Extreme Belastung OK?

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von NeuRaf, 18.06.2006.

  1. NeuRaf

    NeuRaf Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung R50 WVM 1730 III
    Hallo,

    ich hab erst heute dieses tolle Forum entdeckt. :D

    Ich besitze seit 7 Monaten ein Samsung R50 WVM 1730 III und hab jetzt ne wirklich wichtige Frage. Leider hat die Such-Funktion keine Begeisternden Ergebniss ergeben.

    Also ich wollte man wissen ob es ein Notebook auf Dauer verträgt extrem belastende Anwendungen auszuführen? Bis jetzt hab ich's einfach gemacht aber man weiß ja nie.

    Was für extreme Anwendung? fragt ihr euch.

    z.B. mehrere Stunden lang AVC (Also H.264) encoding

    oder

    stundelanges Spielen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 18.06.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Das sollte in der Praxis für ein Notebook kein größeres Problem darstellen als für einen Desktop-PC. Wobei es einer Festplatte nie gut tut, wenn sie im Dauerbetrieb läuft. Also besser, du verwendest dein Notebook ein paar Mal in der Woche für ein aufwändiges Encoding als ein Desktop-PC läuft rund um die Uhr, z. B. wegen eines Filesharing-Programms.
     
  4. NeuRaf

    NeuRaf Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung R50 WVM 1730 III
    Danke für die Antwort!

    Destop-PC nutze ich gar nicht mehr, da mir das Teil zu viel Strom verbraucht.

    Deshalb benutze ich das Notebook weil es sogar unter vollast ca. 2-3 mal weniger Strom verbraucht!
     
  5. #4 4eversr, 19.06.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Hallo, zum Thema Dauerbetrieb kann ich nur sagen: Mein Sony Vaio VGN-A317s läuft jetzt seit über einem Jahr 24 Stunden am Tag / 7 Tage die Woche: Störungsfrei.
    Bin allerdings tatsächlich gespannt ob die Festplatte noch während der Garantiezeit nen sittig macht ;)
     
  6. NeuRaf

    NeuRaf Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung R50 WVM 1730 III
    Hi,

    Also das nenn ich mal wirklich Dauerbetrieb.

    Ich denk auch das die Belastung nicht SO hoch liegt. Habe mir gestern Notebook Hardware Control installiert und heute beim AVC encodieren festgestellt, dass die CPU bei 1729 MHz und 100 % Auslastung beim encoding nur max. 60 C warm wird und die Festplatte 39 C.
     
  7. #6 4eversr, 19.06.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Übrigens: Ich habe mir das Notebook auch extra wegen des geringeren Stromverbrauchs geholt. Hatte vorher nen normalen Desktop-PC im 24-Stunden Betrieb. Der hat etwa 150W (ohne Monitor) verbraucht.
    Mein Notebook verbraucht 48W inkl. eingeschaltetem Monitor. Also nur 1/3 soviel Stromverbrauch. Das macht sich im Dauerbetrieb schon bezahlt...
     
  8. NeuRaf

    NeuRaf Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung R50 WVM 1730 III
    Stimmt!!!

    Mal angenommen man hat 'nen Strompreis wie ich 14,08 Ct / kWh

    150 W pro Stunde macht im Jahr 1314 kWh = 185,02 €

    48 W pro Stunde macht 420,48 kWh = 59,21 €

    Also das ist wirklich Sparsam !!! Hast locker über 100 € gespart.
     
  9. #8 4eversr, 19.06.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Ja,wobei zu den 150W für den Desktop-Rechner ja auch noch, zumindest zeitweise, der Stromverbrauch für einen Monitor zu rechnen sind. Das wäre für einen TFT-Bildschirm auczh nochmal locker 35-50 W zusätzlich, für einen Röhrenmonitor (19 zoll) sogar bis zu 100-120 Watt zusätzlich...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    sollte deinem Notebook nicht so viel ausmachen...
    Ich mache auch ab und an grössere Importe in unsre Software und dann rennt die CPU auch mal einige Stunden am Stück durchgehend auf 100% .. das muss die abkönnen ;)

    Die Samsungs brauchen etwas weniger Strom als die Sonys, da bei letzten mehr fürs Display benötigt wird. Meins braucht knapp 25 Watt, direkt nach dem Start sind es unter 20. Für einen Desktop Rechner kannst du je nach CPU Belastung zwischen 100 und 150 Watt rechnen und ein alter Röhrenmonitor nimmt sich auch nochmal an die 100 Watt.

    grüsse
    Tom
     
  12. #10 Thorsten, 25.06.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Solange die CPU bei intensiven Anwendungen gut gekühlt wird sollte sie das abkönnen. Dennoch alter die CPU dann ein wenig schneller, was sich aber nicht spürbar auf die gesamte Lebenserwartung des Notebooks auswirkt.
    Bis die CPU wirklich mal defekt gibt es dir bei ebay für 1€ Sofortkauf.:D

    Thorsten
     
Thema:

Extreme Belastung OK?

Die Seite wird geladen...

Extreme Belastung OK? - Ähnliche Themen

  1. Latitude Serie Latitude Rugged Extreme 12

    Latitude Rugged Extreme 12: Also ich halte es nicht für sehr vorteilhaft das ich mir anhören kann wieso ich keines brauche... Deswegen frage ich einmal kurz und knapp....
  2. Extremer Leistungsverlust

    Extremer Leistungsverlust: Hey Leute ich konnte vor knapp einem monat ein Spiel mit 80 fps spielen jez noch mit 20 :S Weiss jemand woran das liegt? Nichts wirklich...
  3. extreme Grafikfehler

    extreme Grafikfehler: hallo heute als ich mein Notebook hochfahren wollte kamen auf einmal Grafikfehler und zwar ist alles verschwommen und alles was einst schwarz...
  4. plötzlich extreme grafikfehler

    plötzlich extreme grafikfehler: plötzlich extreme grafikfehler-grafikkarte defekt? Hallo mir fällts schon schwer hier zu schreiben also hab wie üblich wow gespielt...
  5. Turbo-Tasten bzw. Turbo Extreme Mode Problem

    Turbo-Tasten bzw. Turbo Extreme Mode Problem: Hey Leute ich hab den G73JW-tz092v, dieser enthält, wie viele von euch vermutlich wissen eine Tubo Taste bzw. einen Turbo Mode. Folgende 2...