3000 N200 CPU Tausch

Dieses Thema im Forum "Lenovo Forum" wurde erstellt von Hagger, 08.03.2008.

  1. #1 Hagger, 08.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2008
    Hagger

    Hagger Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo 3000 N200 (0769-BEG)
    Wie gesagt habe ich vor in näherer Zukunft einmal den Prozessor meines Notebooks zu tauschen (imo: C2D T5250 (2x1,5GHz)).
    Ich weiß dabei geht meine garantie verloren und blablabla, damit hab ich kein problem xD...
    Meine Frage ist hauptsächlich, welchen CPU kann ich einbauen?
    Und wer von euch hat schon Erfahrungen damit gemacht?

    Chipsatz ist der neue Intel GM965. Kann ich nur die T7xxx oder auch die T8xxx einbauen?

    Von hier beziehe ich meinen CPU dann ggf.

    edit: hätt ich fast vergessen: der fsb ist jetz 667MHz, kann ich dann ohne probleme einen cpu mit 800mhz fsb einbauen?

    Und gleich nochwas: wie kann ich im nachhinein s-ata treiber installieren (platte läuft imo auf ide mode)?
    Irgendwie hab ich das nicht richtig auf die reihe bekommen....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwarzeWolke, 08.03.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    FAQ

    Warum willst du die CPU tauschen? machst du etwa ab inition Berechnungen von Clustern? Brauchst du einen "Number Cruncher"?

    Ohman...Trollwiese....
     
  4. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Du kannst leider nur 667 FSB CPUs verbauen - also max. einen T7600 @ 2,33 GHz!
     
  5. Hagger

    Hagger Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo 3000 N200 (0769-BEG)
    Nun, ich denke man würde davon profitieren in näherer zukunft als auch bei umwandlungen in divx und evtl auch spielen...also mach dich bitte nicht darüber lustig...

    udn r10: bist du dir sicher das nur fsb667 läuft, weil das modell wird ja auch mit fsb800 cpus bestückt http://www.cyberport.de/item/1112/1002/0/89380/item.html?VIEW=datasheet

    Oder hast du Erfahrungen damit?
     
  6. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Generell habe ich einiges an Erfahrung mit diesem Thema, allerdings habe ich vielleicht ein wenig schnell gepostet, da in 95% der Fälle ein Upgrade wie dein vorgeschlagenes nicht möglich ist. Wenn dein Teil allerdings, wie du schreibst, den Santa Rosa Chipsatz hast sollten sogar 45nm Penryn also T8xxx oder T9xxx auf deinem Teil laufen, vorrausgesetzt das BIOS akzeptiert die CPU. Am sichersten wäre es, wenn es ein Modell deiner Reihe mit Penryn CPU gibt - dann könnteste das BIOS von dem verwenden!

    Auf jeden Fall sollte aber ein T7700 @ 2,4GHz reingehen. Bitte schau aber noch mal genau, dass du auch Santa Rosa hast...
     
  7. #6 2k5.lexi, 08.03.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    der T7800 sollte auch laufen. Allerdings sind die Topmodelle meist übertrieben teuer im vergleich zum 2t schnellsten Modell.
     
  8. #7 Hagger, 08.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2008
    Hagger

    Hagger Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo 3000 N200 (0769-BEG)
    Ääähm, wo kann ich das mit santa rosa den genau nachlesen, cpu-z verrät mir nur das ich ein merom mit sockel p habe.

    edit: jetz habe ich etwas sehr interessantes mit dem everest tool gefunden. Die Mainboard-ID ist nämlich: SROSA001.86C.0034.D.0706011757
    ^^das klingt sehr nach santa rosa...

    Am besten ich poste mal alles was unter mainboard da steht:

    Informationsliste Wert
    Motherboard Eigenschaften
    Motherboard ID SROSA001.86C.0034.D.0706011757
    Motherboard Name Unbekannt

    Front Side Bus Eigenschaften
    Bustyp Intel GTL+
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 214 MHz
    Effektiver Takt 214 MHz
    Bandbreite 1714 MB/s

    EDIT2:
    Ich frag mich eigentlich wo hier die CPU ist...Ich nehme mal an da oben?
    [​IMG]
    Vermutlich hab ich da was falsch entziffert und das heißt eigentlich mPGA478MN
     
  9. #8 Hagger, 09.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2008
    Hagger

    Hagger Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo 3000 N200 (0769-BEG)
    Also, ich habe gerade noch einmal gekuckt und entdeckt, dass das modell mit dem T8300 das exakt gleiche BIOS hat (Update auf der lenovo-seite) wie meins jetz, denn alle aus der 0769-serie haben das gleiche bios. Da vermute ich doch mal ganz stark, dass das keine probleme machen sollte und ich noch nichteinmal ein neues BIOS benötige.
    Ich such jetz nochmal nach allen prozessor-modellen die mit dem bios laufen und poste die hier, vlt interessierts irgendwann nochmal jemanden.

    So, hier ist die Liste mit unterstützten Prozessoren, sollte es noch mehr geben könnt ihrs ja hierher schreiben xD
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Das ist natürlich klasse, dann unterstützt dein BIOS bzw. dein Laptop alle Penryn CPUs einschließlich des T9300 / 9500 :)
     
  12. Hagger

    Hagger Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo 3000 N200 (0769-BEG)
    Ich frag mich nur obs dann kühlungsprobleme geben wird, wenn ich den T8300 oder sogar den T9300 einbaue. Verwendet man (der Hersteller) bei verschieden konfigurierten modellen unterschiedliche kühlungen?
     
Thema: 3000 N200 CPU Tausch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenovo 3000 n200 cpu t9300

    ,
  2. t5250 tauschen

    ,
  3. yonah t7500 pinmod

    ,
  4. 3000n200 0769-bcg cpu upgrade,
  5. lenovo n200 cpu ausbauen,
  6. 3000n200 0769 bhg sockel
Die Seite wird geladen...

3000 N200 CPU Tausch - Ähnliche Themen

  1. Lenovo 3000 N200 TYPE 0769-BUG Kamera funktioniert nicht mehr!

    Lenovo 3000 N200 TYPE 0769-BUG Kamera funktioniert nicht mehr!: Kann mir jemand helfen bei meinem Lenovo 3000 N 200 0769 funktioniert seit einiger Zeit die Kamera nicht mehr. Im Gerätemanager kann ich sie auch...
  2. Lenovo 3000 N200 TYPE 0769-BUG Kamera ist weg!

    Lenovo 3000 N200 TYPE 0769-BUG Kamera ist weg!: Hallo Leute, habe o.g. Laptop. Seit einiger Zeit ist meine Kamera aus dem Gerätemanager verschwunden, funktionieren tut sie auch nicht mehr. Habe...
  3. Lenovo n200 3000 kaputt?

    Lenovo n200 3000 kaputt?: Mein Lenovo 3000 N200 geht nicht mehr. Ohne Vorwarnung ist er aus dem Standby nicht mehr aufgewacht. Auf die Festplatte schien er zwar...
  4. Lenovo 3000 n200 cpu aufrüsten

    Lenovo 3000 n200 cpu aufrüsten: Hallo ich habe mir heute bei ebay eine intel core 2 duo cpu ersteigert es ist eine P7450 mit 2,13 Ghz und ich will diese austauschen gegen meine...
  5. langsame Internet Verbindung mit dem Lenovo 3000 n200

    langsame Internet Verbindung mit dem Lenovo 3000 n200: Guten Abend aller Seits ich habe die 100 mbit Leitung von kabel bw wenn ich auf kabel bw einen dsl speedtest mache komme ich immer auf...