ASUS L8400 / Medion MD9580 LCD defekt, bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Splut, 20.08.2008.

  1. Splut

    Splut Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute,
    meine Cousine kam neulich zu mir und sagte mir, das Ihr Notebook defekt sei.
    Als ich nachfragte was denn genau sagte sie, das man kaum noch etwas auf dem LCD lesen kann.
    Nachdem ich mir das Notebook angeschaut habe, war mir klar, das aus irgendeinen Grund die Hintergrundbeleuchtung am LCD ausgefallen sei.

    Recherchen im Internet ergaben, das dies durch einen Defekt am LCD-Inverter passieren kann.
    Dadraufhin habe ich mir ein neues Display inkl. LCD-Inverter besorgt.
    Nachdem ich dann den neuen Inverter verbaut habe kam gleich eine enttäuschung. -> LCD blieb dunkel.
    dadraufhin habe ich das Ganze LCD Display gewechselt aber auch dies brachte keinen Erfolg.
    Nun stehe ich da und weis nicht mehr weiter.

    Ich hoffe nun, das mir einer von euch hier weiterhelfen kann.
    Das Asus l8400 ist übrigends baugleich mit dem Medion MD9580. Ich habe hier das Asus vor mir liegen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nueguns, 21.08.2008
    Nueguns

    Nueguns Forum Stammgast

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Near Wels City OÖ
    Mein Notebook:
    HP nx6325EY343EA
    Wenn du auch schon das Kabel vom Notebookboard zum Inverter getauscht hast würde ich deiner Cousine einen externen Bildschirm raten. (Dann ist nämlich das Mainboard hin, und da kommt es fast billiger das Book in die Tonne zu werfen und ein neues kaufen als es zu tauschen).
     
  4. Splut

    Splut Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hmmm das ist ja mist.
    habe echt gehofft, das es da nochwas zu machen gibt, bzw. das es ein bekannter fehler ist und auf man evtl nur einen widerstand wechseln muss.

    mist
     
  5. Splut

    Splut Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    es muss doch irgendetwas geben, was auf dem mainboard defekt ist. denn allzuschwierig dürfte dies auch nicht zu ermitteln sein.
    habe am inverter mal nachgemessen und da hatte ich irgendwo eine spannung von 19V.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ASUS L8400 / Medion MD9580 LCD defekt, bitte um Hilfe

Die Seite wird geladen...

ASUS L8400 / Medion MD9580 LCD defekt, bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Asus L8400 - aufpeppen! ...u.a. defektes DVD Laufwerk

    Asus L8400 - aufpeppen! ...u.a. defektes DVD Laufwerk: Hallo, ich habe den Asus L8400 Laptop, der leider ein wenig in die Jahre gekommen ist. Ich würde mich freuen auf diesem Weg Hilfe zu finden, da...
  2. Asus L8400

    Asus L8400: Hallo ich habe folgendes Problem beim starten geht mein Asus L8400 ganz normal und fährt normal hoch und auch so lange ich auf neustarten gehe...
  3. Asus L8400 Lüftung

    Asus L8400 Lüftung: Moin, ich habe ein Asus L8400 bekommen. Hierbei habe ich allerdings ein kleines Problem mit der ziemlich lauten Lüftung, weil ich das Teil dann...
  4. Asus N752VX GC189T

    Asus N752VX GC189T: Hallo Habe heute mein oben gennantes Laptop bekommen. Nun habe ich leider das Problem das ich nicht in das Bootmenü komme, obwohl ich alles...
  5. ASUS N73SV

    ASUS N73SV: Grüße an alle in diesem Forum ! In der Hoffnung, dass mir jemand helfen kann - hier meine Frage: bei dem o.g. Nobelgerät gibt es ein Problem: das...