Probleme beim Hochfahren beim A100-153

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von Columbia, 20.08.2006.

  1. #1 Columbia, 20.08.2006
    Columbia

    Columbia Forum Freak

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Toshiba A100-153
    Hallo!
    Wie ihr ja vielleicht wisst habe ich mir das A100-153 vor ein bissl mehr als einem Monat gekauft. Bin bis dato super zufrieden :D , ABER vor einer Woche ist er als ich ihn eingeschalten habe und hochfahren wollte, nur bis zu dem XP typischen "Willkommen" gekommen und weiter hat er nichts mehr getan, es funktionierte weder Strg+Alt+Entf noch der Ein/Ausschalt Knopf. Das einzige was half, war ihn aus dem Strom zu stecken. Bei einem erneuten Versuch ihn hochzufahren, klappte es ohne Probleme. Gestern wars dann ganz schlimm, da hab ichs 4 oder 5 Mal probiert bis es funktioniert hat. Ich muss aber dazu sagen, dass ich meinen Laptop meist nur mit dem Netzkabel betreibe ohne den Akku drinnen zu haben. Hoff das, dass ihm nicht schadet.
    Ich bin grad ziemlich verzweifelt, weil ich nicht weiß woran das liegt und was ich machen könnte.
    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! Danke schon mal im Voraus.

    Lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 anima322, 20.08.2006
    anima322

    anima322 Forum Master

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba P100-194
    Vielleicht wird er zu heiss ? ich meine das darf nicht sein wenn das sich net beruhigt, versuchs im Abgesicherten Modus (glaub mit F8 halten während er bootet dann kommst in die auswahlmenüs und nimmst abgesicherter modus mit netzwerktreibern) oder so... und dann schau ob das startet.. tut es das --> hardwaredefekt eher net.. tut es da es auch nicht --> umtauschen hast ja garantie

    Du kannst auch noch versuchen im abgesicherten wenn du reinkommst, alle daten zu sichern und dann windows neu aufzuspielen. gehts dann auch net oder schon der setup nicht, umtauschen!
     
  4. #3 Gerald_S, 20.08.2006
    Gerald_S

    Gerald_S Forum Freak

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    Toshiba A100-153
    Das tritt auch bei mir ab und zu auf, aber ganz selten. Liegt mit ziemlicher Sicherheit an irgendeinem Treiber, den beim Laden von Windows Schwierigkeiten macht. Wenns bei dir zu oft auftritt, dann lass beim Starten von Windows alles protokollieren, fahr nach dem mißglückten Start abgesichert hoch und schau dir die log Datei an. Der letzte Eintrag ist zumeist jener Treiber, der Probleme gemacht hat. Sehr beliebt für derartige Probleme sind Safedisk und Co., kann aber alles mögliche sein.
     
  5. #4 anima322, 21.08.2006
    anima322

    anima322 Forum Master

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba P100-194
    den WLAN treiber kann man ja nach updaten des treibers ausschließen denke ich mal. ich denke wenn es mit dem treiber zu tun hat, dann mit sound, chipsatz oder sowas. Darf aber nicht sein ich werde mal recherchieren.!
     
  6. #5 Columbia, 23.08.2006
    Columbia

    Columbia Forum Freak

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Toshiba A100-153
    Also hab alles gemacht, was ihr mir empfohlen habt:
    1.Im abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern: Hat alles ganz normal funktionert, sprich ist normal hochgefahren.
    Als ich ihn dann aber normal hochgefahren hab, ist er wieder bei dem "Willkommen" stehen geblieben. Mir ist auch aufgefallen, dass, wenn er nicht hochfährt das Festplatten LED nicht leuchtet.

    2.Hab die Systemprotokollierung eingestellt und da hat er mir, als ich ihn runterfahren wollte eine Fehlermeldung mit Namen "cli.exe-DLL-Initialisierung fehlgeschlagen. Die Anwendung konnte nicht initialisiert werden, da die Arbeitsstation gerade heruntergefahren wird" gezeigt.

    Eine andere Fehlermeldung beim Runterfahren hab ich auch schon öfters bekommen, die irgendwie "ctfmon.exe" lautet. Weiters gibts auch ein Fenster "Programm beenden-Intel(R) PROset/Wireless-TF-Intel(R) PROset/Wireless.

    Langsam werd ich echt sauer mit dem Ding :( , weil irgendwie spinnt auch das Touchpad, weil wenn ich im Firefox zB. Tab wechsel minimiert sich das Fenster plötzlich, oder wenn ich auf etwas draufklick, dann minimiert sich auch das.

    Ich hoffe Ihr könnt mir da weiterhelfen. Wenn alles nicht mehr hilft, dann werd ich das Ding heute oder morgen zum MM bringen und ich hoffe ich bekomm, dann ein neues, das funktioniert.
    Was meint ihr, wenn sie meinen Laptop nur reparieren, dann werden doch alle Dateien gelöscht oder? Sollte ich vorher auf jeden Fall alles runterbrennen, oder?

    Danke schon mal im Voraus
     
  7. #6 Gerald_S, 23.08.2006
    Gerald_S

    Gerald_S Forum Freak

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    Toshiba A100-153
    cli.exe
    = command line interface von ATI. Probier mal, entweder ein Update zu installieren vom Treiber oder deinstallier die ATI Programme und installier die alternativen Treiber und Programme von: Omega http://www.omegadrivers.net/ati.php

    ctf.mon kannst deaktivieren, das brauchst nicht. Am besten "Start"-"Ausführen" aufrufen, dort msconfig eingeben, den Eintrag ctf.mon suchen und abwählen.

    Intel ProSet Wireless ist der bereits angesprochene WLAN Treiber, am besten mal updaten.

    Das mit dem Touchpad ist kein Fehler. Es ist bei dir so eingestellt, dass ein längeres Verweilen mit dem Finger die gleiche Aktion auslöst wie ein Doppelklick, das heißt, dass Fenster dann minimiert werden......

    Solltest du wirklich den Laptop umtauschen, dann musst du natürlich die Daten sichern. Aber es reicht aus, jene Daten zu sichern, die du selbst angelegt hast - also Word- und Exceldokumente, die Mails, eventuell Savegames von Spielen usw.
     
  8. #7 Columbia, 23.08.2006
    Columbia

    Columbia Forum Freak

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Toshiba A100-153
    Danke Gerald_S für deine schnelle ausführliche Antwort.

    Ich hab nun die ATI Software durch deinen Link upgedatet und als ich die Startprotokollierung gestartet war keine Fehlermeldung von cli.exe. Also hat das funktioniert. DANKE!

    Das ctfmon habe ich auch erledigt, war auch keine Fehlermeldung mehr. Auch hier DANKE!

    So und nun zu den beiden Punkten, die ich noch nicht überrissen habe, und zwar wo kann ich das WLAN Updaten? Ich hab nirgends was gefunden.

    Und wie stell ich das Touchpad ein, dass es nicht so reagiert, wie es im Moment tut?

    Danke nochmals im Voraus.
     
  9. #8 Gerald_S, 23.08.2006
    Gerald_S

    Gerald_S Forum Freak

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    Toshiba A100-153
    Wegen der cli.exe noch einmal: Ich hoffe, du hast vorher das Catalyst Control Center deinstalliert, der Link von mir führte nicht zu einem Update, sondern zu einem Ersatz für die Treiber und dem Catalyst Control Center, beides zusammen wird zu Schwierigkeiten führen.

    Das Update für den WLAN Treiber bekommst du bei Toshiba, hier müsstest du das richtige finden:

    http://at.computers.toshiba-europe.com/cgi-bin/ToshibaCSG/download_drivers_bios.jsp?service=AT

    Schau aber vorher, ob die Einstellungen bezüglich Notebooktyp deinem Notebook entsprechen.

    In der Taskleiste neben der Uhrzeit findest du das Symbol für das Touchpad, hier Synaptics Zeigegerät genannt. Klick mit der rechten Maustaste darauf, geh auf Einstellungen, in der ganz rechten Registerkarte findest du "Geräteeinstellungen". und dort wieder Einstellungen. Klick darauf, unter "Tippen" kannst du das ganz abstellen (dann musst du allerdings als Mausklicks die beiden kleinen Tasten neben dem Touchpad benutzen). Unter Empfindlichkeit kannst du einstellen, wann das Touchpad auf Druck reagieren soll. Ich hab es bei mir ganz abgestellt, mir ging das nämlich auch auf die Nerven, dass ich des öfteren ungewollt einen Doppelklick auslöste.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Vodalex, 25.08.2006
    Vodalex

    Vodalex Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D:\Sachsen\
    Mein Notebook:
    ASUS K51AE-SX049L
    Columbia
    Die Treiber für WLAN kannst du ruhig von Hersteller direkt saugen, sprich von Intel. Sollte funktionieren. Hier sind Links zu Treber für WLAN Adapter 3945ABG. Kannst ja probieren, aber wenn es nicht geht installiere die alten Treiber. Übrigens das Problem mit Einfrieren vom NB beim Wilkommen Screen hatte ich auch und früher war das jeder 2. Start . Dann hab ich Norton deinstalliert und es war gut. Es kommt manchmal vor wenn man NB mit Strom verbindet und dann startet. Da hängt er sich öfters auf. Weiss jemand ob das Problem in BIOS V.1.8 behoben wurde?
     
  12. #10 anima322, 25.08.2006
    anima322

    anima322 Forum Master

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba P100-194
Thema:

Probleme beim Hochfahren beim A100-153

Die Seite wird geladen...

Probleme beim Hochfahren beim A100-153 - Ähnliche Themen

  1. Vaio FW Probleme beim wiederherstellen mit vista zum upgrade auf win 7

    Probleme beim wiederherstellen mit vista zum upgrade auf win 7: Hallo. Gibt es eine Möglichkeit für einen FW41zjh eine Recoverydisk zu bekommen ohne das teure Vaio service center zu kontaktieren wo die dvd´s...
  2. Probleme beim Updaten meiner R4 Karte

    Probleme beim Updaten meiner R4 Karte: Moin moin leute. Ich hab nen problem mit meiner Karte. Ich will sie auf den R4i Updaten und es klappt i wie nicht. Mein DSi liest sie nicht....
  3. neuer Asus- Probleme schon beim Hochfahren

    neuer Asus- Probleme schon beim Hochfahren: Ich startete soeben meinen neuen Asus K53U-SX071D ohne Betriebssystem! Ich möchte Lubuntu installieren, komme aber nicht dazu, da beim...
  4. Asus X54C-SO066V Probleme beim Herunterfahren

    Asus X54C-SO066V Probleme beim Herunterfahren: Hallo zusammen, ich habe mot rom Asus X54C-SO066V online bestellt, vorgestern erhalten, und war von dem Gerät zuerst sehr angetan,...
  5. Probleme mit Safari beim registrieren/einloggen

    Probleme mit Safari beim registrieren/einloggen: Hallo alle, binn ganz neu hier ! Das registrieren war gar nicht einfach.Ich habe so einen Problem beim einloggen mit dem Safari Browser. Immer...