Helle Flecken auf Display, D400

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Yohe, 12.08.2008.

  1. Yohe

    Yohe Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Leute!
    Ich habe über ebay.de ein D400 erworben. Leider hat das Display einige unschöne helle Flecken. Habe mal ein Bild hier
    Notebookforum - Yohes Alben: dell
    eingestellt.
    Die Verkäuferin zeig bisher leider keine Einsicht, und will das Gerät nicht kostenfrei zurücknehmen.
    Meine Frage ist, wie kommt so etwas (Tastatur?) und gibt es irgend eine preisgünstige Verbesserungsmöglichkeit.
    Dann wüßte ich gern, kommt das beim D400 häufiger vor und für wie stark haltet ihr die Einschränkung?
    Gewöhnt man sich da nach 2 Wochen dran?
    Oder nervt das immer und immer mehr?

    Grüß Micha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jimjupiter, 13.08.2008
    jimjupiter

    jimjupiter Forum Master

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Ich hatte bei meinem alten D400 auch so eine Stelle oben mittig am Display. Das kam entweder von der Space- oder den Maus-Tasten. Allerdings hatte ich das nicht in dem Ausmaß. Von der Dx00-Reihe ist allerdings auch bekannt, dass der NB-Deckel nicht so steif ist, wie er sein sollte und solche Schäden entstehen können. Das hat Dell bei den Nachfolgern korrigiert.

    Sind die hellen Stellen matter als das restl Display im ausgeschaltetem Zustand oder stimmt da was mit der Ausleuchtung nicht? Am Foto lässt sich das leider nicht so gut erkennen. Vielleicht weiß ja auch wer anders mehr...

    LG JJ.
     
  4. Yohe

    Yohe Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank für die Antwort!
    Ich würde sagen im ausgeschaltetem Zustand sehen die hellen Stellen genau
    so aus wie der Rest.
    Als ich das Teil erstmals anschaltete war kein BS drauf. Ich habe dann ein Linux-Live System verwendet und das Display war zunächst sehr dunkel, konnte
    kaum was erkennen. Die hellen Stellen waren da auch noch nicht ganz so stark ausgeprägt.
    Ich habe dann im Bios die Displayhelligkeit von halb auf voll gestellt.
    Wie wird eigentlich die Helligkeit im laufenden Betrieb eingestellt?
    Geht das nur über Windows (habe immer noch kein festes System installiert) oder gibt es da ein Taste/Regeler für?
    Grüße Micha
     
  5. Yohe

    Yohe Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    soll ich noch weitere Bilder raufladen?
    Und das mit der Helligkeitsregelung, weiß da Jemand was?
    Ist ja vielleicht einen dumme Frage, aber ist mein erstes NB.:)
    Grüße
    Micha
     
  6. #5 Dell Schrauber, 14.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2008
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Hi

    Heller und dunkler kannst Du einstellen, indem Du die FN und gleichzeitig die Pfeil unten oder oben (Cursor) drückst.

    Zu den Flecken:

    Hast Du mittlerweile Antwort von der Verkäuferin bekommen??

    Hast Du mal bitte die eBay Artikelnummer?? Stand da was von den Flecken drinne?

    Gruß
     
  7. Yohe

    Yohe Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Art.Nr. ist : 270253408697
    Da stand nichts von den Flecken, aber schau selbst.
    Das ging schon hin und her mit der Verkäuferin.
    Im wesentlichen hat sie behauptet, nichts davon zu wissen oder zumindest sei
    ihr das nicht "bewust" gewesen. Ich wollte das NB zurückgeben, wollte sie aber nicht.
    Dann wollte sie 35 Euro einbehalten, wenn ich ihr das NB zurück schicken
    würde. Sicherheitsteam habe ich auch schon eingeschaltet, aber ob da was für mich rauskommt weiss ich nicht.

    Danke schonmal für Fn+Pfeil.

    Gruß
    Micha
     
  8. #7 Dell Schrauber, 15.08.2008
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Naja dann muss man aber blind sein und nen Krückstock haben wenn man das nicht "bewusst" sieht.

    Echt schade das es bei eBay immer schlimmer wird mit solchen Leuten. Die (übermich) Seite is ja auch lustig geschrieben.

    Also ich würde es , wie Du bereits gemacht hast , bei eBay melden. Behalte alle Mails die hin und her gegangen sind.

    Wie gesagt meiner Meinung nach, wer diese Flecken nicht sieht ist blind.

    Bin mal gespannt was eBay nun macht.
     
  9. Yohe

    Yohe Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Tja, die übermichseite hatte ich mir leider zuvor nicht angesehen,
    hätte ich wohl auch etwas seltsam gefunden.
    Habe mich nur an den Artikelbechreibungen orientiert.
    Ein paar D400 hatte ich gesehen, wo was von hellen Flecken drin stand,
    die waren wahrscheinlich viel besser als dieses hier....
    Dann habe ich auf das geboten, wo nichts davon drin stand.
    Nunja, mal sehen was sich noch tut.
    Kann man eigentlich definitiv sagen, dass es von der Tastatur kommt, oder könnte es auch von der Hintergrundbeleuchtung kommen?
    Könnte sich eine Reparatur lohnen?

    Gruß
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Dell Schrauber, 16.08.2008
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Hi

    Die Abdrücke kommen sowohl von der Tastatur als auch vom Deckel. Wenn die Dinger in Taschen Trasportiert werden und ihnen etwas "eng" wird kommt es nach einer Zeit zu den Flecken.

    Reparatur des Displays ist nicht möglich nur der Tausch des LCD. Wenn Du Glück hast bekommst Du eines über eBay aber die Kosten werden bestimmt zwischen 100 und 200 Euro betragen. Das lohnt nicht.

    Vielleicht hast Du ja Glück über den eBay "Käuferschutz" weil das ist ein Mangel den auch ein Privatverkäufer hätte angeben müssen.

    Ich für meinen Teil halte es so wenn ich ein Book oder was hochwertiges bei eBay kaufe schaue ich ob derjenige aus meiner Nähe kommt, damit ich die Ware abholen kann. Ich bin schonmal für ein D800 ca. 300km gefahren weil mir im nachhinein der Verkäufer ein bisschen dubios vorkam. War aber alles in Ordnung :)
     
  12. #10 ThomasN, 16.08.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    naja, das Geld kannste abschreiben würd ich sagen.
    Das ist leider das Risiko dass du eingehst wenn du bei ebay kaufst.
    Is die Frage ob du die Kohle zurück kriegst wenn du das NOtebook zurück schickst, oder ob die Verkäuferin das auch behält. Dann siehste doppelt in die Röhre.

    Kann dir nur raten in Zukunft wesentlich mehr Bilder anzufordern und vorher fragen. Was da an Bildern drin ist sagt dir gar nix. Das Bild vom Laptop ist von irgendwo kopiert und die "Beule" im Gehäuse spricht Bände. Um da ne Delle rein zu kriegen die so aussieht musst du das Ding schon runter schmeißen.
    Abdrücke und Scheuerstellen von der Tastatur würdest du auch im ausgeschaltetem Zustand erkennen. In dem Fall würd ich auf nen Display defekt tippen. Is aber wohl keine Garantie mehr drauf, also dran gewöhnen (kannst du anhand des Service Tags auf der Dell Homepage im Support Bereich selbst checken ob noch Garantie ist. Beim Alter des Laptops aber eher nicht).
     
Thema: Helle Flecken auf Display, D400
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. helle flecken display entfernen

    ,
  2. laptop display helle flecken am rand

    ,
  3. helle stellen notebook am rand

    ,
  4. sony vaio display helle flecken ursache flip,
  5. leptop display am rand hell,
  6. notebook display helle flecken
Die Seite wird geladen...

Helle Flecken auf Display, D400 - Ähnliche Themen

  1. Vaio SR Helle Flecken auf Display bei SR31M/S

    Helle Flecken auf Display bei SR31M/S: Hallo zusammen, ich bräuchte eueren Rat bezüglich meiner Displayprobleme mit meinem Sony Vaio SR31M/S. Mein Display zeigt seit geraumer Zeit...
  2. Schnelles Office Notebook mit mattem sehr hellem Display

    Schnelles Office Notebook mit mattem sehr hellem Display: Hallo, ich suche ein schnelles Office Notebook, mit dem ich auch ohne Probleme draußen zum Beispiel in einem Kaffee oder einfach auf einer Wiese...
  3. älteres 17" notebook mit hellem display?

    älteres 17" notebook mit hellem display?: ich habe einen alten vaio a617m mit recht hellem duallampendisplay und akzeptablem kontrast. jetzt suche ich aber ein neues notebook mit 2...
  4. Suche Laptop mit hellem matten Display, linuxfähig, Leistungsstärke unwichtig,günstig

    Suche Laptop mit hellem matten Display, linuxfähig, Leistungsstärke unwichtig,günstig: Hallo. Ich brauche für ein Langzeitfilmprojekt 2 Stück vom selben Laptop-Modell. Darauf wird eine Linux-Applikation laufen, die einerseits die...
  5. Display lässt sich nicht mehr heller stellen

    Display lässt sich nicht mehr heller stellen: Hallo, Ich habe ein seltsames, zuerst unregelmässig, nun leider kontinuierlich auftretendes Prolem mit dem display meines Dell Inspiron 1520...