8600M-GT gebenched und overclocked im Zepto 6224W ;)

Dieses Thema im Forum "Alle anderen Hersteller" wurde erstellt von skynetwork, 14.05.2007.

  1. #1 skynetwork, 14.05.2007
    skynetwork

    skynetwork Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    huhu leutz,

    hab nen engineering sample vom zepto 6224W in die hand bekommen und ma bissl gebenched und getestet. nen volles review werd ich die woche machen und hier dann auch ma verlinken.

    zuerst paar interessante benchwerte.

    wohlgemerkt hat das sample leider noch DDR2 verbastelt, was im endprodukt dann halt GDDR3 sein wird. darum sind die benchpunkte natürlich etwas unter eigentlichem niveau, immerhin hat man durch die DDR2 limitierung nur ca. 50% datendurchsatz!

    auf jeden fall sie die neuen mobile chips schicke OC monster. aber schaut euch einfach ma die pix an :D

    testsys:

    C2D 2.2GHz
    2 x 1024MB PC6200 (oder wie auch immer, jedenfalls 800mhz) kingston
    160GB samsung hybrid HD
    8600M-GT 512mb dediziert (!!!)
    windows vista ultimate

    @ stock 475/400 (wie gesagt, leider nur DDR2 im testsample)

    [​IMG]

    tjo, dann hab ich ma nen bissl geOCd und das ding auf sage und schreibe 700mhz core gepusht. bei 729 core war ende, dazwischen konnt ich leider nix testen, weil zwischen den beiden werten keine auswahlmöglichkeit bestand. kein plan wieso. in ntune konnt ichs zwar einstellen, aber werte zwischen 702 und 729 hatten keine wirkung auf den rivatuner Oo

    egal:

    OC @ 702/1404/450 (wenigstens 50mhz konnt ich dem speicher abverlangen):

    [​IMG]

    hammerhart :D

    mit GDDR3 speicher sollten 4.2k-4.4k non OC drinne sein und mit hardcore OC kratzt man bestimmt an den 5k ^^
    immerhin hab ich mit dem OC um die 700punkte rausholen können hrhrhrhr

    die chips scheinen abzugehen wie schmitz katze...

    wohlgemerkt im weltweit ersten 14" gaming laptop und unter quasi betabedingungen.

    mehr infos zu den books halt auf www.zepto.com und nen volles review über das ding werd ich die tage ma fertich machen.

    p.s.:

    aquamark unclocked = 87.153
    aquamark @ 702/1404/450 = 97.641
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Doch die habe wirklich schon ne Menge Power, danke schön :), aber wärst du so nett, einmal die Bewertung von Vista zu posten, nur so zum Vergleich, obwohl die meiner Meinung nach nicht sonderlich aussagekräftig ist...
     
  4. #3 skynetwork, 14.05.2007
    skynetwork

    skynetwork Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    was für ne bewertung meinst du denn?
     
  5. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Ja die normale Vista Systemleistungsbewertung...
     
  6. andrea

    andrea Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hätte 2 fragen:

    wo hast du denn die overlocking einstellungen vorgenommen oder gibts dafür ein programm?

    wie empfandest du denn das display des zepto? (vll im Vergleich zu einem Sony?)

    Habe leider noch nie ein Zepto live gesehen.

    Andrea
     
  7. #6 skynetwork, 15.05.2007
    skynetwork

    skynetwork Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    kein plan was du damit meinst :confused:

    oder meinst du die details unter "system"?


    @ andrea:

    weil mir kein schwein nen wirklich funzendes 3.anbieter programm nennen konnte hab ich mir einfach ntune von nvidia runtergeladen. das integriert sich in den treiber mit rein und dann kann man da auch manuell den takt einstellen. systemüberwachung wie auf den screens halt mitm rivatuner.

    vergleich des displays mitm sony.... hmmmm .... blöder vergleich aus 2 gründen:

    1. baut sony in der regel eh mit die besten displays, somit is nen vergleich etwas problematisch. zum anderen kann man das display im sample nicht vergleichen weil:

    2. das nochn glare type is, was im endprodukt nen entspiegeltes display sein wird, sprich: nen anderes display. zum zweiten werden die neuen displays auch irgendsoeinem "crisp-technology" haben, was die dinger dann halt leuchtstärker usw. als herkömmliche displays machen soll. steht was auf der homepage von zepto dazu.

    kann das also nicht vergleichen und wenn ich dir sagen würde, daß das display sehr gut ausgeleuchtet ist, guten kontrast und vor allem eine sehr gute farbgebung hat, dann nützt dir das eh nich viel, weil nen vermutlich besseres display dann im endprodukt steckt :D
     
  8. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Ja die Details unter System und dann auf Systemleistungsbewertung (davor steht dann noch sone Zahl, die ist der niedrigste Wert)... naja so wichtig ist das auch wieder nicht! :)
     
  9. #8 ST[al]KIN, 21.05.2007
    ST[al]KIN

    ST[al]KIN Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich überleg mir dieses Notebook zu kaufen, wie laut dreht den der Lüfter im Office Modus und auch unter Last?

    Danke

    mfg
    ST[al]KIN
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Duafa

    Duafa Forum Freak

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In den Bergen Salzburgs
    Mein Notebook:
    Zepto Znote 6224W / T30
    Morgen!!

    Wegen der Lautstärke solltest du dir keine sorgen machen!!

    Leut Berichten im Zepto forum läuft der Lüfter zwar auch im office betrieb immer, aber so leise, dass es nicht stört!
    Bei 3D Anwendungen steigt der Lärmpegel natürlich, aber nicht so, dass es vom Game Ablenken würde....

    Es muss dir aber klar sein, dass ein notebook mit dieser Ausstattung nicht passiv kühlbar ist (wäre aber schön:rolleyes: )

    Hab mir bereits das 6224w bestellt, kann aber erst genauere infos über das Gerät verraten, wenn ichs hab!!

    Schönen Tag noch....



    Greez Duafa
     
  12. #10 boba777, 22.05.2007
    boba777

    boba777 Guest

    was meinst du mit passiv kühlen??? kenn mich leider net so gut aus :eek:
     
Thema:

8600M-GT gebenched und overclocked im Zepto 6224W ;)

Die Seite wird geladen...

8600M-GT gebenched und overclocked im Zepto 6224W ;) - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Acer Aspire 5920G 2,4 Ghz, 8600M-GT

    [Verkaufe] Acer Aspire 5920G 2,4 Ghz, 8600M-GT: Hallo. Ich habe mir vor etwa 6 Monaten ein schönes Aspire 5920G-702G25MN gekauft, weil ich dachte ich bräuchte es für mein jetzt begonnenes...
  2. Dell XPS M1530 T7250 8600M-GT

    Dell XPS M1530 T7250 8600M-GT: Ich wollte mal fragen wie ihr das mittlere Notebook dieser Seite...
  3. Pre-Review Zepto Znote 6224W 14,1" Santa Rosa 8600M-GT

    Pre-Review Zepto Znote 6224W 14,1" Santa Rosa 8600M-GT: wie versprochen hier ma nen kleines review, falls es euch interessiert ;) http://www.mobility-inside.de/