Gamer-Notebook 800-1000€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Lew, 18.05.2010.

  1. #1 Lew, 18.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2010
    Lew

    Lew Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo,

    ich bin grad am überlegen welches notebook ich mir zulege. mein favorit nach langem suchen ist das ASUS X64JA-JX088V. ich hoffe jedoch dass ihr mir weitere möglichkeiten aufzählen könnt.

    so nun zu den Fragen:

    *Wie ist dein Budget?

    800-1000€

    *Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?

    wedernoch!

    *Welche Displaygröße bevorzugst du?

    13-16.4 reicht vollkommen!

    *Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?

    nicht unbedingt im freien, es wäre aber schön auch mal mit mehren Leuten im Raum DVD zu schauen ohne dass nur einer wirklich was darauf erkennen kann.

    *Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?

    spielen, surfen, filme schauen

    *Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

    gute-sehr gute detail stufe
    z.b.:Dragon Age; CoD4; Napoleon: Total War; Anno 1404: Venedig

    *Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    für zugfahrten öfters

    *Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?

    der akku sollte in der lage sein eine filmlänge zu überdauern :)

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?

    nein

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?

    USB,VGA, HDMI, LAN


    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Lg Lew
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 19.05.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Sony Vaio EB-Serie
    Samsung R580 und R522
    Deviltech Fire (das 15.6"er halt mit der Radeon5650)

    ich glaub das wars soweit.
     
  4. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Du hast eine falsche Erwartungshaltung, denn..
    .. in Kombination mit ..

    .. ist eher unrealistisch, wenn du bedenkst, dass eine 5850m auf dem Niveau einer 5750 bis 5770 ist.

    Einfache Faustregel: je mehr Leistung (dicke GPU, CPU) du in das Notebook reinsteckst, desto geringer die Akkulaufzeit. Ist auch fraglich, ob du ständig 16" mit dir rumschleppen willst, weil die Geräte dann ein entsprechendes Gewicht mitbringen.
     
  5. #4 eraser4400, 19.05.2010
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    gute-sehr gute detail stufe
    z.b.ragon Age; CoD4; Napoleon: Total War; Anno 1404: Venedig

    ...das kannst du komplett vergessen ! In deiner Preisregion erst recht !
     
  6. Lew

    Lew Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo,

    also wirklich ein ganz großes danke an 2k5.lexi. entweder ich entscheide mich für den 580er samsung oder doch für das asus.

    ganz kurz, wenn du die wahl hättest, welches der notebooks würdest du wählen?

    heute hat mich ein kollege beschworen mir unbedingt einen apple zu holen, was ich auch gerne täte, da viele meiner freunde nur positives berichten. nun bin ich leider der einzige, der an gamen interessiert ist. meine frage: kann ich die neueren games auch auf einem apple flüssig zocken bzw. gehen diese überhaupt oder gibt es nur wenige ausnahmen? ich rede vom mac book pro 13": 2.4GHz!

    Lg und danke nochmal!
     
  7. #6 2k5.lexi, 19.05.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Die wenigsten Spiele werden "von Haus aus" für apple geschrieben. Klar - man bekommt sie meist dann doch ans laufen, aber halt nur "irgendwie".
     
  8. Lew

    Lew Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    er meinte man kann wohl windows simulieren und so die games zum laufen bringen,hat es aber noch nicht probiert, ginge das?

    p.s.:was hälst du vom Acer Aspire 4820TG-434G64Mn?
     
  9. #8 singapore, 19.05.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    In deinem Budget ist nur das schwächste Apple Notebook, das 13 Zoll Macbook drin und dessen Hardware ist unter Windows, ohne die zusätzlich Zwischenschicht einer virtuellen Maschine, nicht leistungsstark genug für deine Spiele.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Lew

    Lew Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    meinst du das mac book pro 13": 2.4GHz? hmmm, na gut. dann verabschiede ich mich mal von dem gedanken.


    So, ich schwanke gerade zwischen diesen hier:
    Acer Aspire 4820TG-434G64Mn, Samsung R580 Aura Hawk, ASUS X64JA-JX088V

    was meint ihr?
     
  12. #10 singapore, 19.05.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Die CPU des Macbooks ist nicht das Problem, die Grafikkarte ist zu langsam.
     
Thema:

Gamer-Notebook 800-1000€

Die Seite wird geladen...

Gamer-Notebook 800-1000€ - Ähnliche Themen

  1. Madion Gamer-Notebook

    Madion Gamer-Notebook: Hallo ich würde mir gern ein Notebook kaufen und zwar ein Gamer-Notebook. Ich schreibe das hier, was darauf schliesen lässt, dass ich mich in der...
  2. Gamer-Notebook/Desktop Ersatz

    Gamer-Notebook/Desktop Ersatz: Hallo liebe Community, ich suche ein Gamernotebook als Desktop Ersatz, habe auch schon danach gesucht, hab aber leider noch nichts wirklich...
  3. Kaufberatung Gamer-Notebook

    Kaufberatung Gamer-Notebook: Hey Leute, suche ein neues Notebook! Bin mir bei der großen Auswahl im I-net aber sehr unsicher welches von der Preis-Leistung am besten wäre?...
  4. Gamer-Notebook für Student

    Gamer-Notebook für Student: Hallo! Leider ist mein altes Notebook heuer schon eingegangen. Ich geh einfach mal die Fragen durch: * Wie ist dein Budget? Beim Budget...
  5. Suche Gamer-notebook

    Suche Gamer-notebook: Meine wünsche: -neu -320 Gigabite Festplatte -min. 4 Gigabite Arbeitsspeicher -min. 15 zoll Display -Windows 7 vorinstaliert -min 2,4...