Wie finde ich das richtige Notebook

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von xjag, 25.07.2007.

  1. xjag

    xjag Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    ich möchte mir ein Notebook kaufen mit SXGA+ - Auflösung, einem nicht spiegelnden Display, einen Intel Doppelkern-Prozessor, WLAN und Windows XP (Home/Professional).
    Ich habe bei Dell auf der Seite geschaut, konnte aber nicht viel finden weil Dell meistens spiegelt und Vista draufinstalliert.
    Was meint ihr?

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DeltaFox, 25.07.2007
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    Alle neuen Geräte gibts nur noch mit Vista - was spricht dagegen?
    80-90% der aktuellen Geräte gibts nur mit spiegelndem Display - was spricht dagegen?

    Der Trend geht ja eindeutig in diese Richtung - würde er aber nicht, wenn es die Masse nicht annehmen und gutieren würde.

    Ganz abgesehen davon - was willst du sonst mit dem Gerät machen - was hast du für ein Anwendungsgebiet?
     
  4. #3 hoerndl, 25.07.2007
    hoerndl

    hoerndl Forum Master

    Dabei seit:
    11.05.2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Blaues Licht macht glücklich.
    Hier und da gibt's schon noch legga Sachen ohne Spiegel - auch bei Dell...aber ohne Budget- und Einsatzangaben (Grafikkarte z.B.) kann man Dir da keinen Vorschlag machen.
     
  5. #4 Berliner, 25.07.2007
    Berliner

    Berliner Forum Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Bis auf die hochauflösenden Displays kann man bei vielen Notebooks bei Dell auf Wunsch auch nicht spiegelnde Displays bekommen. Mein gerade geliefertes Inspiron 6400 war im Internet mit True Life (also spiegelnd) angeboten, telefonisch konnte man aber auch ein nicht spiegelndes Display wählen. Dell bietet XP bei einigen Notebooks optional an, einfach mal anrufen und fragen.

    Zur Frage, was gegen XP spricht, nur als Beispiel, meine Digitalkameras, die unter XP völlig problemlos erkannt werden, werden unter Vista nicht erkannt. Bei Microsoft ist dies bekannt, man verwendet bei Vista ein anderes Protokoll und man möge sich passende Treiber von den Kameraherstellern beschaffen. Toll, etwas was schon unter XP problemlos funktionierte wird nicht abwärtskompatibel geändert. Ich habe es mit Vista 2 Tage lang ausgehalten, dann ist es vom Notebook runtergeflogen, ich konnte keinerlei Vorteile entdecken, nur viele kleine Probleme.
     
  6. #5 boba777, 25.07.2007
    boba777

    boba777 Guest

    du meinst was gegen vista spricht :)
     
  7. #6 Christian1977, 25.07.2007
    Christian1977

    Christian1977 Forum Freak

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720 Ambassador
    Ich würde an deiner Stelle einfach mal bei DELL anrufen und deine Wünsche wie XP als Betriebssystem bzw. ein nicht spiegelndes Display einfach mal anbringen und fragen ob sie da was haben oder ob sowas möglich ist.....ich habe zwar auch Vista, aber wenn dein Wunsch XP ist und ein nicht spiegelndes Display wirst dafür deine Gründe haben....wenn du nach Vor- und Nachteilen fragst von deinen beiden Wünschen, wirst hier genügend Antworten dazu bekommen.:)
     
  8. ijuz

    ijuz Forum Freak

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Die Latitude gibt es auf jeden Fall noch mit XP.
     
  9. #8 xjag, 26.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2007
    xjag

    xjag Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @DeltaFox
    Also gegen das spiegelnde Display spricht dass ich beim Arbeiten nicht sehen muß
    was hinter mir los ist, ich möchte statt dessen alles sehen was auf dem LCD dargestellt wird.

    Gegen Vista spricht dass ich im großen und ganzen gute Erfahrungen mit XP gemacht habe, XP dennoch ein ziemlich aufgeblasenes System ist, Vista aber noch viel aufgeblasener ist und die effektive Akkulaufzeit bei einem XP-System einfach etwas länger ist.

    Meine Anwendung wären:
    Surfen der der Terasse oder auf dem Sofa über WLAN
    Mit irgendwelchen Progrämmchen rumtüdeln
    KEINE aufwändigen 3D-Spiele

    @ijuz
    Latitude ist ein Businessmodell, die sind glaub ich deutlich teurer als Konsumergeräte
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 DellUser19, 26.07.2007
    DellUser19

    DellUser19 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720 Ambassador
    Also wenn ich am Notebook mit spiegelndem Display arbeite, sehe ich mich selber nicht, nichts hinter mir und auch kein Licht von der Seite.

    Weil man bei einem hellen Display arbeitet. Internet, Word, Excell, alles mit hellem Hintergrund und da spiegelt GAR NICHTS ;)


    Ich würde jederzeit wieder zu einem Glare-Display greifen, einfach weil man die spiegelung wirklich nur sieht, wenn das Gerät aus ist, oder wenn man draußen bei Sonne arbeitet. Wer nicht draußen ist, der sollte glare nehmen..
     
  12. xjag

    xjag Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Aber selbst wenn ich drinnen auf dem Sofa sitze habe ich ein großes Fenster hinter mir. Da saß auch schon mal ein bekannter mit Spiegeldisplay. Es war nicht viel zu erkennen.
     
Thema:

Wie finde ich das richtige Notebook

Die Seite wird geladen...

Wie finde ich das richtige Notebook - Ähnliche Themen

  1. Wie finde ich den richtigen Treiber

    Wie finde ich den richtigen Treiber: Hallo Zusammen, bei mir auf dem Laptop B590 sind wohl von mir einige Treiber nicht richtig installiert oder veraltet. Da ich nicht weiß von...
  2. Keine Treiber-CD - finde den richtigen WLAN Kartentreiber nicht.

    Keine Treiber-CD - finde den richtigen WLAN Kartentreiber nicht.: Hallo Leute, Ich habe von einem Bekannten einen alten Laptop bekommen, welchen er wiederum von einem Arbeitskollegen erhalten hat. Jetzt wollte...
  3. Vaio AW Richtigen RAM finden für Vaio AW-Serie

    Richtigen RAM finden für Vaio AW-Serie: Hallo. Ich habe den Sony Vaio vgn-aw41jf/h - mit Windows 7 Ultimate 64. Laut der Software CPU-Z besitze ich 2x2GB RAM und zwar PC2-6400 (400MHz)....
  4. Ich finde leider nicht die richtigen Infos zu Aspire 5610, bitte um Hilfe

    Ich finde leider nicht die richtigen Infos zu Aspire 5610, bitte um Hilfe: Hallo, ich soll für einen Kollegen ein bissl sein Notebook auf Vordermann bringen. Habe bereits herausgefunden, was da für RAMs reinmüssen und...
  5. Samsung 355E5C-S03 Treiber finden

    Samsung 355E5C-S03 Treiber finden: Hallo, habe heute mein Samsung 355E5C-S03 Laptop flach gemacht, windows 8 runter und Windows 7 drauf installiert. Nun habe ich das Problem...