Frage zu Samsung Modellen!

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Julie, 20.09.2005.

  1. Julie

    Julie Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    13686

    Hallo ihr!

    ich habe mich jetzt durchgerungen ein Samsung NB zukaufen, nur leider sehe ich bei den ganzen Bezeichnungen der verschiedenen Reihen nicht durch.
    Ich glaube die leichtesten sind die in der 20iger Reihe oder?
    Wo ist der Unterschied zur 25iger Reihe? Wenn man auf die offizielle Samsung site geht, kann ich da kaum Unterschiede feststellen ...
    Also ich brauche ein leichtes mit langer Akkulaufzeit, sehr gutes Display (Fotobearbeitung-Gamen ;) ) und sovielen Anschlüssen wie möglich ... ha!
    Geld ist erstmal Nebensache!
    Diese Unterschiede machen mir echt zuschaffen ... ich hatte jetzt das x30 WVC 1500 im Auge aber das brennt keine DVD´s ... und so findet man bei fast jeden NB einen Fehler =( Wie wäre das X50? Gibt es Erfahrungswerte?
    HELP! :-(

    editiert von: d_herbst, 20.09.2005, 23:33 Uhr
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 d_herbst, 20.09.2005
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    13696

    Grüße!

    Das mit den Samsung Notebooks ist gar nicht so schwer. Die x20 Serie ist die zZ wohl erfolgreichste von Samsung, vorallem aufgraund des Preis/Leistungsverhältnisses.
    Die X25 Serie ist im Prinzip die nächst höhere Stufe, da Prozessorleistung und Austattung (Blauzahn, Fingerabdruckleser) ein wenig besser ist. Des weiteren ist das x25 ein klein wenig leichter als das x20, aber zugleich bedeutend teurer. Mittlerweile ist es wohl nicht mehr ratsam zum x25 zu greifen, da das x20 1730 eine gleich starke CPU Leistung hat und der Preisunterschied nicht gerechtfertigt ist.
    Akkulaufzeit bei dem x20: maximal 4 Stunden, x25 maximal 8-12 Stunden (dank der "Hochleistungsakkus, der seperat für der x20 ebenfalls zu erwerben ist, ich halte den Wert von 12 allerdings für utopisch).
    Ich würde auch hier sagen du kommst mit dem x20 völig zurechtm, zumal du dir enotfalls einen 2.. Akku kaufen könntest.
    Das Display ist bei beiden gleich, ein 15 Zoll SXGA+, das jeder Anforderung gerecht wird. Mit den Anschlüssen solltest du bei beiden Modell Reihen kein Problem haben, und selbst wenn kannst du dir eine Docking Station oder einen Port Replikator kaufen, dann hast du alle verfügbaren Anschlüsse am Markt dabei.
    Wenn du spielen willst ist darauf zu achten ein Modell mit einer eigenen Grafikkarte zu kaufen, das wäre bei allen Modellen des x25 oder das x20 1730 III, und hier sind wir bei meinem Tipp -> das Samsung x20 1730 III. Es wird all deinen Anforderungen gerecht, einfach ein ausgezeichnetes Teil. Zugleich rate ich dir es bei Studentbook.de zu kaufen, da es dort sehr interessante Angebote gibt und der Service sehr gut ist.

    Kurz noch zum x30: das diese Modelle NICHT mehr im aktuellen Line-up von Samsung sind würde ich generell NICHT dazu raten.
    Ein ergänzendens Wort zum Spielen: sowohl das x20 als auch das x25, egal welches Modell konkret, ist KEIN echtes Spiele-Notebook. Zwar wirst du nahezu alle Titel spielen können, jedoch diverse Titel nur mit starken Einschränkungen.
    Ein Vergleich: ich habe ein x20 OHNE GraKa und spiele hier und da Age of Empires 2, und da absolut ohne Probleme, egal was.

    Ich hoffe das hilft dir eine wenig weiter...

    mfg
     
  4. #3 M40plusser, 20.09.2005
    M40plusser

    M40plusser Forum Freak

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mein Notebook:
    Samsung X60-T2300 Chane
    13698

    Hallo Julie,

    das leichteste Samsung-Notebook ist natürlich das Q30: klick!

    Die drei 15"-Samsungs der X-Reihe tuen sich beim Gewicht praktisch nichts: das X25 ist mit 2.370g das leichteste, das X20 wiegt 2.400g und das X50 wiegt 2.410g (offizielle Angaben). Den Unterschied merkt wohl niemand. ;-)

    Die Unterschiede zwischen X20 und X25 liegen im Detail:
    Das X25 hat ein "Slim"-Laufwerk, das X20 nicht. Das deutet darauf hin, daß das X25 eventuell eine Winzigkeit flacher baut, was auch die 30g Gewichtsunterschied erklären würde. Ist aber nur eine Vermutung. Dafür bekommt man aber im X20 bei manchen Modellen einen DoubleLayer-Brenner, im X25 nicht.
    Die besseren Ausführungen des X25 haben Bluetooth und einen Fingerprint-Leser, das X20 grundsätzlich nicht.
    Weiterhin liegt den X25 "gratis" ein 9 Zellen-Hochleistungsakku bei, der einzeln einen Marktpreis von ca. 220,- EUR hat.
    Und schließlich haben alle X25 Win XP Pro, während manche X20 nur die HomeEdition haben.
    Das alles erkärt dann auch den Preisunterschied.

    Hinsichtlich der Anschlüsse würde ich zu einem X25 1730 oder einem X50 1730 raten, da beide Bluetooth haben. Ansonsten sind die Anschlüsse identisch mit dem X20.
    Es gibt aber auch eine R50-Serie (15,4"), die als einzige vier USB-Anschlüsse bietet, dafür aber 2.900g wiegt. Bluetooth hat die aber ebenfalls grundsätzlich nicht.

    Lange Akkulaufzeiten und Gamen schließen sich tendenziell aus:
    die Modelle X25, X50 und R50 gibt es nur mit externen Grafikkarten (X300, X600 oder X700), das X20 dagegen auch mit der Intel 900GMA-SharedMemory. Letztere kann man für die neuesten 3D-Spiele und für CAD vergessen, dafür erlaubt sie aber ca. 1 Stunde mehr Akku-Laufzeit. Siehe zu dem Thema auch diverse Threads hier im Forum. Einfach mal suchen. Fotobearbeitung ist aber problemlos möglich.

    Das X30 ist übrigens total veraltet, wird auch nicht mehr angeboten. Bekommt man das überhaupt noch? Nachfolger ist das X50, das dann auch DVDs brennt.

    Ich würde das X50 1730 nehmen, weil ich Breitbildschirme mag. Aber das X50 1730 hat einen spiegelnden Bildschirm. Das muß jeder für sich ausprobieren und entscheiden. Da kann man nichts empfehlen.

    Viele Grüße!
     
  5. #4 M40plusser, 20.09.2005
    M40plusser

    M40plusser Forum Freak

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mein Notebook:
    Samsung X60-T2300 Chane
    13699

    Oh, da habe ich wohl zu lange für mein Posting gebraucht.
    Schuld war übrigens das miniT-Plugin bei Firefox. Das bringt den Browser gerne mal zu Absturz, so daß mein erstes Posting nach 75% auf einmal im Nirvana war.
     
  6. Shane

    Shane Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    14107

    moin,
    und was ist der unterschied zur R50 Reihe? was hat die zu bieten?
     
  7. Julie

    Julie Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    14138

    Wow danke Jungs für diese tolle Erklärung :)
    Leider hole ich mir nun doch das Sony FS315M ... sorry ;)
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zu Samsung Modellen!

Die Seite wird geladen...

Frage zu Samsung Modellen! - Ähnliche Themen

  1. Samsung Notebook Serie 3 355E7C S08 Frage zur Grafikkarte

    Samsung Notebook Serie 3 355E7C S08 Frage zur Grafikkarte: Hallo Leute, Nachdem ich an meinem Samsung Notebook Serie 3 355E7C S08 schon so ein paar sachen gefummelt habe (Win 8 runter und Win 7 drauf,...
  2. Samsung RF711 - Fragen zum Notebook!

    Samsung RF711 - Fragen zum Notebook!: Hallo! Ich hab einen 1,5 Jahre alten Samsung RF711. Da eine meiner zwei eingebauten Festplatte (keine Ahnung welche) in unregelmäßig...
  3. Samsung NP400B5B H01 WLAN Probleme / Frage

    Samsung NP400B5B H01 WLAN Probleme / Frage: Hallo Zusammen, ich habe gestern einen Neuen Arbeits-Laptop bekommen. Im großen und ganzen bin ich mit dem NP400 B5B recht zufrieden... Nur...
  4. Frage zum Samsung NP300E7A-S03DE

    Frage zum Samsung NP300E7A-S03DE: Frage zum Samsung NP300E7A-S03DE + Leistungsindex Hallo, ich hab grad dieses Notebook erhalten,und wollte maal nachfragen ob es die Regel ist...
  5. Frage zu Samsung Netbook n145 jp 4

    Frage zu Samsung Netbook n145 jp 4: Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe mir ein Samsung Netbook N145 plus jp4 gekauft mit windows 7...