Fehlkauf - oder kann ich Grafik irgendwie aufrüsten?

Dieses Thema im Forum "Alle anderen Hersteller" wurde erstellt von EdelCali, 24.07.2008.

  1. #1 EdelCali, 24.07.2008
    EdelCali

    EdelCali Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute!

    Bin neu hier und habe mich leider shon seit vielen Jahren nicht mehr mit PC oder Notebook Technik beschäftigt.

    Vor 4 Tagen habe ich mir dann einen vermeindlichen "Schnapper" zugelegt.

    Notebook ist das Gericom "Phantom 15540".

    Eigentlich wurde es mir als brauchbar empfohlen, es hat einen Intel Celeron mit 1,86 Ghz, 1Gb DDR2 Ram, und 120 GB Festplatte.
    Leider ist in diesem Geräte eine onboard Grafikkarte verbaut mit 256 "shared" MB.
    Es ist die SIS Mirage Graphics 3.

    Es läuft noch nicht mal ein einfaches Spiel wie World of Warcraft damit, selbst wenn ich die Texturen und Auflösung total low stelle.
    Kurzum: Enttäuschend hoch 10!!

    Gibt es denn nun irgenteinen Weg eine andere Karte dort nach zu rüsten? Mir sate jemand es könne sein das auf dem Motherboard noch ein Steckplatz ist für eine andere Karte, ein PC Laden mit unfreundlichem Besitzer sagte nur am Telefon "Nö, geht nicht, schönen Tag noch"

    Wie bekomme ich nun mein Problem in den Griff? Ich denke mal einfach umtauschen wird wohl nicht gehen??!!??

    Taugt der Rest denn überhaupt was von dem Notebook? Was nun?

    Würde mich über reichlich Antworten freuen.

    Lieben Gruß, Stephan!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Dann wohl ein Fehlkauf - Grafikkarte kannste nicht aufrüsten! Zu Gericom würde ich dir sowieso niht raten... lieber Dell, Sony, Lenovo etc.


    lg
     
  4. #3 Freddy326, 24.07.2008
    Freddy326

    Freddy326 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich würde versuchen ihn umzutauschen oder so. Da der Prozzi ja auch nicht gerade zu zocken geeignet ist.


    Gericom kann ich dir leider auch nicht empfehlen.
     
  5. #4 EdelCali, 24.07.2008
    EdelCali

    EdelCali Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Verdammter mist...

    Was meint ihr als "Kenner"? Wieviel bekomme ich denn so bei Ebay dafür wenn ich es einstellen würde? Also es ist gerade mal 4 Tage alt und Kaufbeleg ist da. NP war 399.

    Und was würdet ihr mir denn so empfehlen? Also ich möchte kein High End Teil, aber das man nicht mal WOW oder alte GTA Spiele darauf spielen kann...das zu hart.
    Wollte nicht mehr wie 500 ausgeben. Ist da überhaupt was möglich? Was empfehlt ihr?
     
  6. horsti

    horsti Forum Freak

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Hallo

    Hast du das Teil gebraucht gekauft? Wenn ja, dann würde ich versuchen es mit möglichst wenig Verlust zu verkaufen und ein Gerät der oben genannten Marken zu kaufen.
    Mit Gericom habe ich bis jetzt nur Theater gehabt, bis ich das Notebook verkauft habe ;)

    LG
     
  7. #6 EdelCali, 24.07.2008
    EdelCali

    EdelCali Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Es ist neuware. Praktiker hatte es in der Werbung. Ist mit Rechnung und allem drum und dran!!
     
  8. horsti

    horsti Forum Freak

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Dann hast du meines Wissens nach 14 Tage Rückgaberecht.
     
  9. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Versuchs auf jeden Fall zurückzugeben aber 14 Tage Rückgaberecht steht so weit ich weiß nur im Fernabsatzgesetz, also Versandhandel...

    lg
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 24.07.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    :rolleyes: beim Praktiker ein Schnäppchen machen wollen, dann beim Fachhändler anrufen, wenns Probleme gibt... da hätte ich an seiner Stelle auch schnell wieder aufgelegt :D

    Man muss allerdings sagen, dass 399,- Euro sehr wenig Geld sind, für ein Notebook. Dafür bekommst Du auch bei keinem anderen Hersteller mehr Leistung. Das Gerät wird für Office und Surfen wahrscheinlich sogar ausreichen.
     
  12. #10 EdelCali, 24.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2008
    EdelCali

    EdelCali Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das Gerät ist so eigentlich ganz gut zu meinem erstaunen! Nur die Grafikleistung ist null!!

    Deswegen...wenn ich es irgentwie aufrüsten könnte, und selbst wenn es was kostet, wäre mir fast egal. Ich bin Kaufmann im Einzelhandel und weiß das es kein Rückgaberecht gibt, nur auf Kulanz. Es gibt nur Rückgaberecht nach 3 maliger, vergeblicher Reklamation mit einer maximal laufzeit von 10 Wochen pro Reklamation, danach Recht auf Wandlung. Oder bei Käufen im Fernabsatz, zum Beispiel Teleshopping.


    FRAGE:

    Würde das System oder die Spiele eventuell schneller laufen wenn ich von Vista auf XP umstellen würde...oder ist das ein blödsinniger Gedanke?

    Und: Warum kann man bei so einem Notebook nicht einfach das kommplette Motherboard sammt Grafikkarte tauschen?
     
Thema:

Fehlkauf - oder kann ich Grafik irgendwie aufrüsten?

Die Seite wird geladen...

Fehlkauf - oder kann ich Grafik irgendwie aufrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Fehlkauf Acer TM8571-944G32Mn, nun bitte noch einmal mit Beratung!

    Fehlkauf Acer TM8571-944G32Mn, nun bitte noch einmal mit Beratung!: Hallo, ich sitze gerade vor meinem 2 Stunden alten Acer 8571. Ich bin enttäuscht. Ich möchte nicht übertreiben, aber die Tastatur ist mehr als...
  2. Fehlkauf, Alternative muss her(Multimedia/17 Zoll)

    Fehlkauf, Alternative muss her(Multimedia/17 Zoll): Hi, bin seit kurzem Besitzer eines Samsung R720 klick Super Preis(700€ für meine Konfiguration mit dem T6500, der mir leistungsmäßig völlig...
  3. Gaming Laptop völliger Fehlkauf: dv9555eg

    Gaming Laptop völliger Fehlkauf: dv9555eg: HELP ME! ..seit einer Woche etwa bin ich auf der Suche nach einem Gaming Laptop dem so bald die Luft nicht ausgehen sollte. Erst habe ich mir...
  4. War das jetzt ein Fehlkauf ???

    War das jetzt ein Fehlkauf ???: 14683 Hi allezusammen ! Ich habe mir vor 2 Wochen das Samsung X20 1730 V gekauft. Aber als ich jetzt ein Spiel (Bolinpoint) draufgehauen...
  5. HP omen 2015/2016 oder razer blade

    HP omen 2015/2016 oder razer blade: Hallo zusammen! Ich suche einen laptop auf dem ich zum beispiel witcher3 oder skyrim zocken kann und der auch für schule/uni taugt.. vom preis...