mich in Angst und Schrecken !: Gerade ging aus heiterem Himmel mein Vaio aus. Bin gemütlich im Internet rumgesurft und plötzlich habe ich einen schwarzen Bildschirm vor mir. Mir...
  4. M4400 Flecken auf dem Bildschirm

    M4400 Flecken auf dem Bildschirm: Hey, seit einiger Zeit hat mein 1440x900 Bildschirm links und recht unten in den ecken änderungen in der Darstellung. Es ist fleckig und sieht...
  5. Vaio Z Weiße Flecken im Display

    Weiße Flecken im Display: Hallo ich habe ein Sony Vaio Z12 und seit heute habe ich 2 weiße Flecken im Display , aber neben dem Schriftzug. Da das Notebook aber wirklich...